Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Mit einem Tesla eine Schottland Rundreise machen

Danke, ich habe in meine Wiki mit aufgenommen.

1 Like

Hallo,

Ja, man kommt an die CYC Karte als Deutscher, was man braucht ist wie Kreditkarte oder ein Bankkonto mit Englischer Herkunft, was fĂŒr die Tour sowieso gut ist, z.b. Nutzen wir eine Elektronische Kreditkarte, sehr angenehm.

Nur vorab, ich werde hier keine Anleitung geben wie man es machen muss, diese gibt es schon und wenn man schaut ist es auch klar. CYC ist ein Britischer Anbieter, aber es gibt einen Schottischen Ableger, mehr gibt es dazu von mir nicht, da ich da keinen in Probleme bringen will, bei den Britten habe ich es auch nicht geschafft, aber die Schottische Karte funktioniert auch auf dem Rest der Insel.

1 Like

Von dem was ich bisher gehört habe, ist der schottische Ableger von CYC deutlich zuvorkommender als die sĂŒdlichen Kollegen.
Einfach freundlich nachfragen, dann bekommt man auch eine Karte.

1 Like

Wir waren vor 3 Jahren mit 12 Teslas in Schottland. Laden ist Null Problem, praktisch in jedem Dorf steht eine SĂ€ule. Unbedingt eine Karte mitnehmen; Mobilfunk-Empfang ist teilweise nicht vorhanden oder so schlecht, dass Apps nicht funktionieren.

2 Like

Hier noch unsere Route

5 Like

Aber Achtung, wenn man sich weiter nördlich deiner damals gefahrenen Route bewegt, sieht es nicht mehr ganz so rosig aus (pro Dorf eine LadesÀule). Zudem sind es auch ich mehr so viele Dörfer :smile:

1 Like

Kannst du diese mit mir teilen? Email: kobra382@gmail.com. WĂ€re echt cool :+1:

Welche Karten hast du genau benutz und wo bekomme ich die her?

Wir haben Charge your Car benutzt - siehe Diskussion oben

1 Like

Ich habe der Person, welche die Map gemacht hat, geschrieben. Sie sollte diese mit dir teilen. Wenn dies in den nÀchsten Tagen nicht passiert, schreib mir eine PM. Ich fasse dann nochmals nach.

1 Like