Model 3 LongRange – Bestellung und vorgesehene Auslieferung Q4/2022

Standard Kassen Ausstattung, Weiß/Schwarz, 18 Zoll

2 „Gefällt mir“

…falls noch nicht bekannt. Aus der Tabelle lese ich, dass sich die M3 Produktion und Auslieferung aus China in die EU mehr als verdoppeln soll. (Quelle Troy Teslike) Dann sollen die mal Gas geben :wink:
Update Produktionsziele Q4

Der Klassiker.
Die Zahlen werden zum Ende hin angepasst…
Warum werden nur ca 40.000 Model 3 für Europa und Rest der Welt produziert bei 50.000 für China?
Bei jeweils 6 Wochen Produktion sollte das doch ca ausgeglichen sein, oder? :thinking:

Weil die europäischen Kunden zum aktuellen Preis das Modell Y kaufen sollen? und weil unabhängig davon grundsätzlich die Marge beim Y größer ist?

Und setzt man nicht offensichtlich per Strategie darauf, dass vor allem die Leute mit Zweit-, Dritt- und Viertbestellungen zu noch günstigen Preisen aus 2021 und Q1/2022 mit der Zeit aufgeben?

Aber selbst 92.000 klappen doch nicht…
Bei unter 1.000 am Tag → 6 Tage/Woche = 72 Tage und bei 5 Tage/Woche 60 Tage.

Kann das mir irgendjemand erklären?
Sorry für die dumme Frage aber ich stehe jedesmal davor :thinking:

Na es werden ja 6 Wo für Inland produziert und 6 Wo für RoW wo Europa Australien Japan etc pp drin ist.

Bei der Menge die Tesla in der Woche raushaut werden die schon in 4 Schichten produzieren, also 24/7.
Und es könnte doch sein das nur 5 Wochen für die EU und ROW produziert wird.
Und dann 7 Wochen für den chinesischen Markt.
Die werden die gecharterten Schiffe voll machen, und der Rest bleibt im Land.

1 „Gefällt mir“

31000 Europa + 10000 ROW + 51000 China :wink: