M3 Performance 2021 (MIC Q3) -> Vermehrte Akku Defekte

Ich hatte eben schon leicht Panik :rofl:

Final Update (Hoffentlich): Im zweiten Anlauf die korrekte Batterie einzubauen ging es nun mal ungewöhnlich schnell. Der falsch eingebaute (1712001-01-C) wurde nun in nur zwei Wochen gegen ASY,HVBAT,E3,AWD,3PH (1104423-02-W) getauscht.
Made in USA, Fertigungsjahr 2022, Date 095 (was bedeutet das?)


@eivissa, ich würde meinen damit bin ich jetzt wieder im grünen Bereich, oder?

9 „Gefällt mir“

Ok. Sehr gut. Refurbished 82kWh Panasonic.

2022 / 95. Tag = 05. April. 2022

Sowas von :+1:

Mission complete :saluting_face:

7 „Gefällt mir“

@deel gibt es bei dir was neues? Bei @Tapir71 hat der Umbau von LG auf Pana ja am Ende doch noch geklappt.

Fahre mit meinem LG 75kwh Akku Rum. War letzte Woche noch einmal in einem andern Sec zur Bestätigung des korrekten Einbaus. Haben den Akku ausgelesen und wollten aber kein Statement abgeben, da es jetzt auf andere Ebene geprüft werde… Seit dem nix mehr gehört

Noch ein Nachtrag von mir: gestern auf 100% geladen und in Summe 600km gefahren. Anzeige bei 100% 506km, das sieht für mich nach einem neuen Akku aus :star_struck:. SuC Ladeleistung Max war 257kW bei 8%. Da hab ich wohl Glück gehabt mit dem Tausch…

8 „Gefällt mir“

Das ist auch ein neuer Akku bei dir geworden laut Teilenummer und mit der Range über 80kWh. Interessant ist deine Ladeleistung am Supercharger zwischen 16% und 20%. Da fällt das 250kW Plateau für gewöhnlich ab.

1 „Gefällt mir“

Hier die Werte aus dem Teslalogger:
14%: 261 kW
15%: 253 kW
17%: 249 kW
18%: 243 kW
20%: 239 kW
22%: 234 kW
26%: 214 kW
27%: 207 kW
29%: 199 kW

Ich denke, das ist ziemlich normal. Stand vorher lange im Stau, d. h. der Akku war nur durch die Vorklimatisierung warm.

3 „Gefällt mir“