Model 3 SR+ Bestellung und Auslieferung Q3/2021 (Teil 1)

Bei mir war 38% drin, aber alles kein Problem es stehen ja die Supercharger kostenlos am Auslieferungtag zur Verfügung.

1 „Gefällt mir“

Gut zu wissen.
Quelle?

1 „Gefällt mir“

Gestern Abend habe ich endlich auch eine SMS zur Terminierung der Abholung meines M3 in Köln erhalten.

Bestellung: 20.06.2021
Lieferzeitraum: 28.08 - 06.09.2021
Abschlussrechnung: 04.08.2021
VIN: LRW3E7FA8MC314XXX
Zustellung Papiere: 10.08.2021
Vereinbarte Abholung: 04.09.2021 (Köln)

Vorfreude steigt also weiter. Alles in allem ging es ja dann jetzt doch relativ schnell. Tippe mal auf die Glovis Summit.

Hab bei der Auslieferung gefragt, SA war sich nicht 100% sicher, aber habe gestern 2x geladen und bisher keine Rechnung im Account bzw. Freikilometer immer noch bei 1500km
und auch bei meiner ersten Auslieferung wurden alle Rechnungen genullt obwohl kein Weiterempfehlungslink.

Hab mal gehört am Tag der Auslieferung ist die Supercharger Nutzung umsonst, stimmt das?

Nein

4 „Gefällt mir“

Vor Aufregung völlig vergessen. Habe meinen gestern in Kiel Gettorf abholen können, Verarbeitung war super. Lediglich der Akkustand mit 21% war etwas nervig, konnte allerdings im sc noch etwas laden. Ansonsten freut euch auf eure :slight_smile:

6 „Gefällt mir“

Kann ich auch so bestätigen - wie heißt der Spruch: wer kauft, der zahlt!
Also nix free Supercharching am Tag der Abholung

Welche Laufleistung/Kilometer sind bei der Auslieferung üblich? Ich hole meinen SR+ Freitagmorgen in Duisburg ab.

1 „Gefällt mir“

Du bist aber ein Pechvogel :joy::joy:

Auch hier kurz aktueller Stand in Ottersberg heute morgen um 10:00 :grinning:

7 „Gefällt mir“

Alles bis 50 geht bei jedem Neufahrzeug I.O.
Kommt drauf an wie viel er am Pier fahren musste.
Wird bis ca 20 km sein.

2 „Gefällt mir“

Alles Meckern auf hohem Niveau, auch wenn man hier natürlich lieber weniger Kilometer drauf stehen hat. Wenn alle Hersteller sich bei den kleinen Kilometerzahlen bei der Auslieferung befinden würden, dann wäre folgendes Gerichtsurteil wohl nie zustande gekommen:

Zitat: „Als neu gelten auch Fahrzeuge, die nur zur Fahrzeugüberführung und dabei nicht mehr als 1.000 Kilometer gefahren wurden. Urteil des Landgerichts Bielefeld vom 8. Mai 2001, AZ: 23 S 2/01 und Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart vom 28. Juni 2000, Aktenzeichen: 4 U 53/00* . Zitat Ende.“

Somit geht theoretisch auch alles mit deutlich mehr als 50km in Ordnung. Von dem was ich hier im Forum so aufgeschnappt habe ist ein Kilometerstand über 50 bei Auslieferung schon sehr selten bei Tesla.

5 „Gefällt mir“

Danke euch. Aber ein Auto mit knapp 1000km ist für mich definitiv nicht mehr neu. Ich bin froh bei alles unter 20km. Mehr würde ich schon komisch finden

Ich hab ja auch nicht gesagt, dass ich das toll finde, aber hier scheint es bei anderen Herstellern wohl teilweise deutlich höhere Kilometerzahlen zu geben :slight_smile: .

1 „Gefällt mir“

Also bei meinen letzten Neuwagen - Stinger (auch mit dem Schiff transportiert, allerdings aus S.Korea) - 8 km, BMW - 33 km.
So ungeführ. 1000 da hat das Autohaus gepfuscht :slight_smile:

Bei 1.000km könnten sie die Autos auch direkt von Zeebrügge einzeln rüberfahren :grinning_face_with_smiling_eyes:

5 „Gefällt mir“

Ich habe 318xxx und in meinem Account steht 04.09.-16.09.2021 Auslieferung. Auf der Rechnung 08.09.2021 als vorgesehenes Auslieferungsdatum.
Laut meinem SA ist mein Model 3 auf der Lake Geneva. Die war vor 3 Tagen (letzter Status) vor der Küste von Sri Lanka. Wird wohl jetzt irgendwo in der Nähe der Malediven rum schippern.
Am 24.08. soll sie durch den Suezkanal durch sein und am Suez Port anlegen.
Soweit ich hier im Forum gelesen habe, dauert es danach noch etwa 10 Tage bis das Schiff in Zeebrugge anlegt. Mir wurde 2. Septemberwoche als realistisch in Aussicht gestellt.
Ich hoffe das Schiff hat Rückenwind oder so und die Auslieferung findet früher statt. :smiley:

7 „Gefällt mir“

nochmal verschoben. auf morgen … haha

Hoffentlich nix an der Karre dran :frowning: