Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Mit 2T Autoanhänger an den Gardasee

700km 355wh/km 10std mehr sog i net :smiley:
Habe runter mal jeden Lader ausprobiert.
Hilpoldstein
Pfaffenhofen
Irschenberg
Insbruck
Brenner
Trento
Affi hab ich ausgelassen und konnte im Hotel mit 220v auf 100% laden.
Geschwindigkeit 100 und ab Brenner dann eher 110kmh.
Zurück hab ich dann Innsbruck und Pfaffenhofen ausgelassen.
Musste aber dann schon mal bei 85-90 mich an paar lkws hängen.
Am Brenner zurück mit 3% war recht einfach zu dosieren :wink: nur der Beifahrer hat etwas geschwitzt :laughing:
Bis auf Irschenberg könnte ich überall mit Hänger laden :sunglasses:
Fazit. Mit 100er Akku wäre es entspannter und mit 75er durchaus machbar aber nicht wirklich zu empfehlen :wink:





Super Verbrauch

Hast du eine n Bild davon wie du in Hilpoltstein mit Hänger lädst?

Aber da ist es doch am einfachsten da sie alle vorne dran stehen :unamused:
7AC16D02-6955-405F-960E-82D33DB9F33F.jpeg

Okay, so geht es. Aber 1 weiteren Stall blockiert du dann doch noch, oder?

Na ja, es war ja kein anderes Auto dort und hat auch keinen anderen Tesla blockiert, oder ?

Ich sprach ja auch davon, dass er einen Stall blockiert, nicht ein Auto.
Mir geht es darum, dass düse Art des Ladens nur funktioniert wenn (a) der ganz linke Stall frei ist und (b) der SuC insgesamt relativ leer ist.

Wenn man dabei bleibt, kann man jederzeit abhängen, falls dann wirklich alle anderen Stalls belegt sind :smiley:

Max einer was immer schon gestanden war. Und nie einer dazu gekommen.
Heute hat neben mir ein Norweger geparkt und sich erst lange um seinen Hund gekümmert…
Als er weg gehen wollte mit ihm hab ich gefragt ob er nicht anstecken will :mrgreen:

:laughing: