Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 Leasing ADAC 299€

Ist in meiner FB Timeline aufgetaucht:
Falls noch jemand sucht.

4 „Gefällt mir“

Gesamtkosten/Monat inkl. Versicherung liegen bei 431,70 EUR bei Rückgabe außerhalb Münchens. Bei Rückgabe in München entfällt die Gebühr dafür und senkt den mtl. Preis auf ca. 414 EUR.

Kein schlechtes Angebot.

2 „Gefällt mir“

Der Leasinggeber (auch bei MeinA***) ist bekannt für schlechte Bewertungen…

1 „Gefällt mir“

Grundsätzlich hast du recht, nur muss man meiner Meinung nach vorsichtig sein mit Bewertungen von Leasing allgemein. Die meisten Leute sind der Meinung, dass sie ihr Auto pflegen und dann ist die Karre in der Realität völlig zerranzt und wundern sich, dass sie die Schäden begleichen müssen.

Ich hatte schon vier Leasingfahrzeuge(1x meinauto. de) und nie Probleme.

Aber muss am Ende natürlich jeder für sich entscheiden ob der Nervenkitzel etwas für einen ist, aber Schäden bezahlen tut man immer. Entweder bei Rückgabe oder wenn man sein eigenes Fahrzeug verkaufen will.

… schön, dass der ADAC EVś verstärkt wahrnimmt….

Ist das mit oder ohne Anzahlung von 6000€?

Wie kommen die auf einen Gesamtlistenpreis für die Nackte Mutti von 48000€?
15000€ Wertverlust in 2 Jahren, machen die auch ein gutes Geschäft. :innocent:
Werde nie verstehen warum man privat, zu solchen Konditionen, least…

16 „Gefällt mir“

Ich glaube die packen den Herstelleranteil von der Umweltprämie mit drauf um den LF etwas zu schönen. Nichtsdestotrotz finde ich den Deal für alle Leute gut die sich nicht sicher sind, wie sich die Batterietechnologie in den nächsten Jahren entwickeln wird und das Riskio, ein eventuell unverkäufliches Fahrzeug vor Tür zu haben, minimieren wollen.

Ich weiss jetzt gleich kommen die Leute aus der Ecke die sagen man kann auch Tesla 6 Monate kostenlos fahren, aber es gibt auch Leute die einfach keine Lust auf so hick hack haben. Ewig wird diese Praxis auch nicht gehen.

1 „Gefällt mir“

Also die leute die in Ihrer Angstbubble leben, zahlen drauf. Wie oft wurden Diesel unverkäuflich weil das 3L Auto kam?
Man kann den Tesla auch 2 Jahre nahezu kostenlos fahren. Solang es keinen Gebrauchtmarkt gibt und die Produktionskapazität nicht die Nachfrage übersteigt, werden die Preise nicht fallen.

Aber nun gut ein ehemaliger Kollege hat auch für 27600€ einen Ioniq 5 über 4 Jahre geleast…

Aber das hier! Das ist ein GesamtLeasingfaktor von 1.36… Naja wer will soll zuschlagen. Kann man sich sicher schön Trinken / Rechnen von man die Bafa vom Kaufpreis abzieht und dann 0,92 ausrechnet…
Ich würde nix privat über 0,8 leasen… aber jeder wie er will.

7 „Gefällt mir“

Habe das Angebot bestellt und hatte lange überlegt ob Leasing oder Kauf.
Fand bei dem Angebot das Versicherungspaket gut was deutlich günstiger ist, im Vergleich zu dem was meine bisherige Versicherung mir angeboten hätte.
Weiter Punkt waren für mich Bedenken bzgl. des Restwertes. Ja aktuell ist der Wertverlust bei Tesla minimal aber das kann bei logischer Betrachtung nicht ewig so weiter gehen. Die aktuellen Lieferprobleme auf dem Automarkt werden irgendwann enden und bei Tesla wird es in 2-3 Jahren einen großen Gebrauchtmarkt geben. Es wird laufenden technische Verbesserungen geben wie größere Akkus etc.

