Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S in Düsseldorf gesichtet - Athlon Event

:smiley: Und kein Ticket bekommen, obwohl die Polizei direkt neben Dir steht :slight_smile:

Zum Glück stand an der Ampel noch einer vor mir. - Ansonsten hätten die mich aber auch nicht mehr einholen können… Mann, 600 Nm :slight_smile:

Hi Volker,

hab’ grad mitbekommen, dass du in den außerordentlichen Genuss einer Model S Probefahrt gekommen bist…sei dir von Herzen gegönnt…ich hab kurz die Augen geschlossen und bin die 2 Gassen im Geiste nachgefahren…

Ich verfolge das Forum passiv seit einigen Monaten und werde schön langsam zum aktiven Teil wechseln…habe einige bis dato unbeantwortete Fragen zum Auto und möchte außerdem lebendiger Teil der Community werden…mich fasziniert das außergewöhnliche Fahrzeug und die enthusiastische Begeisterung vieler Forenmitglieder…genauso wichtig ist für mich der ökologische Zugang zu diesem Thema! Hier hat mich insbesondere beeindruckt, dass du bis dato ausschließlich mit Öffis und Mietautos herumkurvst…
Irgendwann möchte ich dir über den Weg laufen…

Liebe Grüße aus Österreich
Mario (Woodquartler)

Hallo Mario, wenn man in Berlin wohnt ist das Leben ohne Auto einfacher als mit, glaub mir! :slight_smile:

Über’n Weg laufen gerne mal, aber noch lieber ein gemeinsames Bierchen zischen! Meld Dich einfach, wenn Du mal in Berlin bist – erfahrungsgemäß kommt da jeder früher oder später mal vorbei…

War das hier einer von Euch?
vimeo.com/53193169

Onfi, das war einer von „uns“ W-EMOBIL 100-Bekloppten. Und zwar Whity aus Wuppertal, er war nach mir dran. Kannst Du alles auf „unserer“ Facebookseite (= offene Gruppe) „W-EMOBIL 100“ nachlesen. Im Off hörst Du die nette Helene von Teslamotors. Sie ist auch für die after sales Betreuung zuständig und sammelt noch Verbesserungsvorschläge für Europa oder auch die Welt. - Sagt sie.

Hi EcoCarer,
ja großartig, mein Neid ist mit Euch.
Ich hatte am 27.Okt. schon die Gelegenheit, zum Probesitzen im Münchner Tesla Shop.
Ich habe noch immer Gänsehaut und kann es kaum erwarten auch eine Probefahrt zu machen.
Gruß,
Andreas.

EcoCarer, hast Du die Email-Adresse von der netten Helene? Ich würde ihr gerne Feedback geben zu meiner Probefahrt. Im Zweifel vielleicht einfach per PN.

+1, ich hätte auch ohne Probefahrt noch ein paar Vorschläge

Vor allem Vorschläge zum dreiphasigen Laden => Das sollte wirklich funktionieren. Noch habe ich Bedenken wegen der technischen Hürden beim S…

Ja Talkredius, die hat sie im Gespräch erwähnt, ich hoffe ich habe das richtig in Erinnerung: Es wäre die „normale“ customers@ etc., die auch auf der Website steht. Habe sie gerade auf die Schnelle so aber nicht gefunden. Alle diese Mails würden bei ihr persönlich auflaufen.

Ich glaube jetzt die richtige gefunden zu haben: EUCustomerService@teslamotors.com

Ich bin tatsächlich auf dem Video drauf! Bei 11 Sekunden, am rechten Rand, schwarze Jeans, hellbraune Jacke, Kopf abgeschnitten… :wink:

Mensch Volker, dann hätten wir uns ja auch treffen können. Ich war der, der vor Whity fuhr. Irgendwie müssen wir das mit dem Bier mal in entsprechender Runde hinbekommen. Auch mit dem einen oder anderen, der auf dem Wuppertaler Event war. Mit denen, die am Tag vorher schon in Hilden waren konnte man sich schon ganz gut austauschen, aber der Kontakt zu den „nur“ Steckdosen-Durchfahrern vom 27.10. war schon recht knapp…

Jetzt wo Volker es sagt… ich stehe einen meter links neben ihm, links neben mir wiederum mein vater, sowohl er als auch ich, ebenso wie Volker, „ohne“ Kopf.

EcoCarer, wir haben uns ja dann sozusagen schon getroffen! Nur leider ohne es zu merken… Für ein Bier wäre aber sowieso keine Zeit gewesen; ich war beruflich in Neuss und hab mich nur mal kurz für eine Stunde ausgeklinkt. Ich bin aber sicher, dass wir noch Gelegenheit haben werden, uns zu sehen – spätestens dann, wenn ich Strom in meiner Garage habe und Ihr mal zum Tanken vorbei kommt!

Hallo, meinen Glückwunsch an alle, die in den Genuss einer Probefahrt gekommen sind !
Ich beneide Euch (im guten Sinne) , da Ihr meines Wissens die ersten seid, die ein Tesla Model S in Europa fahren durften .
Eure Berichte steigern meine Vorfreude auf die „ausführlichen“ Probefahr- Events in München, die hoffentlich bald stattfinden .
Da werde ich bestimmt mehr als einmal teilnehmen !

Ein paar Fragen noch :
Das Vorführfahrzeug war doch ein Model S Performance , liege ich da richtig ?
Konnte jemand eine Probefahrt damit machen, der auch einen Tesla Roadster hat ?
Wie ist die Beschleunigung des Model S Performance im Vergleich zum Roadster / Roadster Sport ?

Viele Grüße an alle
Andreas

Will sagen : spürt man einen Unterschied in der Beschleunigung des Roadsters verglichen mit dem Model S ?
Von der Werksangabe her sollte der Roadster ja etwas schneller sein .
Es wäre nur interessant, ob man diesen kleinen Unterschied auch spüren kann .

Nochmals viele Grüße
Andreas

Ja, es war ein Performance. Ich bin den Roadster nur einmal kurz Ende September gefahren und habe dabei natürlich mehrmals ordentlich auf den Pinn getreten - wann hat man sonst schon die Möglichkeit dazu. Bei den 20 Minuten im S habe ich es natürlich genauso gemacht. Fazit: Ich meine keinen Unterschied gefühlt (!) zu haben. Im ersten Moment dachte ich sogar „Man, der geht ja noch flotter ab als der Roadster!“ Das kann ja aber schließlich nicht sein. - Halt ein Gefühl in total euphorisiertem Zustand.
Männer, freut Euch schon mal kräfig auf das Kommende!

Ein Jahr später… Ich bin wieder in Düsseldorf zur Konferenz (Meeting C++). Während desselben Events vor einem Jahr bin ich zum ersten Mal Model S gefahren. Inzwischen habe ich 2750 km auf dem Tacho meines eigenen Model S – und es ist immer noch genauso cool! :slight_smile: Ja, inzwischen habe ich auch eine bequeme Stellung für den Sitz gefunden.

(Gern wäre ich natürlich von Berlin nach Düsseldorf mit dem Tesla gefahren. Sollte kein Problem sein, auf halber Strecke in Hannover gibt es sowohl eine DSK als auch verschiedene Typ 2-Ladesäulen. Leider musste ich aus Zeitgründen fliegen…)