Model 3 Performance 2022 - Panasonic vs. LG

Kurzer Test mit 2023er Software im M3P 2022 Panasonic 3L unter Idealbedingungen (99% / 54°C).
Keine messbaren Veränderungen bei der Entladeleistung:

  • Battery Power: 434kW
  • Battery Current: 1257A
  • Battery Voltage: 345V
  • Voltage Sag: 400V - 345V = 55V @ 54°C
  • Front Power: 206kW (3D3)
  • Rear Power: 258kW (3D6)
  • Front Torque: 253Nm
  • Rear Torque: 425Nm
6 „Gefällt mir“

Gibt es eigentlich einen vergleichbaren Thread für das MYP?

Bin vorher einen 2019er M3LR mit Pana Akku gefahren und der initiale Punch beim Beschleunigen war gefühlt deutlich stärker als jetzt in meinem LG MYP. Da war ich schon etwas enttäuscht um ehrlich zu sein.

Das MYP hat ja im Holiday Update auch den Track-Mode nachgeliefert bekommen - ist dort die Reku ebenfalls bei 180 kW?

1 „Gefällt mir“

Im MYP wurde der Pana in Europa nie ausgeliefert, daher sicherlich keine vergleichbaren Messungen.

Beim model Y Performance gibt es bisher soweit ich weiß noch keine unterschiedlichen Varianten.

Der neue Performance Motor wurde bisher erst in Austin gesichtet.

Motoren, Akku, BMS Parameter sind komplett identisch zum M3P. Einzig der Lässig/Chill Mode unterscheidet sich geringfügig (160kW vs. 175kW).

Daher wird wahrscheinlich auch die Reku identisch bei 180kW liegen. Das habe ich beim MYP allerdings noch nicht nachgemessen.

2 „Gefällt mir“

Da es auch hier relevant ist…

Für den LG habe ich leider bei weitem nicht so viel Daten, aber was ich habe, reiche ich in Kürze nach.

3 „Gefällt mir“

Hier mal ein erster Ausschnitt. Die obere Chart ist auch relevant fürs MYP 2022/2023:


3 „Gefällt mir“

Das was ich als Laie diesen vielen Punkten entnehme ist, dass die neuen Autos mit LG linearer abnehmen aber IMMER weniger Leistung liefern als der Panasonic…

1 „Gefällt mir“

Ja genau. Allerdings betrifft diese Chart nur die Maximalleistung zwischen ca. 80 und 90 km/h. Bei höherer Geschwindigkeit ist der Unterschied bei weitem nicht so groß.

3 „Gefällt mir“

Ist schon krass, da liegen zwischen Pana und LG rund >30 kW Unterschied bei der maximalen Leistung bei optimalen Bedingungen.

Das sollte deutlich spürbar sein und erklärt vermutlich auch warum mein alter M3LR einen stärkeren Punch hatte als mein MYP.

Wenn ich mich recht entsinne wurde das M3LR damals (nach dem +5% Update) auf dem Prüfstand mit irgendwas um die 415 kW maximaler Leistung vermessen.

Das kann der LG Akku gar nicht liefern.

Sehr interessant.
Bezüglich der Akkus gab es kürzlich auf Youtube (Ove Kröger oder Jürs) einen interessanten Clip, der besagt, dass die LG-Akkus eine deutlich geringere Degradation haben.

2 „Gefällt mir“

Das wurde hier schon besprochen:

1 „Gefällt mir“

Genau das spüre ich auch. Fahre beide Varianten. Ein LR Refresh(Pana) mit WP und ca. 50 000km. Geht gefühlt deutlich besser als mein 09/2022 P mit LG…

Ich bin (vielleicht zum glück) noch kein model 3 Performance mit dem Panasonic Akku gefahren.

Der thread hätte mich aber fast davon abgehalten ein neues Model 3 Performance zu bestellen.

Zuvor war ehrlich gesagt das Model Y Long range dual motor das stärkste was ich gefahren bin.

Seit gestern habe ich mein model 3 performance mit dem LG-Akku.

Die beschleunigung ist für mich trotzdem extrem gut und die allerwenigsten Autos werden hier bis 130-140 auch nur annähernd mithalten können.

Wer nicht direkt vom Panasonic auf den LG umsteigt wird denke ich nicht enttäuscht werden, ich bin jedenfalls begeistert und alle die bisher mitgefahren sind auch.

Soviel zu meiner Meinung, wenn auch leicht OT :slight_smile:

7 „Gefällt mir“

fahre einen Pana aus 09/21 und einen LG aus 09/22… ehrlich gesagt fahre ich den LG lieber als den Pana weil der die Leistung viel besser über den SoC hält. Der Pana fühlt sich schneller an aber ich glaube in zahlen ist der unterschied marginal.

6 „Gefällt mir“

Exakt genauso fühle ich auch bei meinen beiden TM3P aus 09/2021 und 09/2022

1 „Gefällt mir“

Moin, ich hatte beide Akkus im M3P und kann sagen, dass der LG der bessere Akku ist. Beim Pana war die Leistung des M3P bereits bei 60% SOC begrenzt, beim LG hast du bis zu ca. 20% noch volle Leistung gehabt. Ein riesen Unterschied im Alltag und wensentlich besser.

2 „Gefällt mir“

Diebgeben aber beide nicht die gleichen Maximalleistung her. Von daher zählen für mich nur gemessene Werte, insbesondere 100-200 Messungen. Wenn der Pana bei 60% zwar begrenzt aber trotzdem noch mehr Power als der LG hat, dann ist der eben trotzdem besser.

1 „Gefällt mir“

Das ist es ja, der LG hat wesentlich mehr Leistung als der Pana. Ich hatte ja beide und kann da den LG nur empfehlen und besonders, wenn man unter 80% SOC hat. Ab unter 80% Akkustand zieht der LG den Panasonic um welten ab. Der Panasonic ist nur über 80% mit dem LG gleich und darunter viel viel schwächer.

Und der LG Akku soll auch haltbarer sein bzw. deutlich weniger Degradation zeigen.

@BastianO