Model 3 (früher SR+) Bestellung und Auslieferung Q4/2021 (Teil 2)

Das sind die ersten drei Zahlen der VIN.

Danke für die Antwort. Das habe ich soweit verstanden. Aber was sagen die 3 Zahlen genau aus? Was verbirgt sich dahinter?

Nicht ganz: die ersten 3 Ziffern der 6-stelligen, fortlaufenden Seriennummer, welche Teil der VIN sind (die letzten 6 Ziffern).

Gerade meinen 384 abgeholt. Keine Beanstandungen. Shz hinten und Lenkradheizung werden mit dem ersten Update freigeschaltet. Auf dem auslieferungsupdate ist es nicht drauf.
60kwh Akku. Induktionsladen geht. USB ports auch alle da. Sitze grad am suc und lade auf 100% dann gucke ich mal 0-100

23 „Gefällt mir“

Ich bin davon ausgegangen, dass das klar ist :wink:
VIN 386 sollte vor 428 produziert sein. Somit könnten hier schon wieder Änderungen eingeflossen sein.

Hier kannst du alles nachlesen.
https://tff-forum.de/t/model-3-vin-fin-decoder-tesla-official/141202

1 „Gefällt mir“

Hab auch den 428😊

1 „Gefällt mir“

So, kurz zur Abholung. Ich hab mein Fahrzeug heute gegen 13 Uhr in Regensburg bekommen. Alles war gut organisiert. Die Fahrzeuge standen schön in der Halle und es war Zeit alles in Ruhe einzurichten. Keine Mängel festgestellt. Geladen war er bis 41%. Laut Papieren ist es ein 60er Akku, da ich aber noch keine Ladegelegenheit hatte, kann ich dazu nichts weiter sagen. Sehr schön fand ich zu sehen, wie sich der Autopilot langsam auf den ersten gut 20km „kalibriert“ hat und immer mehr Informationen aus der Umgebung auftauchten. Verbrauch fand ich sehr gut, für die gut 41 km bis nach Straubing habe ich knappe 13wh/100km verbraucht, was deutlich besser als unser bisheriger Nissan Leaf ist. Zugegeben bin ich nicht mit Bleifuß gefahren, dafür ist das Auto aber auch nicht gekauft. Lenkradheizung/hinter Sitzheizung ist nicht aktivierbar, aber auch nicht zubuchbar, von daher gehe ich davon aus, dass das noch kommt. Heute Abend gibt es erst mal ein Update über WLAN. Ansonsten alles top!

19 „Gefällt mir“

dann sind wir ja schon zwei :wink:

1 „Gefällt mir“

Ach ja, noch ein Nachtrag zu Regensburg. Als ich Mitte Oktober da war, war der riesige Parkplatz komplett leer, heute war alles voller neuer Teslas zugeparkt. Die Fahrzeuge, auf die die meisten von euch so sehnlichst warten, scheinen also durch aus schon im Lande zu sein.

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank ! Das sieht ja auch alles prima aus, 491 km WLTP, also 60 kWh Akku und 239 kW A-Motor, also die P Heckmaschine.

Gratuliere, wieder ein Beispiel dafür, dass es im Prinzip ab 383 bisher nur den großen Akku mit dem starken Motor gibt.

:grinning:

3 „Gefällt mir“

Das bedeutet doch auch, das die Zulassung in den Niederlanden erfolgt ist, oder? Würde dann ja auch für die 39x gelten.

Die 38Xer haben J Motoren, die sind in der Kombination schon lange zugelassen.

Ja, das kann man daraus schließen und es würde in den Zeitplan passen. Im Prinzip sollte damit der Ausdruck der CoC Dokumente möglich sein, da diese in keiner Zeile unser gutes Deutschland erwähnt oder benötigt. Aber ich hatte vergessen (und danke für die Hinweise), dass für die Anmeldung auch die Zulassungsbescheinigung 2 (ehemals Brief) benötigt und daher gemeinsam verschickt wird.

Und an dieser Datenübertragung / -pflege scheint es nun zu hängen. Aber ganz ehrlich und ohne hier zu optimistisch falsche Hoffnungen wecken zu wollen: Mit etwas Glück und den richtigen Klicks der Sachbearbeiter sollte das vielleicht dann doch vor Nikolaus möglich sein. Ich schaue nochmal in meine Kugel, da wir ja nun ein belastbares Dokument haben, dank @reltik.

4 „Gefällt mir“

Es handelt sich um eine VIN 421 mit A-Motor (3D1 ist erkenntlich) und 60 kWh Akku !

1 „Gefällt mir“

Das gibt doch Hoffnung, vielen Dank!
Mal eine Frage in die Runde an Glücklichen die ihr Fahrzeug schon abgeholt haben: Ist die VIN in der App irgendwann wieder aufgetaucht, zum Beispiel als die Papiere verfügbar waren, oder als ihr die Abholtermine vereinbart habt? Die ist bei mir (395), parallel mit dem Lieferdatum rausgeflogen als dieser abgesagt wurde.

Ich hatte soeben einen Anruf von meinem SA bekommen und kann mein Model 3 (VIN 397 + A) am 03.12. abholen. (Zulassung in der Schweiz). Die Zulassung wird direkt von Tesla erledigt daher gibts die Papiere erst bei der Abholung.

Ich habe ihn auf die Akkugrösse angesprochen und er meinte es sei der Kleine mit 448km Reichweite. Diejenigen mit der höheren Reichweite sollen erst im 2022 kommen. Allerdings glaube ich dieser Aussage nicht zu 100%…

Wie auch immer, ich freue mich auf das Auto, egal was es wird. :slight_smile:

Edit: Die Abschlussrechnung wurde im Konto auch aufgeschalten:

Ich habe auch keine LRH und hintere SZH. Eben das erste Update installiert - 2021.36.5.5. trotzdem die Funktionen nicht vorhanden. Hast du die selbe Version installiert?

2021.11.105

Der Auslieferung Mitarbeiter meinte, shz und Lenkrad hzg kommt mit dem nächsten Update, da ich noch Auslieferung Software drauf habe. Die können nicht mit neuem Update ausliefern, weil das noch nicht zum ausliefern funktioniert. Mit der software kenne ich mich auch null aus :sweat_smile:

Lenkradheizung und hintere Sitzheizung ist bei mir seit heute morgen aktiv,
ohne das ein Update kam.
Bei Auslieferung am Dienstag wurde Version 2021.36.5.5 installiert und ist weiterhin dieselbe.
Bei Abholung wurde mir gesagt ich solle 48 Stunden warten, eventuell kommt es dann, und genauso war es auch. :star_struck:

3 „Gefällt mir“