Model 3 LR AWD "Acceleration Boost"

Es sei auch mal erwähnt, dass mit dem Boost das Ansprechverhalten des Gaspedals m.E. verändert wird - unabhängig von der Mehrleistung.

:thinking: wusste gar nicht, das E-Autos ein Gaspedal haben, oder wird dieses mit dem Boost auf Lachgaseinspritzung umgebaut :joy:

Tesla nennt es einfach Fahrpedal :nerd_face:

Solange Leute die EV fahren, Sätze wie: ich gehe jetzt Strom „tanken“ rauslassen, werden diese auch noch vom „Gaspedal“ sprechen :wink::joy:

2 „Gefällt mir“

Man kann es auch übertreiben genauso lächerlich wie das Wort Strompedal

Stell dir vor, Benziner und Diesel auch nicht.

8 „Gefällt mir“

Cringe :wink:

Eher Spasspedal :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Ich denke nicht, dass man hier über Kosten und Nutzen sprechen kann - es ist halt einfach geil mehr PS zu haben finde ich. Ich verstehe jeden der sagt „Will ich unbedingt“ genauso wie jeden der sagt „Brauch ich nicht…“ Ist halt einfach ein nettes Gimmik. Was hat man sich nicht schon alles im Leben gekauft, was man nicht unbedingt braucht… :laughing:

10 „Gefällt mir“

Ich wollte neulich meinem Neffen den Boost vorführen. Akku war warm, aber nur 55% voll (M3 von 02/19). Leider blieb (für mich) das Boost-Gefühl aus. 80% SoC sollte es schon sein.

Müsste doch aber dennoch spürbar besser ziehen als ohne Boost? Die Leistung reduziert sich ja durch die fallende Spannung, aber ~ 1250 A sind immer noch höher als 970 A oder ist bei 50 % nur noch so wenig Saft im Akku, dass der insgesamt einfach zu wenig Leistung liefern kann?

Das Hauptproblem dürfte sein, dass man sich schlicht daran gewöhnt.
Ich denke auch manchmal - zieht der denn noch richtig…?

1 „Gefällt mir“

Mitfahrer haben dieses Gefühl seltener! :sweat_smile:

Boost läßt einen, vorallem auf den Landstraße mit Gegenverkehr, immer die Gewissheit haben, das man ausreichend Reserve beim Überholen hat.

1 „Gefällt mir“

Das wird auch beim wiederholten Mal nicht wahrer. :wink:

2 „Gefällt mir“

Wer den Boost braucht um sicher überholen zu können sollte zur MPU!

9 „Gefällt mir“

Ich nehme mal stark an, dass der Beitrag vom Teufelskerl ironisch gemeint war. :joy:

1 „Gefällt mir“

Nein. Was ist MPU? Noch besser als der Boost?

1 „Gefällt mir“

Das Argument kommt leider immer wieder, so dass ich mir nicht immer sicher bin ob es ironisch gemeint ist.
Siehe Zitat von vor wenigen Tagen.

1 „Gefällt mir“

Für mich war der LR+Boost+AHK+19’’ Reifen einfach der bessere Trade off zum Performance w/o AHK + 20’’ Reifen :man_shrugging: sonst wäre es der Performance geworden. Spürbar ist der Boost auf jeden Fall; ob er nun nötig ist…

… bzgl. der Beschleunigung würde vermutlich (objektiv) der SR in 95% der Situationen auch reichen.

2 „Gefällt mir“

Fachfrage: Verschleißt der Akku schneller mit Boost, da mit größerem C entladen werden kann?

Wenn Du das ständig voll ausnutzt, vermutlich schon. Kannst ja mal überlegen, wie Du das abseits der Rennstrecke anstellen willst.