Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Main-Spessart gibt Strom

Hallo zusammen,
und erstmal vorab…Fuck ist das Ding geil :grinning:.

Wollte mal Hallo sagen und auch nen kleinen Erfahrungsbericht nach knapp über 5000km abgeben. Zuerst das geile Ding,
M3LR Refresh
VIN 845…
E3D 79KWH
Neue Scheinwerfer und auch ablendbare Spiegel

Fahre jetzt seit 22.12.2020 Tesla und bin wie viele andere bei einer Probefahrt infiziert worden.
Ich war jahrelang Taxifahrer und danach lang Vorstandsfahrer. Hab knapp 2 Mio km auf dem Buckel. Bin schon alles mögliche gefahren und zuletzt Audi A4 3.0 TDI. Mit das beste was ich gefahren bin. Und mir war klar das das nächste Auto wohl ein BEV wird. Ist einfach eine geniale Technik. Dann kam die Probefahrt, die ich eigentlich nur begleitet habe und es war passiert. Daheim durchgerechnet und bestellt :see_no_evil:.
Ums vorweg zu sagen. Ich bin das was viele als einen Heizer bezeichnen würden. Deswegen musste es ein Tesla werden :slightly_smiling_face:.
Das Ding bringt mir soviel Fahrspaß. Ein extrem fahrstabiles Auto. Trocken, Regen oder Schnee alles easy, alles sicher und sehr schnell.
Alle die meinen Dark1 bis jetzt mal gefahren sind werden alle plötzlich zum Rennfahrer und sind überrascht. Einer meinte „ist ja fast wie auf Schienen fahren“.
Ein sicheres geräumiges 4türiges Auto das abgeht wie die Pest. Das für den Preis und geringen Unterhaltskosten. Schwer zu toppen.
Das Fahrwerk ist echt prima. Etwas holprig aber das war mein Audi auch. Auf der Autobahn liegt er gut. Er ist nur relativ Seitenwindempfindlich.
Der Verbrauch ist bei mir wohl etwas höher als bei den meisten. Auf der Bahn waren auch schon mal 80% SoC in 130km weg. Aber ganz ehrlich. Nur mit einem Diesel kann man sehr lange sehr schnell fahren. Kein Benziner kommt bei Vollgas über 300km. Habe ich alles schon ausgetestet.
Mit dem SUC-Netzwerk ist Langstrecke aber kein Problem. Vorallem Mit Netflix und co an Bord.
Der Winter war dann gleich mal ein guter Test. Ich kann daheim nicht laden. Dafür aber in der Firma. Das Vorheizen drückt die Reichweite bei der Kälte auf max 250km. Aber kein Problem. Dafür immer ein warmes eisfreies Auto :slightly_smiling_face: :slightly_smiling_face:. Was haben meine Kollegen immer schön kratzen müssen.
Der Autopilot ist für mich eine Nice to have. Ich hab kein FSD. In der Großstadt im dichten Berufsverkehr ist der AP voll der Hit. Da möchte ich ihn nicht missen. Auf der Autobahn bin ich meistens zu schnell unterwegs. Auf der Landstraße arbeitet er mittelmässig. Er fährt zumindest auf meinen Strecken die Kurven so das es das Auto auf oder über die Liene drückt. Und grundsätzlich orientiert er sich eher nach Links also in Richtung Gegenverkehr als mittig oder rechts. Das ist echt nicht so toll.
Die Wischautomatik ist nicht der Hit. Bei viel Regen oder Schnee alles ok. Bei wenig Regen oder leichter Gischt weniger.
Die Scheinwerfer sind echt gut. Hell und auch weit. Ablendautomatik ist grade noch ok.
Den Innerraum finde ich Premium. Sitze sind komfortabel. Hab etwas gebraucht aber jetzt sitze ich gut. Aber Sportsitze hätte ich schon gern.
Ich hatte eigentlich Glück bei der Verarbeitung. Spaltmaße waren alle ok. Aber Klebereste auf den Türverkleidungen. Bekanntes Problem. Ich bekomm neue.
Grundsätzlich ein tolles Auto. Nur so Sachen wie Klebereste oder Ahnliches trüben das Bild. Das müsste besser sein.
Wischerautomatik und Ablendautomatik müssen besser werden. Da hoffe ich auf Updates. und glaube auch das es besser wird.
So das wars von mir und meinen neuen Erfahrung in der Teslawelt. Das wird eine geile neue Zeit :smile:.
Grüße ans Forum.

16 Like

Was will man da noch wünschen?

Auto und Fahrfreude da… - ja, eine unfallfreie unbeschwerte Zeit!!!

Hallo und ein herzliches Willkommen!

Super Vorstellung!!

Dafür gibt es natürlich dein wohlverdientes „T“

Wartest du auch seit Dezember auf neue Türverkleidung?
Gute Vorstellung… :+1:

Ich war am 7.1. im SC Frankfurt. Wenn die Türverkleidungen da sind kommt der Ranger vorbei. Seitdem warte ich😔

Danke fürs T. Geiles Forum

1 Like