Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S fährt nicht mehr rückwärts

Sehe ich das richtig, dass alle betroffenen Fahrzeuge Heckantrieb haben, oder habe ich Dual-Drives in den Postings übersehen?

Bei unserem 85D ist mir jedenfalls noch nix derartiges aufgefallen.

Gruß Mathie

Hatte gestern Rückruf von SeC. Ist wohl ein bereits bekanntes SW Problem, Fix ist in Arbeit.

Am 5.1. auch bei mir zum ersten Mal passiert. Eingestiegen. R rein. Strom. Nix geht. Nach 3-4x hin- und herschalten von P auf R gings wieder. Ohne irgendwelche Fehlermeldungen in den Screens.
Fahre aus dem Carport (fehlt nur das Garagentor, dann wäre es eine Garage; somit kalte Umgebungstemparatur) immer rückwärts raus.
Habe ein S85… => Die erste „Unzulänglichkeit“ seit ich Ende März 2016 in die Zukunft eingestiegen bin. :mrgreen:
Schneegruss

bei meinem auch kurz nach vorne fahren weg komisch ist das ;(

Ich hatte heute denselben Fehler nun auch zum ersten Mal.
P85.
Ich habe zweimal versucht R / P zu schalten, ohne Erfolg.
Nur minimal in D vorgefahren (wenige cm) und R funktionierte wieder.

Habe nun beim Einparken vorsichtshalber vorne etwas mehr Platz gelassen…

Hallo zusammen. Auch bei meinem S60 (Heckantrieb) die selbe Problematik. Muss bei Minusgraden erst ein Stück nach vorne (in die Garagenmauer) fahren damit er auf den Rückwärtsbefehl reagiert. Ist mir seit Dezember etwa 6 x Passiert. Denke hat mit der unmöglichen Rekuperation zu tun. Auch noch mit 8.0 2.50.114, warte schon sehnsüchtig auf den Fix (auch wegen dem Equalizerproblem)

Grüsse

Mein P85 RWD hat dieses Problem noch nie gehabt. Kann es sein, dass nur AP-Fahrzeuge betroffen sind?

Ich habe das auch noch nie gehabt (2.50.114) , auch bleiben meine EQ Einstellungen erhalten …allerdings wird es in meiner Garage auch nicht so kalt , ich habe immer noch min 25-30KW als Reku zur Verfügung

85D mit AP

Die Ds haben das Problem ja sowieso nicht. Meiner hat zumindest AP-Hardware verbaut, das würde also für die AP-These sprechen.

Der Loaner, den ich aktuell hab, ein roter P85 (ohne D, aber mit AP) hatte heute morgen das Problem auch. Von meinem P85D kenn ich es nicht.

Bei mir auch seit es sehr kalt ist. P85+ Bj 2014. Wenige mm vorwärts fahren löst das Problem. War im vorigen Winter nicht. Fehler in einem der letzten Softwareupdates?

Habe es auch heute Abend bei -5 °C wieder gehabt. R war wieder das Problem. Ein bißchen vorwärts gefahren, dann klappte es auch wieder in R.
Auch für mich muss es mit der Software zusammenhängen, denn letzten Winter hatte ich das noch nicht und auch von niemandem davon gehört/gelesen. Sollen wir es mal gemeinsam an Tesla per Mail melden (mit Verweis auf diesen Thread)?

Es hieß doch weiter oben, dass das Problem bekannt sei und an einer Lösung gearbeitet werde.

Danke, diesen Post hatte ich überlesen.

S85 mit AP - bisher keine R-Probleme.

Heute hat mein S85 bei meiner Frau nicht gewollt. Mein Tipp mit dem etwas vorfahren konnte sie genau 30cm lang probieren, dann klebte die Stoßstange am Vordermann und der Rückwärtsgang ging dann immer noch nicht.
Resetten, ein und aussteigen hat auch nicht geholfen :frowning:

Erst als ich kam und mich reinsetzte ging der Rückwärtsgang wie von Zauberhand…

Ich hatte das Problem schon letzten Winter.

Ich hatte das Problem auch mit 2.44.130 2x gehabt. Seit gestern Abend habe ich 2.52.20 und heute in der Früh fuhr er ganz normal los. Heut hatte ich aber auch mit der App vorgeheizt… (Daher Rekuperation vorhanden)
Ist auch ein pre Facelift S85 RWD mit AP1.

Werde morgen mal nicht vorwärmen und dann erneut berichten. Werden -8°C in der Früh sein, sollte also ausreichen für ne Schneeflocke im Dash.

Heute gab es das Problem auch bei deutlichen Minusgraden nicht mehr.
Hoffen wir mal das die neue Software wirklich das Problem endgültig gelöst hat.

Bei mir ebenso seit dem Update auf 2.52.22 kein Problem mehr. Scheint gelöst zu sein.