Model 3 Performance -- Bestellung und Auslieferung Q1/2022

Die Quelle ist aber vom August 2020. Kann sich das seit dem nicht schon wieder komplett geändert haben?

Herzlichen Glückwunsch und Willkommen! :hugs:

Dann wird die nächste Bestellung schon wieder so ein Krimi :smile: Neuer Chip und neue Drive Unit wären schon gut zu haben. Ich warte dann wohl noch ein paar Tage :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 „Gefällt mir“

Meines Wissens nach ist das immer noch so aktuell. Aber vielleicht weiss @eivissa mehr ?

In den USA gibt es bis heute nur die Drive Unit Cat 1 in allen Model 3 und Y → Hairpin Heckmotoren sind dort noch Zukunftsmusik.

Das MYP 2020 hat laut Scan My Tesla identische Performance Werde wie das M3P gehabt, allerdings gab es sowohl beim 2020er und 2021er höhere Leistungsangaben gegenüber der EPA und auch etwas bessere Werte auf dem Dyno bei höheren Geschwindigkeiten.

Spielt ab 2022 (Stand jetzt) keine Rolle mehr. Das M3P 2022 ist ja nur noch mit der DU CAT 3 und damit den Leistungsdaten des MYP 2021/2022 zu bekommen.

@Outrun in diesem Post bitte mein Bild aus dem Originalbeitrag zitieren, so dass die Quelle auch ersichtlich ist. Danke.

1 „Gefällt mir“

Bin mir im Moment nicht ganz klar wie das mit dem verlinken geht.

Für die, die es mit dem DU Cat 3 interssiert, hier ist die Quelle:
Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen und Details

Habe da gerade auch noch was gepostet.

1 „Gefällt mir“

Ist das sicher - also ab der Auslieferung Q1-2022?

Wollte schon längst bestellen, bin wegen den Hinweisen auf DU und Chip nun doch etwas unsicher :innocent:

Aktuell werden noch 377 kW angegeben - wohl noch keine Umstellung, wenn man jetzt bestellen würde :face_with_raised_eyebrow:

Ist es eigentlich richtig, dass es keine Auslieferungen im ersten Monat eines Quartals gibt ? Also z.B. April ?

Ja (10 Zeichen)

2 „Gefällt mir“

Davon gehe ich eher nicht mehr aus, nachdem Elon die Quartals-Endrallye
für beendet erklärt hat.
Dann müssen die Auslieferungen bzw. Schiffe besser verteilt werden,
denn die Kunden werden ja nicht weniger.

Gruß

Habe ebenfalls soeben bestellt: M3P weiss/schwarz („Kassenmodell“) mit Winterreifen.
Voraussichtliche Lieferung im März.

2 „Gefällt mir“

Cool :metal:
Ich heute auch und ebenfalls erstmal März (wie auf der Website).

Auf der Bestellbestätigung steht (aktuell) 2021 beim Model. Also wohl noch keine neuen Updates. Bin gespannt - mittlerweile wäre es mir evtl. sogar egal…

Bin langweilig: schwarz/schwarz :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 „Gefällt mir“

Ich weiß ja nicht was alle glauben wenn der Ryzen Chip kommt … - klar, der Atom ist nun in die Jahre gekommen aber er performt immer noch ordentlich für die wichtigen Fahrzeugfunktionen. Browser, YT usw. … naja - aber das brauche ich eigentlich nicht wirklich im Auto.

Einen Leistungssprung wie Apples M1 wird der Ryzen nicht darstellen.

Hallo zusammen, hier mein erster Beitrag.

Gestern in Leipzig Model 3 LR und P Probegefahren und begeistert gewesen.

Gerade eben Model 3 Performance in MSM ohne Autopilot bestellt… Hoffe ich werde nicht enttäuscht.

Komme von einem Skoda Citigo eIV (1 Jahr - 33tkm) - war für mich der erste Test ob Emobilität Alltagstauglich ist

2 „Gefällt mir“

WAAAS? Nicht… OMG! :smiley:
Nein Quatsch, dass hat doch – glaube ich – niemand so erwähnt und es geht ja nicht nur um den Chip. Da sind wohl einige weitere Updates mit dabei, neue DU, mehr kW, etc.

Wir werden es bestimmt bald erfahren :slight_smile: Dachte bei meiner zweiten Bestellung kann ich „einfach mal nur bestellen“ und jetzt ist wieder höchst spannend :smiley:

Hallo,
weis man denn schon oder kann abschätzen welche Akkus bei den Modellen in Q1 2022 verbaut sein werden?

Überlege mein aktuellen zu Verkaufen.

Gruß Jan

LG mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit 79kwh

So, bin auch am Start. Soeben ein „Model 3 2022“ Performance als „Kassengestell“ bestellt… :grinning:

4 „Gefällt mir“

vom Intel ATOM zum Ryzen ist schon ein großer Sprung;)