Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Man stellt sich vor: P85D Aus Paris, Nach Luxemburg

In Belgien beim Händler MKmotors wurde ich fündig. Vorbesitzer war Tesla Frankreich

P85D 2015 - 92.000km, fast alles drin ausser Pano. Dafür stimmte der Preis.

Nun bereits seit Dezember im Besitz und sogleich auf und einen Roadtrip zum Jahresende nach Chamonix(F) zum Montblanc in winterlichen Konditionen gefahren. Danach kurzen Abstecher nach Lauterbrunnen(CH) und wir sind verliebt!

So entspannend waren 1500 schon lange nicht mehr. Begeistert. Nachdem meine Frau monatelang nichts mehr von „Tesla, tesla, tela“ meinerseits hören konnte ist ihr das EV dann doch fürs Roadtrip’en doch ans Herz gewachsen. :smiley:
Und es stimmt. Das Fahrzeug war im Allgemeinen immer früher am nötigen Charge% bevor wir zurück am Teslacharger waren.

Nebenbei sehr nett: In Steg-Hohtenn, Switzerland am Teslacharger ist sogar ein 365/24h „Restaurant“ ohne Bedienung. in „Val-de-Meuse“ am Charger war sogar ein Restroom-code in einen Container mit Warteraum/Kaffeemaschine und geheizten Toilettenräumlichkeiten. Für uns als Neulinge doch sehr positiv überrascht.

Bilder folgen noch…

Mir fällt nur etwas Negatives ein… Warum habe ich nicht schon früher einen Tesla gekauft?!

Glückwunsch zum P85D

Glückwunsch! nach Oberpallen?

Danke!

Korrekt, der Supercharger steht quasi im „Nachbardorf“

Genauso weit wie Munsbach von mir…

Manchmal von Vorteil :wink:

Gratulation zum wunderbaren „Auto“ !

Ich habe nun mal locker es versäumt die Fotos nachzureichen.

Aus grau wurde ein „anderes Grau“ fürs BATMOBIL.
Habe das MS zur Folierung in diesem Satin Grau bei einem Freund in Auftrag gegeben. Er hat noch einige seiner eigene künstlerische Ideen einfliessen lassen. Die muss ich mir noch eingewöhnen… :ugeek:

Was haltet ihr vom roten Teslalogo. Ich kann es noch runterziehen, da es noch nicht komplett „über die Kante“ foliert wurde.
Hat das Fahrzeug noch Style oder „too much“ mit den Aufschriften?

:smiley:




Schaut suuuuper aus - und das „T“ würde ich rot lassen!

Ist ein P, da darf es rot bleiben…

Danke! Das beruhigt doch etwas! :wink:

Die grauen Felgen sind noch unterwegs. Das sind die Winter noch…

Hi @1337expy,

sehr nettes BATmobil!!

Über den Namen und weitere Details deiner folierenden Freund höre ich gerne - hier oder per PN.

@krouebi, natürlich

Die Folienbezeichnung bei der Marke „3M“ wäre „1080 S261 SATIN DARK GRAY“ (sieht übrigens auf den Facelifts noch besser aus) und musste in den USA bestellt werden, da sie anscheinend nicht so oft in der EU verlegt wird.

Gute Uebersicht einer ähnlichen Folierung im Video seitens des US-Youtubers Marques Brownlee der leider sein Model S auf dem Highway geschrottet hat.
youtube.com/watch?v=NwN_uIW … wcpLnPEu8o

Der luxemburger Kollege hat sein Werkstättchen in Konz(D) und ist auf Facebook zu finden:
facebook.com/VDVITADESIGN/

Ich muss jedoch angeben, dass er mein Fahrzeug unglücklicherweise aufgrund von problematischen Arbeitsplänen >1 Monat bei sich in der Werkstatt hatte. Er macht das angemeldet neben seinem Hauptberuf.

Er musste Front / Heck / Spiegel / etc zerlegen um es ordentlich zu folieren (2 Jahre Garantie). Bei den Tür-Griffen muss er noch einmal Hand anlegen, da sie nur „auf Kante“ auf Front folieren konnte.

Ich mache gerne noch Detail-Fotos der Folie/Details am Fahrzeug die so nicht zu erkennen sind, da die Folie einen besonderen „Schein“ hat, falls Interesse besteh. :slight_smile:

Sieht Top aus.
Aber:
Mach die rote Folie von den Logos runter.
Auch das sieht nicht schlecht aus; ist aber m.M.n. einen „Tick zuviel“ und genau der Unterschied zwischen exklusiv und edel zu „getuntes Auto“.
Lass es weg, dann kannst Du damit auch beim Besuch bei der Queen noch gut vor dem Buckingham-Palace stehen :wink:

Sehr schön. Cooles Chrome-Delete.
Matt-Grau auch sehr stylish.
Das rote T hinten finde ich super, vorne nicht so. Hätte ich eher Schwarz gemacht.
Aber beide rot ist konsequent.

Ich finde das rote T eher störend, macht die ansonsten cleane Optik irgendwie kaputt…

Ich sehe da schon einige Anmerkungen so wie im Freundeskreis. Einige mögen das Rote, andere nicht.

Ich bin ebenfalls etwas abgetan. So wie TeslaHH es sehr schön bemerkt hat. Vorne Pfui, Hinten Hui. Weil die 4 roten Bremsfarben zum Rot passe. Vorne hat man hierzu keinen Vergleich.

Vielen Dank für die aufgelisteten Kritikpunkte!

Vorne war auch noch ein Schriftzug von ihm drauf, welcher mir doch etwas zu jugendlich ist und wieder abgezogen wird.

Kleines Update:

Das Model S ist nun komplett.

-Felgen gepulvert
-Vorne & Hinten ist das Rot auf den Emblemen runtergezogen
-Die Griffe sind wieder Chrome (Der Folierer hatte so seine Probleme mit denen)