Model 3 Standard - Bestellung und vorgesehene Auslieferung in Q2/2022 (Teil 1)

Wieviel IT Probleme die haben. Hoffentlich wird’s dann beim Fahrzeug besser.

Nov. 21 Besteller, Kasse, Köln: aktuell ohne Angabe zur Lieferzeit

Voller Stolz hat der Tesla Mitarbeiter bei Übergabe zur Probefahrt gemeint Tesla ist eine Software Company und weniger ein Autohersteller.
Da kann ich nur sagen das die „Software“ wie man auch hier wieder sieht ziemlich zu wünschen läßt. Wenn man ein neues Teminvergabe Sytem kreiert sollte man einen internen Betatest machen bis alles richtig funktioniert und man es auf seine Kunden loslässt.

Auch wenn Tesla meint, der Kunde sei nicht wichtig … Da passt auf Dauer einiges nicht.

2 „Gefällt mir“

Bei mir auch heute umgesprungen - kann so lange nicht ohne Auto auskommen, werde wohl widerrufen, aber erst wenn mir irgendwann eine VIN zugewiesen wurde - was Tesla kann, kann ich auch.

Soll Elon die Autos im nächsten Jahr doch zum Mars schießen🤷🏼‍♂️

8 „Gefällt mir“

Glückwunsch, sie kommt nicht vor Mai :joy:

1 „Gefällt mir“

Tesla juckt das keine Weges ob die eine VIN zugeteilt hast und dann Widerrufst oder jetzt, das Fahrzeug geht einfach an den nächsten. Ich bin auch am überlegen, für mich stellt sich aktuell die Frage Motorrad kaufen um den Sommer zu überbrücken oder tatsächlich auf einen andern Hersteller wechseln. Das Risiko ist nun das das Fahrzeug erst nächstes Jahr kommt und somit die Bafa geringer ist, da ich das Fahrzeug über mehrere Jahre halten will und nicht als Spekulationsobjekt wie viele andere hier haben möchte ist das für mich doch Ausschlaggebend.

2 „Gefällt mir“

Ist mir schon klar - aber vielleicht kann man die Zulassung so noch ins nächste Jahr drücken… wenn’s dann noch jemand haben will🤷🏼‍♂️

Ist ja auch nicht so, dass Tesla nicht früher liefern könnte, wenn sie wollten - aber man ist ja Kunde 4. Klasse.

Und was ist wenn Tesla einfach noch mehr Geld generieren will, weil man ja im QT 3 schon die Winterreifen braucht. Und was für einen Preis hat die Kiste dann…? :stuck_out_tongue_winking_eye:

Ich dachte zuerst: oh 170 neue Antworten? Dann gibt es nun hoffentlich noch ein paar VINs!!

Endergebnis: irgendeiner ist über die Tastatur gestolpert und viele haben nun Q4 Liefertermine drin stehen.

Ergebnis: Wie immer ist nichts so beständig wie die Lageänderung.

(Kasse, bestellt 14.12.21, Köln, kein Lieferdatum angegeben, ursprünglich Mai22)

6 „Gefällt mir“

Gerade habe ich es geschafft, einen Termin für 14.06. zu buchen, probier es ggf. noch mal!

In einem halben Jahr klappt dann vielleicht auch die Schilderkennung… oder auch nicht…

Das Seminar: „Umgehen lernen mit Enttäuschungen“ findet heute leider nicht statt… :joy::stuck_out_tongue_winking_eye:

14 „Gefällt mir“

Cool bleiben Leute! :sunglasses:
Die Lieferprognose hatte schon immer ihre Schwächen! :crazy_face:Kann mir gut vorstellen, dass in SHG jetzt einiges umgestellt wird und dadurch die Angaben zu den Lieferzeiträumen nicht mehr passen. Die Differenzen scheinen mir etwas zu groß, dass die Angaben stimmen.

2 „Gefällt mir“

Bin auch dabei. Sehe das aber eher als Platzhalter und bleibe entspannt. Vorher Mai zum alten Preis

4 „Gefällt mir“
5 „Gefällt mir“

Wie kann eine Person Aufklären die genau den gleichen Stand hat wie wir und zwar: Wir wissen alle nicht was bei Tesla gerade abgeht, selbst die Standorte habe keine Ahnung mehr, Tesla Mannheim schiebt sogar intern Panik, man gibt dort keine Aussagen mehr, die sind fix und fertig.

Er erzählt einfach nur das nach was man hier vermutet weil es irgendwo anders gelesen wurde. Sorry aber einfach 1-2 Wochen abwarten, dann sehen wir es ob es ein Softwarefehler ist oder ob ein Praktikant sich einen Spaß erlaubt hat.

6 „Gefällt mir“

Lassen wir uns überraschen. Was ein Chaos.

Panik und Stress verbreiten hilft aber auch nicht.
Wir bekommen doch alle mit was aktuell in der Welt los ist…JEDER OEM hat massive Probleme mit Materialien.

Mich/uns ärgert es ebenfalls, wenn der bisher gültige Termin Mai/Juni jetzt auf Ende September fällt.
Aber ausser nem unüberlegten Schnellschuss - welche Alternativen gibt es denn?
Genau, fast keine.

Wir werden erstmal die kommenden Tage abwarten, vor Ende Juni habe ich ohnehin nicht mit dem M3 gerechnet.

1 „Gefällt mir“

Du bist hier im SR+ Thread. Hier bestellt niemand, weil er Elon Musk Fanboy ist, sondern weil der SR+ das einzige gute P/L Auto von Tesla ist. :joy:

10 „Gefällt mir“

Das war nur zur Information,aber falsche Thread.egal.
Ich warte auch ein SR+

Das war mal so, für mich ist der SR nun viel zu teuer. Die aktuelle Bestellung war wohl mein letzterer Tesla. Wenn ich den SR gut verkauft bekomme wirds vielleicht noch ein MY.