3 „Gefällt mir“

Grundsätzlich hast du ja recht, dass will ich gar nicht bestreiten. Komfort/Sicherheit muss und wird immer bezahlt. Das gibt es nunmal nicht kostenlos. Wie auch in dem konkreten Leasingangebot

Einerseits habe ich den Eindruck, dass die Leasingrate für Tesla sogar sehr günstig ist. Andererseits darf man den Leasingfaktor nicht berechnen, wenn man nicht erschrecken will.

Man muss aber bei der Berechnung des Leasingfaktors beachten, dass der Listenpreis bei Tesla auch der Verkaufspreis ist.

Ja aber warum sollte ich leasen wenn eine Finanzierung über 8 Jahre günstiger ist. Bei der Finanzierung ist man auch flexibler. Aber gut. Soll jeder so machen wie er mag. 3-10 Jahre alte
Mittelklasse Garagenautos verkaufen sich nach wie vor super.

2 „Gefällt mir“

Da bin ich bei dir und würde M3 lieber direkt mit Barzahlung oder Finanzierung kaufen.

1 „Gefällt mir“

Also ich habe noch keinen Kredit gesehen für ein M3 welches eine monatliche Rate von 299€ hat. Die sind alle weitaus höher wenn man nicht gerade den Kredit auf 10 Jahre laufen hat. Und auch wenn der Wertverlust sich zur Zeit in Grenzen hält wird das auch nicht so bleiben die nächsten 5 Jahre, heisst man muss beim Kauf auch den Wertverlust mit einkalkulieren.

Da bin ich mir dann ehrlich gesagt nicht mehr so sicher ob ein Kauf günstiger ist mit Wertverlust, Kosten für Wartung, TÜV und eventuell Reparaturen außerhalb der Garantiezeit.

Aber wie anfangs gesagt, jeder so wie er mag und es für richtig hält. Soll jetzt hier auch keine Grundsatzdiskussion über ob Leasing oder Kauf besser ist werden.

Bei einem Ballonkredit mit sagen wir 3% Zinsen bist Du bei der gleichen Belastung, wenn Du nach 2 Jahren mit einem Wiederverkaufspreis von 32000 Euro rechnest.
Autokreditrechner - Autofinanzierung berechnen (finanzen-rechner.net)
Aufgrund des aktuellen Preisniveaus scheint dieser Preis durchaus realisierbar zu sein, eher wird man noch mehr erzielen können.

1 „Gefällt mir“

Frage hier nochmal an die erfahrenen Tesla (Dritt)-Leasing Besteller.
Ich bekam von MobilityConcept eine Bestätigung des Leasingvertrages und dann nun die Bestellung ausgelöst wird und ich in 2-3 Wochen eine Auftragsbestätigung erhalte.
Wie siehe das generell bei den Tesla Auftragsbestätigungen aus, dauert das so lange oder geht da eher schneller? Geht die dann an den Leasingnehmer oder an die Leasinggesellschaft?
Läuft die Abwicklung dann bis auf die Zahlung wie wenn man direkt über die Tesla Page bestellt hätte?

Bedenke bitte, dass die Förderung unweigerleich irgendwann reformiert/runtergefahren/abgeschafft wird.

Sobald man die Kisten nicht mehr nach 6 Monaten mit Gewinn nach Dänemark verkaufen kann (und das wird echt Zeit!), wird sich auch hierzulande ein Gebrauchtmarkt für Model 3/Y entwickeln und dann gehen auch die Preise runter.

2 „Gefällt mir“

Ich verstehe auch nicht wieso man den gleichen Personen immer wieder die Förderung auszahlt.

Hier in der Schweiz kriegt man die Föderung, in den Kantonen wo es sowas überhaupt noch gibt, einmalig und dabei muss man sich noch verpflichten das Auto 2 Jahre zu behalten.

Es soll ja die Leute zum Umstieg auf ein Elektroauto animieren aber wenn man schon eines hat macht es wenig Sinn dieses schon nach 6 Monaten wieder abzustossen.

5 „Gefällt mir“

Dem Land selber bringt es nicht mehr Elektroautos, das stimmt. Dafür sorgt Deutschland indirekt dafür, dass Dänemark viele E-Fahrzeuge erhält. Nur weil man alle 6Monate das Auto wechselt heißt das ja nicht, dass das Auto verschrottet wird.

1 „Gefällt mir“