Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Liefertermine

Gemäss Lieferliste ist erst 1 ! Model S dieses Jahr in DACH ausgeliefert worden vom Forum. :astonished:

Februar 0 ! :question:

Es gab schon mehr Auslieferungen, aber die Fahrzeuge waren entweder Vorführer oder haben sich erst nach Auslieferung hier angemeldet. Aber prinzipiell bleibt es dabei, dass kaum was gelaufen ist im Januar und Februar.

Der März wird dagegen der Kracher :astonished:

So langsam trudeln die Rechnungen bei den im März zur Auslieferung stehenden Fahrezugen ein. Bitte aber alle Bedenken: Der Liefertermin auf der Rechnung ist rein hypothetisch, das haben einige enttäuschte Besteller hier bereits schmerzhaft erkennen müssen. Bestenfalls der vom DS zugesagte Termin NACH Verladung des Fahrzeuges hat einigermaßen Bestand (auch da gabs schon einige Überraschungen).

Trotzdem: Elon will möglichst alle Fahrzeuge, die sich jetzt auf dem Weg befinden, ausliefern. Die werden also alles unternehmen, um unsere Autos zu uns zu bringen, wos irgendwie möglich ist, wirds auch klappen. :smiley:

Wir sehen uns bei der Auslieferung am SeC :sunglasses:
Lieferdatum V290215.xlsx (49.6 KB)

nur kurz falls es jemanden interessiert, drittletzte Ziffer meiner VIN ist eine 5. Aber eine niedrige… :wink:

und hier schon mal der Grund warum die Houston Express etwas später in Europa ankommt …

uscgnews.com/go/doc/4007/2471994/

kostet wenn man den ‚Umweg‘ berechnet ca. 1,5 - 2 Tage

[emoji15] shit, gute Besserung!

Mir gefällt das Datum der letzten Lieferliste! 29.02.2015 :laughing: :laughing: :laughing:

Oh Mist :laughing:

Das kann aber auch variieren: Bei mir ist die Auslieferungsprognose während der Produktion von „Late March“ auf „April“ gesprungen.

Jipiiiie habe eine VIN 5…FFP79…

Hallo TeeKay. Das sehe ich nicht so. Es KANN einfach nicht sein, dass Kundenfahrzeuge VOR der Europapremiere und VOR der offiziellen Presse/Medienvorstellung bereits an Kunden ausgeliefert werden. Daher der Termin auf diese, respektive nächste Kalenderwoche. Aber sei getrost, noch nie war die Wartezeit nur noch ein paar Tage :laughing:

Die Verschiebung hat doch damit nichts zu tun. Ginge es nur darum, müssten die Fahrzeuge ja längst da sein und ab Samstag ausgeliefert werden. Am Freitag war das SeC aber leer, da standen keine bis zum Launchevent zurückgehaltene P85D.

Im Übrigen kannte Tesla die Eventpläne und legte den Termin trotzdem vom 9.3. auf den 27.2., was mir viel Stress beim kurzfristigsten Besorgen von zulassungsrelevanten Dokumenten bereitete. Das wäre alles unnötig gewesen, wenn sie den Termin einfach da gelassen hätten, wo er jetzt auch fast wieder steht.

Im Übrigen habe ich bis jetzt ausser der Angabe in My Tesla keine Info über die Verschiebung bekommen. Das finde ich höchst unprofessionell. Ab wann darf ich denn von der Verbindlichkeit festgesetzter Termine ausgehen? Wer soll planen, wenn sich Termine dreimal ändern und man nicht einmal jedes Mal umgehend informiert wird?

Habe heute das Datenblatt/Typenschein für die Zulassung heute vom DS erhalten.
Die Info zum Liefertermin lt. Rechnung in myTesla war, dass das ein „Platzhalter“ ist. Dennoch geht sie davon aus, dass es an oder kurz nach dem 26.3. klappt.
Bestätigten Fix-Termin habe ich noch keinen.

Habe gerade mit meinem DS telefoniert, nachdem ich „auf blöd“ gestern mal nach den neuen Sitzen im S85D statt nur im P85D gefragt hatte.

Heute morgen dann mal wieder das Design Studio gecheckt und siehe da, neue Sitze sind jetzt auch Option für S85D. Habe sofort Ergänzung meiner Order erbeten. :slight_smile:

Interessanterweise sind Doppellader und Typ2-Kabel aus der Auswahl gefallen.
Einzelne Merkmale sind etwas günstiger geworden, so daß meine original-Konfig (jetzt aber ohne DL und Kabel, dafür mit neuen Sitzen) quasi das gleiche kostete.
Hoffe meine Produktion/Lieferung sich dadurch nicht verzögert. :confused:

Das Thema geht hier weiter: http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=6178&p=106075#p106071

Die Chicago Express hängt in Norfolk fest, und Berlin ist mal wieder an allem Schuld :unamused:

Die Berlin Express ist zu spät angekommen, liegt jetzt hinter der Chicago und übernimmt wohl Container. Schon 6 Stunden Verspätung :cry:
Lieferdatum V020315.xlsx (49.8 KB)

Das holt die in Charlston wieder raus - außerdem kann sie ja auf See Stulle geben - wird schon. Das liegt alles innerhalb eines halben Tages - gibt es eben in Rotterdam ne Nachtschicht.
Dann hoffen wir mal auf einen steilen Ocean Jet Stream auf 5m Höhe über Null ! Rückenwind bis Europa !
Warte auch sehnsüchtig auf den movement alert…

Ziehe die Drohnen vorerst zum Betanken ab…

Over and out…

Hammer Schreibe…du passt sehr gut in die Anstalt ! :laughing:

Das Besondere an der Anstalt: Die Symptome werden zum Ende der Therapie immer schlimmer nicht besser :laughing:

Dafür gibts dann aber ein absolut wirksames und sofort heilendes Mittel - die FAHRZEUGÜBERGABE!!! :wink: :laughing:

OK! Das heisst, dass meine „Krankheit“ die nächsten vier Wochen immer noch schlimmer wird!!!??? :open_mouth:
Und danach bin ich dann nicht mehr krank, sonder „nur“ noch INSANE…??? :astonished: :astonished: :astonished:
Das sind ja beste Aussichten - eigentlich kein zurück aus der Anstalt… :laughing: