Model 3 lädt nicht ! Netzqualität schlecht. „Erledigt“

Seit Samstag habe ich das tolle Fahrzeug.
Erste Ausfahrt am Sonntag mit laden am Supercharger in Emsbüren. Zu Hause wieder an der Wallbox mit 11 KW auf 70% aufgeladen.
Heute an der Firma am Mennekes Amtron Ladepunkt angeschlossen und zwischen 0 und 2 KW schwankende Ladeleistung. Dann Abbruch vom Fahrzueg mit Hinweis auf schlechte Netzqualität. Unser Elektriker hat dann mal nachgemessen und es sind nur 390 V/225 V verfügbar. Ist der Tesla da so empfindlich ?
Passat GTE lädt am gleichen Anschluss ohne Probleme. Hat da jemand eine Idee, ausser die Spannung im Gesamtbetrieb auf 400 V über den Trafo hochzuziehen ?

Moin!
Die 400V sind nicht wichtig, im Auto werden nur die 3 Phasen mit je 230V genutzt. Dabei ist Deine Spannung von 225V schon ganz gut, wichtig ist aber das Verhalten bzw. der Verlauf der Spannung. Den kannst Du eigentlich auch sehr gut im Auto angucken.
Bei Beginn den Ladevorganges wird der Strom langsam erhöht. Dabei darf die Spannung nicht zu sehr einbrechen. Auch im weiteren Verlauf mag der Wagen keine großen Schwankungen. Habt Ihr vielleicht große Maschinen die anlaufen oder ähnliches?

Ja, das wird wohl das Problem sein. Spritzgiessmaschinen, Schweissanlagen die das Netz belasten. Ich werde mal den Installationsbetrieb der Wallbox anrufen, was man da machen kann

Es wäre das womöglich besser, mit dem Netzbetreiber Deiner Firma Kontakt aufzunehmen, wie die variablen Hochlasten in der Firma besser abgefedert werden können - ein Batteriespeicher z.B., der stabilisierend eingesetzt wird…

Mal versucht nur mit 8 Ampere zu laden?

1 „Gefällt mir“

Entweder eine deutlich dickere zu Leitung. Oder halt mit dem Strom runtergehen.

Alles schon probiert. Im Endeffekt liegt es an der Installation aus den 60er Jahren. Ist wohl ein vierpoliger Anschluss bei dem PE und N parallel geschaltet sind. Am PE liegen immer 7A an. Das stört wohl jede Elektronik. Nächste, wohl notwendige Maßnahme ist die Trennung PE und N vom Trafo aus.
Vielen Dank für die Antworten.
Ich denke das Thema kann geschlossen werden.

1 „Gefällt mir“

Danke für die Rückmeldung! Schreibe am besten ein „(Erledigt)“ mit in den Titel, dann ist die Sache für alle klar.