Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 Glasdach beschädigt

Hallo,
meine Frau ist heute rückwärts in die Garage gefahren und hat nicht bemerkt, dass sich das Garagentor gerade schliesst. Leider wurde das Glasdach dadurch beschädigt.
Kann jemand beurteilen, ob das die Stabilität beeinflusst? Kann ich weiterfahren?
Muss ich damit in den Bodyshop oder in ein SEC?
Danke für eure Hilfe,
Gruß, Hugo

noch ein paar detailliertere Fotos



Ich würde damit nicht lange fahren. Versuche es mal bei Carglas oder Just United. Ruf vorher aber am besten an. Angeblich sollen die Ersatzteile bekommen oder haben.

Bodyshop wäre wohl offiziell die richtige Lösung, jedenfalls war das die Tesla- Auskunft bei meiner Frontscheibe.

Hat das keine Auswirkungen auf die Garantie, wenn ich das nicht in einem Bodyshop machen lasse?

Wenn das Servicecenter nicht zu weit weg von dir ist, würde ich schnell dort vorbei fahren und das den Leuten zeigen. Die können dir dann sagen, wo du dich dann melden musst.

Na das ist ungefähr eine halbe Stunde weg. Ist mir nun doch zu weit gewesen aber ich bin bei einem Body Shop vorbei gefahren. Dort wurde mir gesagt das sie die richtige Anlaufstelle sind und ich ruhig weiter fahren kann, da es sich um ein Sicherheitsglas handelt und dies nicht brechen kann.
Es wird jetzt eine neue Scheibe bestellt, wobei es wahrscheinlich etwas länger dauern könnte bis sie geliefert wird.

Vielen Dank an alle für eure Tipps und Hinweise.

Liebe Grüße
Hugo

FYI: Mir wurde von Tesla mitgeteilt das Carglas nun offizieller Teslapartner sei und auch jegliche Scheibenreparaturen durchführen könnte.

Konnte der Schaden repariert werden?

Da es hier nur um Notfallhilfe geht und keine allgemeinen Diskussionen entstehen sollen, schließe ich hier.
LGH