Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Liefertermine

… Ihr Modell S wird für die Abholung oder Auslieferung vorbereitet. 6 Monate warten haben ganz bald ein Ende :smiley:

Viel Spass beim Abholen, Measureman.

Gruß

Stefan

Machen wir! - Mein Jolly Jumper vs. die beiden Neusser P85 und P85D. Und dann zu dritt nebeneinander durch die Steilkurve! Das wird ein Fest - wenn die uns lassen…

In Düsseldorf kann man auch Sonntags ausliefern lassen. - Klasse, das ist mal Einsatz am Kunden.
Auch während der Rest der SeC-Truppe morgen, Samstag in Aldenhoven power selling und testdriving macht, wird dort ausgeliefert.
Konnte gestern einen kurzen Blick auf den Wochenplan dort werfen: Alles voll!

" Ihr Model S wird für die Abholung oder Auslieferung vorbereitet. "

Termin soll Sonntag sein :smiley: :smiley: :smiley:

Super, hat ja lange gedauert aber endlich geklappt . Freue mich für dich :stuck_out_tongue:
Keine 48 Stunden mehr…

Du hast am D-Day bestellt und dein S85D ist noch nicht mal in Produktion? Und die ersten dieser Gattung wurden schon ausgeliefert…

Da soll mal einer Tesla’s Logistik verstehen! :open_mouth:

Also ich habe vor ca. 3 Wochen mit einem Teslamitarbeiter telefoniert an den ich weiterverbunden wurde. Habe mir leider weder Name noch Nummer gemerkt, aber er hat mir bereits damals Montag, 30. März als Startdatum für die Produktion des Autos genannt (unverbindlich natürlich). Heute wollte ich einfach mal nachfragen, ob dieser Termin noch steht (Blutdruck steigt!) und habe in München angerufen. Auskunft: „Wir sehen auch nicht mehr als Sie unter MyTesla, voraussichtliche Lieferung Ende Mai. Produktionsdaten sehen wir keine, vielleicht hatte Ihr Gesprächspartner höhere Zugriffsrechte…“

Daraufhin in den Niederlanden angerufen und folgende Auskunft erhalten: „Ihr Auto läuft am 30.März FERTIG vom Band!!“ Trotz mehrfacher Nachfrage wurde darauf beharrt, dass es sich um das Fertigstelldatum und nicht um das Startdatum der Produktion handelt. Wäre natürlich super.

In MyTesla steht aber bei mir immer noch „Bestellung bestätigt“. Scheint sich zu widersprechen. Kennt das jemand auch so? Oder dauert die Fertigung jetzt nur noch einen Tag?
Welche Statusmeldungen gibt es denn überhaupt? Der Mitarbeiter meinte noch was von Status „Teile / Komponenten für Ihr Model S werden hergestellt oder zusammengestellt“, oder so ähnlich. Gibt es da noch einen weiteren Status zwischen „Bestellung bestätigt“ und „In Produktion“?

dann fragen wir mal gaaaaaaaanz freundlich :slight_smile:

Ja ich verstehe es auch nicht. Wir haben 1 Stunde nach Veröffentlichung der D-Preisliste bestellt. Also so ziemlich als erste. :cry:

Ich finde es eine Frechheit von Tesla. Die kommen dann mit Ausreden wie Zulieferteile und so. Als gäbe es viele Optionen.

Glaub mir, auch 48 Stunden können lang sein…

Wenn alles klappt werde ich am Sonntag berichten, für die arme Frau R. aus dem DS in Frankfurt habe ich vorsichtshalber mal einen leckeren Kuchen gebacken, die muss ja momentan durcharbeiten :smiley:

Ich finde es eine Frechheit von Tesla. Die kommen dann mit Ausreden wie Zulieferteile und so. Als gäbe es viele Optionen.
[/quote]
Gabs nicht 2013 einige, die erst im Herbst 2013 bestellt hatten und noch vor denen beliefert wurden, die vor Jahren eine Anzahlung geleistet hatten? Tesla scheint von First in, first out nicht viel zu halten.

Zwei Idioten ein Gedanke, mein Kuchen für Feldkirchen ist auch grad im Backofen und meiner kommt auch am Sonntag, ich weiss, wie lange die letzten 48 Stunden sind :wink:

Dann lass uns zusammen leiden - und zusammen freuen :slight_smile:

Das habe ich soeben erhalten, jetzt ist das Warten noch schlimmer… :smiley:
tesla.jpeg

Hallo,

Das ist ja schlimmer als gefoltert zu werden. :laughing:

Gruß

Kurt

Mein für heute anberaumter und vom DS bestätigter Liefertermin ist geplatzt :imp: , da mein P85D angeblich noch ungefähr in Frankfurt war/ist (am Weg nach Wien). Aktuell neuer Ausliefertermin (Versuch) ist nun Sonntag 29.3. 13:00h.

Morgen ist im SeC Linz ein Treffen vom Tesla Club Austria (TCA), zu dem ich schon gerne mit meinem neuen MS gefahren wäre. Wird also nix. Auch auf meine Bitte, mir doch ein SeC MS für dieses Treffen ersatzweise zur Verfügung zu stellen, fiel (trotz des Verschobenen Übergabetermins) auf unfruchtbaren Boden. Das SeC Wien brauche alle Vorführer morgen/Samstags selbst für etwaige Probefahrten. :cry:

Schade. Bleibt mir nur übrig noch die paar Stunden/Tage auszuharren…

Schade, aber es geht vorbei und willkommen im Club der Sonntags-Übernehmer :wink:

Der Stand dann bestimmt zusammen mit meinem auf dem Truck, in Frankfurt kam meiner vor ca. 45 Minuten an.