Model 3 mit Felgen 81/2x20" und 255/30R20 Reifen

Hallo!
Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Felgen aus dem Zubehör, die nicht von Tesla stammen? Möchte mir Felgen von Ronal zulegen in den Maßen 81/2x20" und der Bereifung 255/30R20. Meine Frage ist besonders an das Fahrverhalten gerichtet. Kann jemand sagen, in wieweit die Niederquerschnittreifen die Straßenlage negativ oder positiv beeinflussen.

Auf was für ein Model 3 willst du das machen.

Zudem finde ich 255 zu breit für ne 8,5j Felgen. Überleg dir mal lieber auf 245 reifen zu gehen.

Hallo Chris!
Zu der Felge die ich mir ausgesucht habe, steht in dem Gutachten, das die Freigabe nur für diese Paarung Reifen/ Felge gilt Ronal 62R0855. Ich fahre das Moderl 3 Standard Range von 2021.

Ok. Mit Tip. Wende dich am besten mal an Reifen Reber. Marcus und Daniel haben richtig Ahnung.

Wenn es wirklich im Gutachten steht würde ich ggf ne Einzelansbnahme mache. Standart reifen bei Tesla ist ja 235 auf ner 8,5. 245 ist auch noch ok. Aber 255 sieht wirklich Mist aus.

Fahren wird sich das gut. Jedoch etwas weniger Komfort ins etwas mehr Poltern.

@reifenreber.de das ist doch genau euer thema.

Wenn du magst, dann schick das mal per Mail rein.

Daniel