Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 Tuning Sammelthread

Ich nehme die H&R sind mit 190 Euro unschlagbar

Ich würde das nicht vom Preis abhängig machen. Die H&R wurden mittlerweile von vielen wieder ausgebaut, da zu tief, dadurch zu hart und vor allem zu holprig. Haben hier auch schon einige gehabt, denen wir die H&R wieder ausgebaut und dafür die ST eingebaut hatten.
Ich weiß und wiederhole mich mit der Aussage, dass solche Empfindungen immer subjektiv sind aber der Meinung sind doch sehr, sehr viele.

Daniel

Gut zu wissen, danke kannst du mir einen Preis für die ST sagen?
Sind die 30/30?

Richtig, sind 30/30. Die UVP der Federn liegt bei 319€ inkl. MwSt.
Für was es dein Händler in AT verkauft weiß ich nicht :slight_smile:

Schau mal, hier hast auch Bilder dazu: 1 Mio Ladestationen bis 2020

Danke hast bestimmt recht, nur habe ich das Gefühl das meiner höher ist als der LR Serie, hab 15,5 auf die Wagenheberaufnahme mit den Aero.
Aber wird wahrscheinlich trotzdem top aussehen.

Hier gibt es zum Thema Serienhöhe einen Thread, da kannst mal die Zahlen vergleichen :slight_smile:

There you go: Kleines Fahrzeughöhen Wiki

Daniel

Ich habe in meinem Leben an mittlerweile 4 Fzg H&R Federn verbaut und bei allen kam der Wagen tiefer runter als angegeben, was ja nett ist, aber beim M3 kontraproduktiv. Bei allen Fzg war es von hart, poltrig bis hin zum Mundschutz tragen alles dabei. Aus diesem Grund würde ich persönlich auf H&R beim M3 verzichten

but just my 2 cents…

Thanks, !

Braucht wer h&r? Habe meine noch rumliegen. Preislich werden wir uns sicher einig.

45/40 tiefer als Original und eher straff. Unerträglich ist es aber nicht. Bin viel damit gefahren.

Fur jemanden der es gerne low und sportlich will super.

Die Straßenlage war mit den H&R Federn besser als jetzt. Die Gewichtsverlagerung und das rollen der Karosserie war merklich sportlicher.

Für den moderaten Einsatz nicht so geeignet. Da kann ich den vorposts nur zustimmen.

Das Problem sind immer die Dämpfer, vor allem hinten. Bin letztes we meine Ex Hausstrecke gefahren. Schnelle enge Autobahn. So leid mir das tut, die original Dämpfer sind unter den Top 3 der schlechtesten die ich je gefahren bin.
Mein Civic Type R ist dort locker 200+ gefahren ohne Unruhe im Fahrwerk. Der Tesla schwingt bei 150 wie ein Boot.

Bernhard

Moin,
möchte bei meinem m3p die ST Federn + Distanzscheiben einbauen. Kennt jemand einen Laden zwischen Hannover und Düsseldorf der damit Erfahrungen hat? (Komme aus der Nähe von Münster)
Bin über jeden Tipp dankbar.

Hat jemand Erfahrungen mit Distanzscheiben bei den originalen grauen 20‘‘ Felgen?

1 Like

Bernhard, ich will am liebsten gestern das M3P auf der Erde liegen haben.
Aber deine Beiträge und meine Wahrnehmung der HA auf der Zugstufe lassen das Interesse an den H&R quasi Richtung “nehme ich eventuell geschenkt” driften. :laughing:

Was hast du Dir preislich denn vorgestellt, nur so rein aus Interesse? :smiley:

Ach und hat ganz zufällig jemand noch LK-Adapter von 5x114,3 auf 5x130 im Keller liegen? Ein gebrauchter, ungeliebter würde erst ein mal reichen, um die Felge an der VA zur Probe dran zu stecken.

War das ein SR+?

Weil Du ein SR+ hast.

Hier mal ein Bild vorher nachher und nach einigen km…mit Angaben von Felgenunterkante bis Kotflügelunterkante
Distanzscheiben 14mm pro Rad…



Nope, war ein LR

Daniel

Könntest du noch Maße von jetzt rein geben, nach der Fahrt, sieht nämlich so aus als wäre der noch um mehr als einen CM tiefer geworden, so wie gleich nach dem Einbau wäre perfekt

Danke.

Weil es gibt da eine Ungereimtheit die ich gerade am Klären bin. Die Daten der ST Federn sind nämlich für alle Fahrzeugvarianten identisch, was bei meinem SR+ dazu geführt hat, dass das Auto nun vorne höher ist als hinten und man sieht es am Verlauf des Schwellers deutlich.

Die Maße waren nach der Fahrt, nur hatte kein direktbild mehr an der Hebebühne :slight_smile: Das Fahrwerk setzt sich auch nicht mehr all zu viel. Wenn du es humaner möchtest entweder Eibach oder H&R :slight_smile:

Ich dachte das sind H&R?? Mein Problem ist Folgendes.

Der SR+ ist forne höher als hinten, da H&R welches für den SR+ist ist 40/35 von dem raten alle ab.
Für den LR ist das H&R 30/30 und sieht top aus,
das ST für SR + ist auch 30/30. aber ich finde dann sieht er wieder ungleich aus.

Da der SR+ anscheinend original bisschen höher ist als die LR Modelle macht das doch Sinn mit den 40/35 bei H&R.

Wäre einen Versuch wert.

Bernhard