Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Meine 1000km Challenge mit dem Model 3 SR+ 2021

Corona Sommer 2021 ist da und wir nutzen die kurze (?) Inzidenz-Lücke und düsen zwei Wochen lang in den Süden.
Start: Rhein-Main Gebiet
Ziel: Sardinien
Wir sind zu viert und dementsprechend bin ich gespannt wie gut wir unser Gepäck verstaut bekommen. Los gehts morgen Abend und ich werde hier im Thread quasi live die Reise dokumentieren.
Hier noch ein paar Facts:
Reise bis Livorno (danach Fähre): 10:15 h , 945km (lt ABRP). Ladedauer 1:32h bei 6Stopps (60% SoC bei Ankunft)
In Olbia (Hafen auf Sardinien) noch beim neuen Supercharger vorbei und bis 90 oder 100% vollladen
dann noch ca 1Stunde zu fahren bis zum Ziel.
Unser SR+ ist ein 2021 US Modell (Panasonic Akku) mit jetzt 10k km Laufleistung.

15 „Gefällt mir“

Zum Gepäck: habt ihr ne Dachbox oÄ? Viel Spaß. Bin gespannt.

1 „Gefällt mir“

Ne, keine Dachbox - das hätte mir die Reichweite zu sehr beeinträchtigt. Bei einem LR hätte ich es wahrscheinlich gemacht

1 „Gefällt mir“

Ich wollte mich gerade wundern wo auf Sardinien ein Supercharger ist, habe dann aber gesehen das beide Supercharger eine Woche nach unserer diesjährigen Abreise eröffnet wurden :joy:.

Wenn du in Olbia am Supercharger lädst kann ich dir Doppio Malto sehr empfehlen. Grandioses Craft Beer und sehr deftiges aber gutes Essen.

1 „Gefällt mir“

Was die an km frisst, könntest du durch Drosselung der km/h wieder wett machen😉

1 „Gefällt mir“

Viel Spaß auf der Reise und erfolg beim Sachen einladen. Ich hoffe du berichtest neben der Fahrt auch über deine Tetris Skills im Kofferraum und Frunk :slight_smile:
Wir haben bei uns eine 105L Tasche von Decathlon hinter den Sitzen im Kofferraum und davor eine Reihe von Koffern. Aber wenns ums ausnutzen des des Kofferraums geht, schaue ich mir immer gerne andere Lösungen an. Mit Kind(ern) kann der Platz schnell sehr eng werden.

1 „Gefällt mir“

Viel Spaß euch Vieren!
Wir, auch zu viert, kommen wunderbar mit dem Platz klar.
Für uns geht’s morgen auch 630km in den Norden.

1 „Gefällt mir“

da meine Tetris-Skills begrenzt sind, habe ich mir passende Steine gekauft :handbag:

6 „Gefällt mir“

Schick! Hab die Dinger noch nie in freier Wildbahn gesehen. Sind sie ihr Geld wert?

Weil wir nur Koffer hatten und die fürs Model 3 weniger praktisch finden, haben wir uns auch dieses 5er-Set gekauft. Packen und Einladen ging schonmal super. Alles weitere kann ich nach der Reise berichten.

1 „Gefällt mir“

Finde, dass die Kjust-Taschen gut verarbeitet sind (Material, Reissverschlüsse, etc.). Das Fach an der Unterseite finde ich etwas unpraktisch: Da kommt halt rein, was vom Gewicht der Tasche platt gedrückt werden kann. Die Raumausnutzung im Kofferraum ist natürlich besser als jedes Puzzle mit anderen Taschen. Optisch finde ich sie auch gelungen, aber das ist Geschmackssache.

Jenseits meiner persönlichen Meinung kann ich noch Amazon-Bewertungen nennen die durchweg positiv sind (allerdings findet man nicht viele) und einen etwas ausführlicheren Bericht mit netten Bildern aus dem US-Tesla-Forum

1 „Gefällt mir“

Als kleiner Vorgeschmack schon Mal schöne Grüße aus Vignola.
Bin seit einer Woche mit unserem X herunten.

13 „Gefällt mir“

Warum kostet die Fähre so verdammt viel… Habe mal zu meiner Urlaubszeit geschaut… Die wollen 820 euro… Wahnsinn!

ja, echt viel Geld. Und dabei fahren die nicht mal elektrisch :crazy_face:
wir sind mit Auto und 4er Kabine für hin und zurück bei ca 650Euro. Aber ein Mietwagen auf der Insel (+ Flug) ist teurer

1 „Gefällt mir“

Sooo… gleich gehts los!
Hier ein paar Impressionen vom Koffer-Tetris

unterer Trunk: Strandsachen, die wir während der Fahrt sicher nicht brauchen. Darüber noch ein Haufen Schuhe und ein paar Geschenke für das baldige Geburtstagskind


und hier der Haufen Tetris-Steine:

2 „Gefällt mir“



hat alles gepasst - ist sogar noch etwas Platz. Also eine Tasche mehr hätten wir auch noch unter gekriegt

2 „Gefällt mir“

and off we go :slightly_smiling_face:
nächster Stopp Supercharger Kappel-Grafenhausen. Tesla Navi sagt wir sind mit 22% dort… mal sehen ob wir den vielleicht sogar überspringen können

2 „Gefällt mir“

vor zwei Wochen habe ich noch den Sonnenschutz bestellt - hoffentlich hält es etwas die Hitze ab. Hinten passt der Rahmen leider nicht perfekt und steht etwas ab. Dafür hat es aber auch nur einen Bruchteil wie das Original gekostet und ist zudem fast komplett Lichtdicht


1 „Gefällt mir“

ABRP tippt übrigens auf 18% @Kappeln-Dings bei 145kW/h Referenzverbrauch bei 110km/h und 200kg Zusatz-Gewicht. Den Referenz-Wert hatte ich nebenbei einmal ermittelt bei einer längeren Fahrt. Dazu merkt man sich den SoC bei der Abfahrt (z.B. 80%) und plant hinterher mit ABRP die Fahrt. Dann passt man die Einstellung des Ref.-Verbrauch so lange an, bis ABRP den gleichen Ladestand (SoC) für das Ziel anzeigt wie es wirklich war. Hierbei sollte man möglichst Hin- und Rückfahrt planen (und berechnen) um Steigungen und (leichten) Wind auszugleichen

2 „Gefällt mir“