Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model 3 Allwetter-Innenraummatten Hochwandig

Hallo Leute,

wir überlegen welche Allwetter-Bodenmatten wir für das Model 3 beschaffne. Im Service Center oder Store kann man diese leider nicht anschauen. Hat jemand ggf. mal Fotos der Allwetter-Bodenmatten mit dem hohen Rand? Irgendwie ist der Rand ja sehr hoch, entsprechend fragen wir uns, wie das im Auto aussieht. Ich kann mir das nicht so richtig vorstellen?!
Würde mich über Fotos freuen…

Danke und Grüße,
Thomas

Die tesmanian (siehe insideevs.com ) machen eine guten Eindruck. Nur stehen die Versandkosten in keinem Verhältnis zum Preis (70$ zu 110$).
Die Problematik mit Zoll etc. machen dann eine Sammelbestellung schwierig.

Falls jemand einen europäischen Händler kennt, der diese liefern kann, bitte melden.

moin,
gemein sind wahrscheinlich die neue aus dem Tesla-Onlineshop:
shop.tesla.com/de_de/product/mo … hochwandig

ich spiele auch mit den Gedanken, deshalb wäre für die Erfahrungen auch sehr dankbar…

Hier ist ein kurzes Video, in dem die neuen Matten (auf Englisch) besprochen und gezeigt werden: youtu.be/KQ2fAhmIEro

Perfekt, das gibt doch einen guten Eindruck! Vielen Dank!

sieht finde ich sehr gut aus und passt gut ins Auto! Ich denke, die werden wir bestellen! Danke!

Ok, das überzeugt mich, zumal ich auch schon die originale Einlegematte für den Kofferraum habe und diese eigentlich auch empfehlen kann.

Aber der Preis ist schon heavy…

Ich hatte mir (inklusive Zoll) bereits im Februar zur Auslieferung die 3d-Maxpider - Matten als Komplettset aus den USA importiert.

Von dem oben verlinkten Video bin ich eher unbegeistert, da sehen die Matten ziemlich einfach aus, glatte Oberflächen, und auch nicht sonderlich hoch an den Seiten.

Ich hab das aus Spaß gerade mal im Tesla-Onlineshop zusammengerechnet. Da komme ich mit den Matten für den Innenraum und die Kofferräume vorne und hinten auf 210 + 130 + 85.
Nach meiner Rechnung 425€. (Über Versand habe ich keine Infos gefunden)

Für meinen Import habe ich (gerade nochmal nachgeschaut) 408€ inklusive Versand bezahlt, und nochmal 77€ Mehrwertsteuer beim Zoll., zusammen 485€. Die Cents hab ich gerade mal weggerundet.

Damit sind meine insgesamt ~50€ teurer gewesen, was einen Aufschlag von ca 10€ pro Matte ausmacht. Dafür hat meine Kofferraum-Matte allerdings eine Falzkante die es mir immer noch ermöglicht an das Fach unter dem Kofferraum dranzukommen ohne komplett alles hochzuheben, eine Carbonartige Oberfläche die auch bei Nässe nicht rutschig ist, und Klettfasern auf der Unterselte welche diese komplett fest im Innenraum platzieren.

Vielleicht ist das ja für den ein oder anderen der sich mit ähnlichen Preisen bereits abgefunden hat eine interessante Option.
Gelegentlich erwischt man sich dabei sich zu fragen warum man gerade fast 500€ für Fußmatten ausgeben möchte, dann schaut man was das Auto gekostet hat, und es ist in der Relation wieder was anderes.

Ich hatte damals den Ebay-Verkäufer angeschrieben ob er ein Komplettpaket einstellt welches dann in einem Karton versendet wird, und das hat alles gut und problemlos geklappt.

