Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 SR+ Bestellung und Auslieferung Q4/2021 (Teil 1)

Ich bin nicht so sicher ob mit der Preiserhöhung in den USA ein wesentlicher kausaler Zusammenhang besteht oder ob das einfach Zufall ist/war.
Denn der Preis in fast allen europäischen Ländern (außer DE und AT) ist unverändert geblieben!
P.S.: Und die Wallbox Gen3 wurde auch nur in D teurer.

1 „Gefällt mir“

Und man darf auch gespannt sein, ob die nächste US Preiserhöhung dann nächste Woche hier auch aufschlägt…

Die anderen Länder hatten ja eh einen höheren Preis selbst nach Abzug der Förderung - Tesla reizt den Rahmen aus, scheinbar verkauft sich das Ding wie geschnitten Brot, Konkurrenz gibts keine ernsthafte. Warum nicht die Marge in die Höhe treiben?
Aktuell bekommst du kein Neufahrzeug mit einer Lieferzeit von 4-5 Wochen. Da ist der Aufpreis schon gerechtfertigt, wenn ich bedenke, dass 1 Monat Mietwagen so um die 1,5k kostet.

Also irgendwie macht mich das total unsicher. Ich meinte gelernt zu haben, dass man den neuen Akku an der BTF1-Kennung festmacht. Jetzt gibt es aber doch schon Bestandsfahrzeuge mit dieser Nummer - das passt doch nicht so ganz zusammen, oder verstehe ich das was falsch?

1 „Gefällt mir“

BEstandsfahrzeuge sind unterwegs. Man kann das Datum rauskriegen, an welchem die Fahrzeuge die Fabrik verlassen haben.
Das ist der 10.10.2021 - habe alle EU Länder abgecheckt.
Wenn das Fahrzeug erst am 10.10 die Produktion verlassen hat - daraus habe ich dann die Auslieferung abgeleitet.
Bestand bei Tesla != Fahrzeug physisch in EU. Kann von GF CN, Pier CN, Schiff irgendwo im nirgendwo, Hafen CR/NL/BE, bis Auslieferungszentrum DE alles mögliche sein.

2 „Gefällt mir“

In den gleichen Datenbeständen findet sich (zusätzlich zu dem Produktionsdatum/Verladedatum oder was es darstellt) auch das geschätzte Ankunftsdatum (vermutlich) in Zeebrügge → bei den neu entdeckten Fahrzeugen mit BTF1-Batteriekennung allesamt 17.11.

Es gibt aber auch Bestandsfahrzeuge ohne BTF1-Option mit dem gleichen geschätzten Ankunftsdatum, woraus man erahnen könnte, dass zumindest bei dieser Lieferung (noch) beide Varianten noch an Bord sein könnten.

Wer nun ein Bestandsfahrzeug wählt in der Hoffnung auf die neue Batterie (wenn es denn überhaupt eine neue Batterie ist…), sollte genau darauf achten, das richtige Fahrzeug zu wählen. Es tauchen nämlich gelegentlich weitere Fahrzeuge im Bestand auf (möglicherweise auch durch Stornierung „alter“ Bestellungen…?) ohne die neue BTF1-Option!

PS: ich hatte es noch gar nicht erwähnt, ich habe gestern Nachmittag bestellt :slight_smile: SR+ Kassenmodell mit Winterreifensatz – anscheinend ca. eine Stunde bevor die ersten neuen Fahrzeuge gesichtet wurden… ich bin gespannt, was da am Ende rauskommt…

edit:

…Wenn man vom Teufel spricht… Gerade wieder der Fall:

3 „Gefällt mir“

Hat sich da was geändert? Normalerweise wurden Bestandsfahrzeuge in den Quartalen zuvor immer erst angezeigt, wenn die Schiffe ca. auf Höhe des Suezkanals bzw. kurz danach waren.

Nope, ich hatte selbst im letzten Quartal Bestandsfahrzeug genommen, das war vor Kurzem aus SGN raus, also 2-3 Tage danach.

Mein MiC war in Q2 im Bestand, als er zum Parkplatz in Shanghai gerollt ist … das Schiff hat erst 5 Tage später abgelegt (Lake Geneva damals)

Hallo ich habe folgendes bei der Konfiguration drinn stehen


Also 60kw Akku?
Papiere habe ich noch keine, ich denke die kommen Montag.

Es weiß noch niemand ob es überhaupt nen 60 kWh Akku gibt :man_shrugging:t2:

1 „Gefällt mir“

War das ein Bestandsfahrzeug oder konfiguriert?

Kann mir jemand evt. kurz mitteilen wie lange die Auslieferung incl. Fahrzeugübergabe bei Inzahlungsnahme ungefähr dauert? Also wenn ich 10Uhr bestellt bin, kann ich damit rechnen bereits 10:45Uhr fertig zu sein?

Bei mir steht das selbe drin. Konfiguriert.
Papiere kommen Montag, dann wissen wir mehr.

Konfiguriert und alter Preis :grinning: am 30.09. bestellt

Bei mir steht das auch drinn. Mal sehen es bleibt spannend

Warum will Tesla diese Zahlung von mir nach Abholung? :thinking:

Ich bin froh noch den günstigeren Preis erwischt zu haben. 2000€ Aufpreis sind mir auch 5kWh nicht Wert.

Man muss das immer so in Relation sehen, hättet ihr die Wahl zwischen 40970€ mit 55kWh und 42970€ mit möglicherweise 60kWh, was würdet ihr nehmen?

4 „Gefällt mir“

Geht ja nicht nur um Deutschland :wink: In Österreich sind es 900€ mehr und ich möchte auch den 60kWh Akku :wink:

Ja, kannst du. Falls der Termin nicht verschoben wird. :see_no_evil: