Model 3 - Lackqualität

Wir spielen gerade mit dem Gedanken, einen Tesla Model ☰ Performance zu bestellen, sobald das mit der Prämie durch ist.
Wir haben ein Problem mit der Farbe. Weiß gefällt meine Frau überhaupt nicht, eher grau und am liebsten schwarz.
Jetzt meine Frage. Sie die jetzigen ausgelieferten schwarzen M3 vom Lack völlig okay?
Oder ist doch Überzeugungskraft gefordert, eine andere Farbe zu nehmen? :wink:

Die Frage kann ich nicht beantworten, aber als ich Ende April im Service Center Hannover war, standen auf dem Hof viele, viele schwarze Model 3 hinten auf dem Hof, die man mit freundlichem Nachfragen evtl. von außen hätte begutachten können…
Ihr solltet euch aber wirklich erstmal die Farben live ansehen. Wenn es am SeC nicht klappt, könntet ihr euch an einem gut besuchten Supercharger auf die Lauer legen…

Meine Empfehlung wäre, die günstigste Farbvariante zu wählen und das Auto komplett in der eigenen Wunschfarbe folieren lassen.
Ansonsten sollen die Multicoat Lacke (weiß und rot) etwas besser sein als die anderen.
Meiner ist blau, und der Lack ist schon sehr empfindlich.

Ich habe das midnight silver seit 03/19 und kann nicht klagen:

Gestern tiefen gereinigt und versiegelt, dabei sind mir nur 2 Problemchen aufgefallen:

Ein minimaler Kratzer an der Fahrertür und eine winzige matte Stelle an der Frunk Haube (auspoliert).

Und dabei hat der schon einiges erlebt:
Von kroatischen bis schwedischen Schotterpisten verstaubt und verdreckt und ganz schlimm, deutsche Autobahnen - dort hat es öfters Steine auf die Scheibe und wer weiß wohin gehagelt.

PS: ebenfalls die Türen kanten die beim öffnen gegen Hindernisse gekommen sind (Kinder…) Ist zum Glück noch nix zu sehen, scheint Schlagzäh zu sein.

Midnight-Silver wäre auch noch eine Alternative. Ich denke, es ist von allen Lacken der unempfindlichste.

Schwarz ist schon sehr empfindlich. Ein Bekannter hat den und er ärgert sich etwas dass er damals nicht den Aufpreis für Midnight Silber bezahlt hat (damals war Schwarz standard). Meiner ist rot. Der Lack ist deutlich robuster, aber doch empfindlicher wie z.B. der von meinem Volvo Cabrio (Silber).
Wenn du zwischen grau und schwarz wählen möchtest: nimm grau (Midnight Silver). Ich glaube auch, dass diese Farbe neben Weiss am unempfindlichsten ist.