Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

MCU 2 Upgrade bei AP 2.0 mit EAP

Hallo liebe Mitglieder

Habe ein MX 2017 mit EAP und AP 2.0.
Ich möchte gerne ein MCU 2 upgrade für 2500 machen.

Werde ich dann Sentry Mode automatisch haben/bekommen? Weiss das jemand aus evtl eigener Erfahrung?

Meine Überlegung ist, dass man dazu ja eigentlich farbige Kameras verbaut haben muss, was ja beim AP 2.0 nicht der Fall ist.

@hotrodove Weisst du das? :slight_smile:

Ich danke euch jetzt schon und wünsche ein schönes Silvester :partying_face::tada:

Ich habe Dich mal mit Deinem Beitrag direkt in Model X/Technik verschoben.

1 Like

Ja den Sentry-Mode bekommst du, halt einfach mit den vorhandenen Kameras.

Hallo @magnex99
Besten Dank für deine Antwort. Weshalb weisst du das und bist du dir da sicher?
Danke dir :slight_smile:

Ich habe genau diese Kombination, Tesla X 90D Autopilot 2.0 und dann im Dezember auf MCU 2 Upgraden lassen. USB-Stick eingesteckt und der Sentry Mode zeichnet seither ständig meinen Nachbarn auf der um das Auto schleicht :laughing: Die Aufnahmen sind dann eigentlich schwarz/weiss bis auf einige Rot-Töne die im Bild auftauchen. Warum weiss ich auch nicht.

1 Like

Hallo,
beim AP2.0 wurden damals noch RCCC Kameras eingebaut, deshalb nur S/W+Rot.

Hier könnte man über den Unterschied HW2.0 vs. HE2.5 nachlesen:

Die vorhandene RCCC-Kameras lassen sich angeblich gegen aktuellen RCCB-Kameras ersetzen - hier wäre ein Bericht darüber:

VG,
Alexander

2 Like

Sentry Mode zeichnet mit AP2.0 NICHTS auf. Erst ab AP2.5.
Es gibt nur eine Meldung am Bildschirm. Sentry Mode hat mit MCU 2 nichts zu tun.

Das kann sein – bei mir wurde MCU und AP-Rechner getauscht…
D.h. die Kameras sind vom AP2.0 geblieben.

Sentry Mode - Aufzeichnungen funktionen perfekt mit
MCU1 und HW3 (AP3). Kameras aus AP2 haben eine gute Auflösung
aber „wenig“ Farbe. Ich finde das nicht so schlimm. Kamera-Linsen austausch sollte auch schon möglich sein - damit man wieder Farbe hat (Blinkerkameras).

Dieser Thread trägt den Titel „MCU 2 Upgrade bei AP 2.0 mit EAP“.

Bis jetzt war das nämlich immer so, dass beim MCU2-Upgrade IMMER auch AP-Rechner (nicht die Kameras!!) ausgetauscht wurde. So lange keine FSD-Option gebucht ist, werden die entsprechende Software-Funktionen nicht freigeschaltet.

Deshalb gilt (bis jetzt) die Behauptung, dass mit dem MCU2-Retrofit auch die Sentry Mode (wegen damit erhaltenem AP3-Rechner) beinhaltet wird.

Habe nun heute mein MCU2 (&CCS) Upgrade erhalten. In der Praxis konnte ich heute einen schnelleren Rechner, Netflix & Co und Sentry Mode geniessen. Zur Erinnerung, ich habe das Auto damals ohne FSD und nur mit EAP und AP 2.0 gekauft.

Vor dem Upgrade sah es so aus:


Da steht: AP2.0

Nach dem Upgrade sieht es so aus:


Da steht: Computer für automatisiertes Fahren.

Kann mir nun jemand sagen was für einen AP ich habe? 2.0? 2.5? 3.0? Oder was anderes? :slight_smile:

Vielen Dank euch

Der AP Computer hat mit der MCU nichts zu tun.

Daher wird immer noch der AP2 drin sein, wenn auf der Rechnung kein Tausch des AP aufgeführt wurde.

Soweit ich weiß, werden die AP2 und 2.5 durch AP3 ersetzt, wenn man FSD hat, oder nachträglich kauft.

Danke für deine Antwort. Weshalb steht denn jetzt nicht mehr AP 2.0 sondern „Computer für automatisiertes Fahren“? Was soll das heissen, das ist meine Frage!

Nein ich habe wie gesagt kein FSD - wie viele andere hier auch auch.

Auf meiner Rechnung steht:

Seit dem MCU2 upgrade hat das Auto auch eine neue Ansicht:

In der Rechnung steht ja, dass der Autopilot von 2.0 auf 3.0 geändert wurde.

Dann bist du schon auf dem neuesten Stand.

Daher auch die Darstellung mit Ampelerkennung usw.
Hast du schon mal getestet, ob er an der roten Ampel automatisch anhält?
Bin nicht sicher ob das im EAP enthalten ist.

Da dann müsste ich den Titel ändern in „MCU 2 Upgrade - AP 3.0 geschenkt bekommen“

1 Like

Genau …

Hallo zusammen,

Kann mir das mit den MCU bitte nochmal jemand erklären, ich steige da nicht mehr durch. Mein letzter Stand war, dass ein MCU Upgrade beim X (noch) nicht verfügbar ist. Scheinbar aber in der Zwischenzeit schon.

Ich fahre einen MX aus 2018. Das Display ist ewig lahm und nervt mich manchmal enorm. Ich habe die verbesserte Autopilot Funktionalität an Board, weiß aber nicht genau welche AP das dann ist.

Kann mir jemand sagen was mich ein Upfragde, sofern möglich, ungefähr kostet? Und wo „bestellt“ man das? Im Menü in der App kann ich nur das „Autonome Fahren“ zukaufen. Oder bedingt das eine das andere?

Vielen Dank und schönen Abend,
Sebastian

Hallo. Das Upgrade geht ab sofort auch bei deinem X. Du Hast wohl AP 2.0 mit MCU1.
Buchen geht ganz einfach in der App als Service unter sonstiges. Ruf doch einfach im ServiceCenter an und informier dich. Kosten tut es ca 1500 CHF/Euro.

Danke dir!

1 Like