Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 die "Anstalt"

Ersuche um einen Platz in der Anstalt. Mein M3 sollte am 16.3. in Zeebrügge ankommen, da bin ich bis zum 25.3. aber eh in SFO, deshalb wird ich mich bis Ende März gedulden.

Für meine Zeit hier hätte ich gerne was beruhigendes in kleinen, aber stetigen Dosen. In SFO wird ich mich als registrierter Patient selbst damit versorgen :slight_smile:

Du kannst meinen haben, ich bin jetzt raus, nachdem ich mein Auto vorgestern erhalten und nach Abklingen der Nachwirkungen heute morgen ausgecheckt habe.

Werde die Ereignisse hier aber trotzdem weiter verfolgen; habe mich hier sehr verstanden gefühlt und werde beim erneuten Auftreten der bekannten Tesla-Symptome gern zurückkommen - frei nach den Eagles in „Hotel California „: „You can check our any time you like - but you can never leave“.

Die Anstaltsleitung sagt, ich soll am 1.3. um 15 Uhr in Neuss entlassen werden.

Dann sehen wir uns. Ich bin um 15:30 Uhr in der Danziger Straße (auch wenn im Account immer noch 30 Floßhafenstraße auftaucht.

An die
Morbus M3 Heilanstalt
z. Hd. der Anstaltsleitung

Betr. Kündigung

Hiermit kündige ich meinen Aufenthalt fristgerecht zum Monatsende Februar 2019. Ich erwarte die Zustellung der Nebenkostenrechnung in Kürze.
Abreise am 1.3.2019 gegen 12h geplant.
Ich danke für therapeutische Kompetenz und Zuwendung.

MfG
Frank

Das ist doch erfreulich dass sich hier so allmählich die Belegung reduziert. Ich wünsche allen , deren Entlassung kurz bevor steht, dass Sie sich danach nicht direkt bei den akut an „Schnarchladeritis“ infizierten wiederfinden : Model 3 lädt gar nicht oder nur 1-2 phasig an 11 kW Wallbox

Allen Insassen deren Entlassung noch auf sich warten lässt wünsche ich schnelle Rechnungsstellung, SMS Kontakte und/oder Anrufe aus der dem Tesla Universum.

Hab auch Entlastungspapiere für 1.3. erhalten. Die erste Fahrt wird zu einer DC Ladesäule sein, um zu testen ob ich von dem Problem betroffen bin.

Bin wieder neu eingewiesen nachdem ich Tabletten abgesetzt habe weil ja morgen Auslieferung ist.

Anruf von Tesla gab nen Transportschaden.

Heckschürze verkratzt.

Haben mir Fotos geschickt.

Entweder Auslieferung verschieben oder Termin machen für den Austausch der Heckschürze.

Sind a flexibel und kulant.

Denke ich hole ihn erstmal ab.

Hab nü aber erstmal die Dosis für 7 Tage eingeworfen

Pfleger! Mehr Tabletten! Nachdem Tesla die Papiere für eine Zulassung passend zur heutige Abholung zu spät zugeschickt hat, hüllt sich nun der Landesbetriebverkehr in Hamburg in Schweigen, wann er denn den Antrag bearbeitet, den jetzt schon extra ein professioneller Zulasser eingereicht hat. Heute, kann aber auch Montag werden, vielleicht auch erst Dienstag. Naja, dann verschiebe ich den Abholtermin halt noch mal … meine Nerven, meine Terminplanung …

Oh nein, wer liefert mich endlich ein… Einmal täglich Account öffnen - jedesmal unveränderter Zustand. Doch da! Heute früh sah ich bei den im Account eingestellten Dokumenten ein neues, drittes!

Jedoch Ernüchterung beim Lesen: Es ist nur eine Erklärung Teslas, welchen Service man zu erwarten hat, wenn man mit dem Auto in „Non-Core-Market“-Länder fährt… Ansonsten: Immer noch keine Proforma-Rechnung, keine VIN, keine Liefertermin, nichts…

Hab ich auch seit heute drin!

Nach dem ich grad wieder einen Anfall habe hat mir der Pfleger das neueste Video von der IAA verschrieben!

IAA Die Neuheiten im Automobilbau https://www.youtube.com/watch?v=nD0_2OZPsd0
WOW sind das coole Autos da kann sich mein Tesla aber warm anziehen :open_mouth:
Damit bin ich sicher mal eine Zeit ruhig gestellt :smiling_imp:

So bin postiv überrascht worden, der Doctor kam gerade zur Visite und meine Entlassung ist vorgezogen auf Morgen 23.02 13:00 CET.

Mist wo ist meine Unterwäsche, meine Hose hat jemand meine Hose gesehen, ich bin mal Weg.

Tschüs haltet durch.

Ich bin seit gestern 14 Uhr ausgeliefert und beantrage damit die Entlassung.

Ich will auch :open_mouth: :confused:

Eine 8terbahn der Gefühle ist das mit Tesla:
Soeben eine E-Mail von Tesla bekommen mit einer geänderten Bestellvereinbarung. Darauf sind nun die Winterreifen hinzu gekommen! Dummerweise die 19“ obwohl ich die 18“ per E-Mail bestellt hatte! Diese wurden mir damals beim anschließenden Telefonat auch bestätigt!
…und ich dachte schon ich bekomme die Abschlussrechnung, VIN, Termin!!!
.
.
.
Ist eigentlich die Gummizelle gerade frei…?

Bei mir sind die WR auch gekommen. Endlich mal etwas im Account nach über nem Monat Stille.
Spekuliere ja auf ne Endrechnung übers Wochenende :wink:

Morgens: 7 Tage und 5 Stunden bis zur Übergabe, keine Rechnung, keine Papiere.

An der Hotline: „Och, Sie sehen die Rechnung nicht? Dann lasse ich die im Laufe des Tages noch einstellen.“

Abends: 6 Tage und 18 Stunden bis zur Übergabe, keine Rechnung, keine Papiere.

Luxus, damit bekommst Du hier nicht mal ne Valium. Melde Dich bei T minus 48 Stunden ohne Rechnung :smiley:

Also, als mich Tesla zum zweiten Mal wegen Winterreifen anrief und die dabei nochmal bestellt hatte, kam recht bald danach dann auch die Bestätigung per Mail, dass sich meine Konfiguration geändert hätte. Online dann hatte ich zunächst die „Winterbanden“ im Auto. Nach einigen Stunden (hab ja auch immer wieder auf die Rechnung gewartet) hatte man das dann auf „Winterreifen“ geändert.

Einen Tag später gegen Abend (ca. 19.00h) war dann plötzlich die Abschlussrechnung online; nichts mit ProForma zuerst oder so. Habe den Betrag dann sofort überwiesen. Auf eine Bestätigung des Zahlungseingangs (sollte eigentlich heute angekommen sein) warte ich aber noch vergeblich. Mein Abholtermin am 4.3. ist jetzt auch in meinem Account. Der Haupttext auf der Seite sagt aber immer noch, dass jetzt meine Rechnung erstellt würde. Ist das bei euch auch so?

Ich bin ja einer derjenigen, die ein Auto mit 19"-Reifen bestellt hatten und bei denen sich trotz sehr früher Bestellung lange nichts gerührt hatte. Was mich jetzt etwas wundert ist, dass ich eine VIN mit recht kleiner Nummer habe (202xxx), während aktuell eigentlich höhere VINs ausgeliefert werden (215xxx oder höher). Ist das bei anderen 19"-Patienten hier auch so?