Model 3 SR -- Bestellung und Auslieferung Q1/2022 (Teil 1)

haben wir wohl gerade das gleiche geschrieben :smiley:

sag bescheid was raus gekommen ist beim Anruf.

1 „Gefällt mir“

Guter Tipp mit dem Popkorn. Hat sich gelohnt. Geht wahrscheinlich jedes Quartal derart ab hier im Forum, sobald Fahrzeuge im Bestand auftauchen.

3 „Gefällt mir“

du hast die thg quote vergessen :joy::joy:

Genauso….immer gleich :sweat_smile:

Könntest dieses Threads einfach mit Copy&paste erstellen :sweat_smile:

2 „Gefällt mir“

Was für eine Aussage, ist ja nicht so als ob wir hier kostenlose Gratis-Autos kriegen, sondern mehrere 10 Tausend Euro bezahlen müssen. Da kann man sich über das Verkaufsgebahren von Tesla schon ziemlich wundern. Schöne Gemeinschaft ist das hier.

Wir haben uns heute auch ein Model 3 SR in Weiß aus dem Bestand „gesnackt“. Ohne das Forum wären wir heute wohl nicht rechtzeitig drauf gestoßen.

Direkt bezahlt und gerade ebenso die lustige SMS bekommen, dass mein „Model Y“ (!) zur Auslieferung bereit steht. Auch bei mir war die RN im Link völlig falsch. Habe dann meine eingegeben und zack – konnte einen Termin vereinbaren am 26.02 in Gettorf City für mein Model 3 SR.

An die anderen Heute, die Bestandsglück hatten: Wie sehen Eure VINs aus?

Meine ist LRW3E7FR6MC421XXX. Wie ihr seht hat es als Ziffer 10 „M“. Ist also Modelljahr 2021!
(Hier nochmal fix der Verweis auf den VIN Decoder: Model 3 VIN / FIN Decoder (Tesla official))

Auf der Rechnung steht Model 3 2022. Im Account wiederum Model 3 2021. Habt ihr auch sowas?

Des Weiteren ist Ziffer 8 ein R. Dementsprechend hat er also schon den neueren Motor mit den 6.1s 0-100 obwohl Herstellungsdatum (10.11) soweit zurückliegt (siehe folgender Absatz).

Interessante Kombi. Hab heute auch ein super nettes Gespräch mit meinem SA führen können. Er meinte das Auto sei laut System am 10.11. hergestellt wurden und wurde am 24.12 zum Verladen freigegeben. Also stand der Brummer rum. Naja, wenigstens ist der Lack auf jeden Fall trocken :wink:

Aber interessant, dass der noch aus dem November ist, aber neuen Motor hat – während andere Wagen, die erst später hergestellt wurden, bereits im Dezember ausgeliefert wurden und sogar noch den alten Motor hatten.

Und was für WLTPs hattet ihr? 491 oder 495? Ich habs mir leider nicht gemerkt beim Bestellen. Man kann daraus aber ja wohl schließen ob es ein Ryzen oder Intel wird.

Bin gespannt, was Ihr so berichtet!

3 „Gefällt mir“

Ich meine heute kurzzeitig auch einen in Weiß/Weiß unter Bestand auf der Webseite gesehen zu haben. War Richtung Mittag. :thinking:

491 ist der Ryzen.

Alle in Q1 haben eine Beschleunigung von 6,1 Sekunden auf 100km/h

3 „Gefällt mir“

Genau, habe hier bei mir aber auch einen zweiten aus Auslieferung Dezember stehen, der sogar nach dem 10.11 hergestellt wurde, aber noch nicht den R-Motor hatte

Bin verwundert, dass das Produktionsdatum so lange zurück liegt

Nimm es net so krumm :wink:

Ist leider jedes Quartal 1:1 gleich :man_shrugging:

…und es sind noch nicht mal die ersten Kisten ausgeliefert :wink:

….und ja, man muss nicht alles verstehen, was und wie Tesla macht….am Besten arrangiert man sich damit, sonst regt man sich zu sehr auf und hat am Ende dennoch sein Auto im Q1 :wink:

3 „Gefällt mir“

habe vorhin auch die selbe SMS bekommen :sweat_smile::man_shrugging:. Bestellung ist aber korrekt

1 „Gefällt mir“

Auch wenn etwas Offtopic: Gibt es irgendwo was zu lesen ab welcher VIN der Ryzen drin ist?

1 „Gefällt mir“

Bin mal gespannt, ob du schon den Ryzen hast.
491 km WLTP sollte Ryzen sein.

1 „Gefällt mir“

421xxx ist eine ziemlich alte VIN. Das wird also kein neues Modell sein, und somit kein Ryzen. Sry
Der stand irgendwo (oder hat das letzte Schiff verpasst)

3 „Gefällt mir“

Wundert mich, dass der überhaupt schon den R Motor verbaut hat.

1 „Gefällt mir“

Bei mir 478xxx aus dem Bestand heute.

Ryzen ist mir nicht so wichtig. Hauptsache endlich unseren ersten Tesla!!

8 „Gefällt mir“

Ja das denke ich auch! Nur verrückt: Er hat als Motorziffer schon R, während alle anderen Modelle, die am oder einen ähnlichen Zeitpunkt hergestellt wurden noch die Motorziffer A hatten (bzw. eher). (siehe Bestellliste Q4). Was stand er so lange rum? Musste wegen neuem Motor noch auf ein Teil gewartet werden? Was habt ihr noch so für Vermutungen?

1 „Gefällt mir“

Nach der Modell Y SMS kam nun die korrekte SMS mit richtiger RN.

3 „Gefällt mir“

Deshalb durfte er für Q4 nicht aufs Schiff.

2 „Gefällt mir“

Ich hatte mir im Juni kurzfrstig einen aus dem Bestand matchen lassen der war aus Q1. SA behauptete der hätte vermutlich in einem Verkaufsraum als Ausstellungsstück gestanden. Hab mir sicherheitshalber schriftlich zusichern lassen, dass der Wagen keinen reparierten Transportschaden hat. Hat der SA gemacht.
Auto war aber tiptop als ich ihn abholte. Hatte also unnötig Bedenken.