Model 3 Standard - Bestellung und vorgesehene Auslieferung Q4/2022 (Teil 4)

jetzt kurz vor Jahresende muss es auch nicht unbedingt sein, zumal es in den Zulassungen wahrscheinlich ein Chaos jetzt gibt.

Hat mir Tesla auch gesagt. Aber Dezember ist Mist! Feiertage und Jahreswechsel und und und……
Es wird nächstes Jahr. Da brauch ich mir nichts vor zu machen….

ich denke auch, ist wirklich nicht zum Nachteil… Warte ab zum Jahreswechsel kommt noch das ein oder andere :innocent:

Trotzdem schaue ich andauernd in die blöde App, die mir seit Mai das selbe anzeigt.

1 „Gefällt mir“

über die Fahrgestellnummer, aber nicht immer bei jeden Kahn einzusehen. Völlig egal wo die Büchse fährt, bringt im Endeffekt auch nichts .

3 „Gefällt mir“

Meistens geht das auch über das Datum, an dem du die VIN bekommen hast.
Tägliche Updates mit VIN-Vergabe Daten findest du im Info-Thread Tesla Schiff-Tracking 2022 -- beendet

3 „Gefällt mir“

Als Abschied von diesem Thread möchte ich kurz meine Erfahrung teilen:

Habe mein Model 3 in Regensburg abgeholt, ich war ziemlich der erste am 11.11. (vor 10:00 früh) und die Jungs waren sehr entspannt: haben meine Zulassung kopiert und schon ging es los: schnell die Kennzeichen angeklipst und dann konnte ich in Ruhe das Auto allein anschauen. Übrigens, meins hat sogar USS, obwohl 5.10.22 als Produktionsdatum und Seriennr 663xxx; musste auch kein USS Entfall vorher bestätigen.
Mein Auto, bestellt 20.2.22, sah genauso aus wie Archetim’s: MSM und nass durch den Nebel, sogar die 42E am Ende des Kennzeichens habe ich auch. -:slight_smile:

Bin 1 Stunde rumgelaufen mit der TFF Checkliste, konnte aber keine Beanstandung finden: es war alles perfekt, ohne Kratzer, keine Beschädigung unten an den Ösen, einfach Top Zustand mit USS!
128GB USB Stick steckte (kaum zu sehen in Handschuhfach), 7.5m Kabel im Trunk unter der Bodenabdeckung sowie ein Schuko Adapter und der Tesla Verbandskasten.

Bin nun eine Woche gefahren und sehr glücklich: es ist toll mit dem Auto zu fahren und die 4-5 Kollegen, die schon mitfahren dürften, waren auch ohne Ausnahme sehr angetan!

Gestern wieder 2 Diesel Autos kurz gefahren, einer davon war ein Lieferwagen mit Handschaltung: fast den Motor abgewürgt, da Handschaltung mit Kupplung und das Licht muss man auch noch selber einschalten (wie altmodisch).
In der Zeit haben meine Jungs eine Runde mit dem PS5 Controllern in Tesla gezockt.
Da freut man sich wirklich wenn man den Lieferwagen zurückgibt und in den Tesla mit EasyEntry wieder einsteigt und der Radiosender vom vorhin automatisch startet. -:slight_smile:

Ich wünsche allen wartenden eine baldige VIN Vergabe!

22 „Gefällt mir“

Die Controller müssen aber am USB Anschluss im Handschuhfach angeschlossen werden?
Oder sind die USB Anschlüsse in der Mittelkonsole mittlerweile wieder vollwertig?

1 „Gefällt mir“

Das wäre mehr als eigenartig, da das noch nicht implementiert ist.

1 „Gefällt mir“

Wirklich!?
Ich war fest davon überzeugt, dass das mittlerweile auch geht.
Da habe ich scheinbar irgendwie was durcheinander gebracht.

So, am Samstag kam die lang erwartete SMS, dass ich das Auto abholen kann. Am 30.11. um 16.00 in Essen Ist es dann soweit.
Mal schauen, wie das „berührungslose Erlebnis“, wie das dort so schön heisst, abläuft :grinning:

3 „Gefällt mir“

Welche Checkliste hast du genommen?

Bestimmt die vom Tff, die ist aber stand 12/21. hab die auch benutzt. Aber 8 seiten. Meine Windgeräusche hörte ich erst bei Tempo > 150.

1 „Gefällt mir“

https://tff-forum.de/uploads/short-url/lJKu4DnBuXy9y0MLGywUiVvzid9.pdf

Hallo Ihr Lieben morgen ist die Auslieferung meines Mitte Dez 2021 bestellten Kassenmodells.

Da ich keine Winterräder separat bestellt habe, gehe ich mal ganz stark davon aus, dass der Wagen mit Sommerräder oder Ganzjahresreifen ausgeliefert wird , richtig?

Ist ein Kauf der Winterräder nachträglich Vorort bei Tesla möglich?
Tesla will ja für die 18 Zoll ca.2000 EUR haben oder kennt Ihr eine gute Alternative für Kompletträder Winter?

Danke

2 „Gefällt mir“

Wagen wird auf Sommerreifen ausgeliefert, für Räder gibts hier einen eigenen Thread… bzw mehrere

2 „Gefällt mir“

Ja, trotz des, eigentlich, überragenden Quartals, mit ungefähr doppelt sovielen Teslas für Europa wie im Q1/Q3 (laut TroyTeslike), wird das Ergebnis, vorallem für Kassenbesteller, eher ernüchternd aussehen.

Wenn man allerdings den Lockdown im Q2 berücksichtigt, kann man, denke ich, von einem durchaus sehr guten Ergebnis sprechen

1 „Gefällt mir“

Warum glaubst du das es für Kassenbesteller von 02/2022 schlecht aussieht ?

Wir sind in Sachen VIN-Vergabe aktuell hier im Forum bei den Kassenbestellern bis zu einem Bestelldatum von ungefähr 10.01.22 vorgedrungen. Schau dir allein die Liste (https://rn-vinder.github.io/) an, wie viele Kassenbesteller ab dem 10.01 noch warten, trotz der ein oder anderen Karteileiche.

Und das Forum hier dürfte die Zahl der wartenden Kassenbesteller nicht einmal ansatzweise repräsentieren.

1 „Gefällt mir“

Wie @PatM92 es bereits geschrieben hat, sind wir noch weit vom Februar für Kassenbestellungen entfernt.
Ich habe die Zuteilungen aller bisherigen Schiffe dieses Quartals ausgewertet (laut Liste) und es zeichnet sich ab, wenn man Kassenmodelle speziell betrachtet, dass wir dieses Quartal ungefähr zwischen dem 20.01.2022 und dem 31.01.2022, als Bestelldatum, die letzten Zuteilungen sehen werden.

Gruß

1 „Gefällt mir“