Model 3 LongRange -- Bestellung und Auslieferung Q1/2022 (Teil 1)

Ich sehe es unter Abgeschlossene Aufgaben / Bestellvereinbarung

Im Bestellvereinbarung PDF steht bei mir nur Model 3 Maximale Reichweite Dualmotor-Allradantrieb.
Meine voraussichtliche Lieferung ist wohl noch zu weit in der Zukunft.

Eine kurze Frage noch: wie kann man eine AHK bestellen? Ich konnte es nicht im Bestellprozess tun, aber ich möchte eine wenn noch möglich.

Musst du direkt über deinen SA - Sales Advisor machen. Am besten telefonisch.

In meiner Bestätigung steht Model 3 2022.

Wann bestellt?

Heute Mittag

Bei mir steht überall Model 3 2021.
In der Bestellungvereinbarung und auf der Kontoseite

Hauptsache der Bomber kommt :wink:

Bestellt am 06.12

Mag einer von euch mal das PDF/screenshot hochladen (natürlich ohne sensible Daten), um das Vergleichen zu können? Vielleicht liegt es auch daran, das ich in der Schweiz bestellt habe.

That being said:
Unabhängig von dem was da steht, müssten ja eigentlich alle 2022 sein, oder nicht? Soweit ich das verstehe, sind alle Model 3 da nach Oktober 21 gebaut wurden schon 2022?

Kein Problem

2 „Gefällt mir“

Danke dir.
Tatsächlich „fehlt“ auf meiner Bestellbestätigung der erste Punkt.
Scheint als wäre in DE das Model 3 quasi das Basisprodukt, und der Long Range wird dann draufgerechnet.
In meiner Bestätigung ist der erste Punkt direkt Model 3 Maximale Reichweite Dualmotor-Allradantrieb (und dafür natürlich die komplette Summe 50k+ drauf).

Kann sein, dass das mit der Förderung zu tun hat. Das Basismodell muss unter 40k sein, um die volle Förderung zu erhalten :wink:

1 „Gefällt mir“

Bei mir sieht es so aus

Das ist der Grund. In Deutschland ist der große Akku und AWD keine andere Version vom Auto, sondern eine Sonderausstattung. Damit bekommst du hier vollen Umweltbonus.

Sie sieht es bei mir aus, ich denke, dass Tesla das .pdf nicht mehr ändern wird, das wird da ein 2021er bleiben. Bestellt 15.12.2021

Was mir zur Zeit etwas Gedanken bereitet was beim Bafa Antrag dann auszuwählen ist (in meinem Fall ja ein P-Modell) - anscheinend hat es ja da in der Vergangenheit immer mal Probleme gegeben dass nur 5k€ ausbezahlt worden sind

Schau die mal hier um :

Dort ist genau beschrieben, was zu tun ist. Bevor das Auto nicht zugelassen ist, ist eh noch kein Handlungsbedarf gegeben.

1 „Gefällt mir“

Du wählst das aus was auf deiner Rechnung steht. Model 3 2021 (oder 2022 falls gerade erst frisch bestellt :wink:)

1 „Gefällt mir“

Ich würde jedoch anrufen.