Wem die Maxpider - Matten kein Begriff sind, diese lassen sich über Google leicht finden, hier ist der Einfachheit halber ein Bild der Innenmatten: i.ebayimg.com/images/g/Vs0AAOSw … -l1600.jpg

Die bei Amazon sollten es auch tun. € 153,26
amazon.de/LFOTPP-Fu%C3%9Fma … P54PTSFSEM

oder noch günstiger: € 104,99
amazon.de/BMZX-Auto-Fu%C3%9 … YMZW00KD4S

Auch wenn Healey wieder heulen wird…

Den zweiten Link von Amazon, den wl01 genannt hat, haben wir getestet.

youtu.be/_yFpQ3tu0AM

Ich habe die MaxPider 3D - die besten Matten die ich je hatte :slight_smile: - aber auch bei weitem die teuersten :frowning:
Material ist super und wirkt auch hochwertig, passform excellent und super einfach zu reinigen. Einzig negatives ist der Preis (meine Sicht).

Kurze Rückfrage: Du hast keine bzw. kleine Kinder auf der Rückbank, oder?
Die vorderen MaxPider-Matten sind für mich ohne Frage die klar beste Option, aber was bitte soll denn diese hintere Matte sein? Welche Schuhgröße passt in die innere Umrandung? Mir ist klar, dass diese hohe Lippe ansonsten mit der Sitzverstellung kollidiert, aber so tropft doch der Dreck auch nur hinter die Umrandung. Meine Kinder würden die Kante vermutlich zum Schuhabstreifen misbrauchen und den Dreck damit erst richtig im Auto verteilen.
Ich meine, wenn ich Schlechtwettermatten benötige, dann vorallem für hinten. Und da sehe ich das aktuelle Tesla-Design klar überlegen (maximaler Rand bei maximaler Fläche) - Gummi hin oder her.

PS: Ich suche aktuell eine einfache hintere Teppich-Matte (aus einem Set), die einfach nur den kompletten Boden abdeckt. Gibt’s wohl nur in den USA mit horenden Verandkosten.

Wie gesagt, ich hab sie auch, und bin sehr damit zufrieden. Ist im Idealfall ja auch eine einmalige Investition.

Keine Kinder, richtig. Meine Schuhe (45) passen in die Umrandung. Die Umrandung ist das, was du vom Innenraum siehst, die vordere Grenze der Umrandung ist ein Stück unter den vorderen Sitzen, der mittlere Teil der zugegebenermaßen etwas platt ist liegt unter der Mittelkonsole, genau zwischen den Verstellschienen. Der Dreck landet damit zugegebenermaßen in der Mitte auch schon mal hinter der Umrandung, kann dann aber nirgendwo mehr hin.

Nicht mein Bild, aber in etwa so: static.wixstatic.com/media/4ea8 … _s_4_2.jpg

Danke für den Link, das hat mich auch überzeugt. Werde mir die OEM-Matten ordern.

Der Hersteller der Originalmatten (Weathertech) ist übrigens seit ein paar Tagen auch Forensponsor und da gibt es ein wenig Rabatt. Leider nur mit hässlichen Schildern dran. Werden hier wohl auch die originalen werden.

Danke für Info.
Ja, ich mein(t)e den Bereich hinter den Sitzschienen und unter der Console. Diesen Raum verliert man quasi mit der aktuellen Version der MaxPider, bzw. dort tritt man dann eben über.
PS: Meine Große parkt auch ohne in der Mitte zu sitzen mindestens einen Fuß unter der Console.

Hat schon mal jemand was im Tesla-Shop erfolgreich bestellt?
Ich komme bis zum Warenkorb -> Checkout -> Adresse eingeben / kontrollieren, aber der Link „Zur Kasse“ macht effektiv nix.

Jap, habe vor einigen Wochen die alten Matten bestellt. Hat ohne Probleme funktioniert, kann mich deshalb aber auch an keine Details erinnern.

Ich hab welche von Fußmattenprofi.
youtu.be/PR74OcykugE
Bin ganz zufrieden.

Ich habe die LFOTPP von Amazon und bin zufrieden.

Ok, dann versuch ich das Übermorgen nach der Delivery-Hell nochmal.