Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Liefertermine

Ich habe heute die Abschlussrechnung bekommen. Lieferdatum danach 20. März, was ich aber (leider :frowning: ) nicht glauben kann. Dann müsste Tesla mein MS schon einfliegen statt mit dem Schiff zu transportieren. Lt. MyTesla immer noch Auslieferung im „April“.

Die haben längst analysiert, dass die VIN nicht fortlaufend vergeben werden. Und gebaut gleich nochmal nicht.
[/quote]
Danke! Wusste ich eben nicht! Dass sie nicht gleich gebaut werden habe ich auch schon festgestellt … :unamused:

Was haben meine WallBox und ich nun gemeinsam !

Die Erdung !!!

Nachricht von meinem DS und Update in myTesla - LT 07.04., 10:00 Uhr !!!

Diese Daten sind aber der Logistik geschuldet - meint der DS. Ich warte noch auf seine Antwort, ob es ggf. auch früher wird.

Er hat bestätigt, daß mein Fahrzeug auf dem Weg nach Europa ist - es weist schon sehr auf die Chicago Express hin :slight_smile: - wir sind hier echt gut…

Schönes WE an alle die Warten UND schon in einem D sitzen können…

EDIT: Wir haben telefoniert - genaueres gibt es erst, wenn der Container europäische Landmasse unter sich spürt. Dennoch ist das jetzt weitaus realistischer…

Ach ja - noch eins !

Ich muß mal sagen, daß ich mit meinem DS sehr zufrieden bin. Das sind auch alles nur Menschen, die im Übrigen ebenfalls sehr unzufrieden mit der aktuellen Situation sind und für jedes einzelne Fahrzeug echt kämpfen - das ist schön zu sehen. Auch die Kommunikation zwischen uns ist völlig OK und angemessen.

Bei mir überwiegt jedenfalls die Freude und die Tatsache, daß es nicht mehr das nächste Jahr ist oder in 3 Monaten - wird schon.

Wie ihr hier euren Autos entgegenfiebert :frowning: . Dann seht euch mal die Threads an, wo kritisiert wird, dass Tesla keine Werbung macht und viel zu wenig Autos in D verkauft. Es geht einfach nicht mehr zur Zeit und sie bauen mit Hochdruck aus. Also Geduld :smiley:

Meiner soll jetzt noch nicht einmal auf der Chicago Express sein. Heute vom DS erfahren. - Ich bin schockiert!
Mit dem 20. wird es definitiv nichts.

Schock :open_mouth:
Was wird dann aus unserem D-Day :neutral_face:

Houston Express im „Anflug“ auf Rotterdam :smiley:

Kann mir mal einer erklären, was für ein seltsames Logistikkonzept Teslas Auslieferungen zugrunde liegt, wenn sie zwar Autohüllen in Tilburg haben, die Batterien und Motoren aber fehlen?

Vielleicht kommen die Batterien ja als Gefahrgut einzeln, so nach und nach :smiley: .

Die Schiffe sind alle für Gefahrgut zugelassen, hatte ich extra nachgeschaut :confused:

Interessant, mein S85D ist gemäss myTesla nach nur 3 Tagen Produktionszeit seit heute ebenfalls auf dem Transportweg…

freu

Sommer- oder Ganzjahresreifen ? Hast Du gesehen, welche Reifen genau ausgeliefert worden sind ?

Es soll einen Streik der Hafenarbeiter in den Staaten gegeben haben…

Es ist kaum mehr auszuhalten, aber das Schiff ist mit 17 Meilen unterwegs in unserer Richtung.
Montag ist mein 3er (330D Coupe M Paket…) verkauft. Mein Tesla würde den Trennungsschmerz schon lindern, wenn nicht spontan heilen.
Nun lauern wir natürlich noch mehr.

@Measureman: An dieser Stelle auch mal von mir ein DANKE für das Weiterführen der Liste.

Nachdem ich meiner lieben Frau in den letzten Wochen immer mal erzählt habe dass es hier „Süchtige“ zu geben scheint die stündlich nachsehen wo ihr Auto bleibt (ich gehöre natürlich nicht dazu :wink: ), habe ich ihr gestern ein Bild der Osaka Express gezeigt. …
Sie hält mich jetzt wohl endgültig für genauso bekloppt.
:smiley:

Die Houston Express hat ja LeHavre ausgelassen und soll heute Mittag in LeHavre einlaufen, hoffentlich sind möglichst viele MS drauf :sunglasses:

Die Chicago Express dampfert mit 18kn über den Atlantik, vor 5 h war das ihre Position: Latitude / Longitude: 37.01395° / -61.94631°

Details zu den Reifen habe ich hier geschrieben:
19" Reifen P85D

Woher weisst Du das? Die ist ja nur mittels Sateliten-Peilung erreichbar im Moment… :confused:

Stimmt :laughing: