Model 3 Auslieferung Österreich

Auch bei uns ist alles soweit gut gelaufen. Sehr freundliches Personal, gute Betreuung, trotz Auslieferungsstress. Als wir um 10.30h vorgefahren sind, waren 4! Autotransporter mit Model3 gleichzeitig in der Triesterstrasse.

Unser M3 hat leider ein paar Kratzer in der Motorhaube, aber Ausbesserung wurde uns garantiert.
Und der Fahrspass lässt einen die Wartezeit komplett vergessen. Jedem von Euch, der auf Nadeln sitzt, kann ich nur sagen: die tun dort alles, damit Ihr Euer Auto bald bekommt. Aber es ist dermaßen eng getaktet, dass wohl mit den Terminen rasch etwas daneben geht, sobald ein Autotransporter nicht pünktlich ist.

Es ist die Wartezeit wert! Alles Gute und baldige Auslieferung Euch allen!

Übrigens, liebe Forum-Moderatoren: Ich bitte um die Farbe rot. :wink:

@Kolumbus, da muss noch etwas von Dir kommen. Halbwegs gute als Privat erkennbare Fotos, oder über das Impressum eine Email an Thorsten, mit Kopie deines Zulassungsscheins oder ein gutes privates Foto.
LGH

Sind die Autos bei Auslieferung voll geladen?

Meiner war zu 50% geladen

Ist unterschiedlich soweit ich weiß. Meiner war nur ca. 60% geladen. War mir aber egal, weil ich sowieso beim St. Pölten und St. Valentin Superchargers vorbeischauen wollte nach der Abholung … so einfach nur zum Supercharger Locations kennen lernen und so aus Spaß :laughing:

@Healey,

zu das hier - nein, ich hatte vor ich geschrieben habe schon per GoogleMaps/Earth den Gegend ein Bißchen angeschaut.

Und der silberfarbene Umhänger hängt schon seit lange dort - gegenüber den Kunden, und gleichzeitig als Werbung, wäre es mMn sinnvoll gewesen das Ding durch etwas mit ein Tesla-Logo und ggf. zusätzlich „Model 3 Deliveries“ zu ersetzen.

Jetzt ist der Eindruck: „Leerstehendes Autohaus kurzzeitig vermietet - und der Mieter (Tesla) kann über Nacht spurlos verschwinden“.

Das bezieht sich natürlich nicht nur an Österreich - auch die ganzen anderen M3-Auslieferungsstellen an etwas abgelegeneren Orten sollten etwas werbewirksamer aufbereitet sein. Eine kleine Flotte von entsprechend folierten MX als Shuttle-Service vom Bahnhof bis zum Auslieferungszentrum wäre auch keine schlechte Idee gewesen anstatt diese Scharen von zukünftigen Teslanern, die - Kennzeichen: Kennzeichen unterm Arm - auf den unterschiedlichsten Weisen dieses Tesla-Mekka aufsuchen

In der Gutheil-Schodergasse gibts ja auch einen Supercharger. Wird wahrscheinlich derzeit sehr begehrt sein. :wink:

Wird das Auto in der Tesla-App unmittelbar bei der Auslieferung freigeschalten?

Bin mir nicht sicher, ob diese auf CCS umgerüstet sind.

Ja. Bei mir war das so dass ich dort hallo gesagt habe, die Papiere uebergeben habe, und 30 Sekunden spaeter meinte der Mitarbeiter: „Haben sie die App installiert? Ja? Ihr Auto ist schon freigeschaltet.“

Und so war es auch :slight_smile:

Sind Sie, auf die Stückzahl habe ich aber nicht geachtet.
LGH

zwei von vier haben CCS: Schöner Roadster (mit Bild)

Genau so war es bei mir auch.
War dann ziemlich überrascht, weil ich im hier Forum gelesen habe, dass die Freischaltung auch 1-2 Tage dauern kann.

Der SC dort ist leistungsreduziert und der eine Stall ist für das SeC reserviert. In der Nacht kein Problem, denke da wird das keinen interessieren. Hatte maximal 66kw bei etwa 35% SoC. Batterie sicher warm genug.

Bernhard

Ein Bekannter holte gerade sein Model 3 :slight_smile:

Meine Odysee geht weiter. Termin wurde das dritte Mal verschoben auf Freitag. Bin nun seit Montag ohne Auto.

Tesla soll dir eine Kostenübernahme für einen Leihwagen per E-Mail zukommen lassen.

Bei mir hat es ein paar Stunden gedauert.

Falls es Freitags wirklich nicht klappt, dann werde ich das mal ansprechen. Bisher habe ich meine Kundentermine entsprechend verschieben können bzw. anders hinfahren können. Will auch keine unnötigen Kosten für Tesla verursachen, nur spätestens Freitag werde ich das Auto brauchen und da bin ich ehrlich gesagt dann nicht bereit, dass ich die Kosten für ein Mietauto übernehme, nur weil Tesla keine Terminplanung auf die Reihe bringt. :unamused:

es wurde bei mir auf die Minute genau zum (offiziellen) Auslieferungszeipunkt freigeschaltet
wer also zu früh kommt, muss warten …

Ich leih Dir meinen S70D. Der war vorher schon ein Mietwagen …