Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

M3 LR RWD jetzt in DE telefonisch bestellbar

Da die Info möglicherweise im LR RWD Thread untergeht hier das Vorgehen, wenn man ein M3 LR als Hecktriebler bestellen will:

Steht nicht im Konfigurator erfordert wie in den USA einen Anruf bei Tesla.

Gruß Mathie

Ist das eine gesicherte Info? Irgendwo schrieb hier auch jemand, dass genau das nicht funktioniert hätte. Und vor allem: Was kost das dann? :wink:

Der Preis steht im verlinkten Posting und beginnt mit einer 4. :wink:

Das Vorgehen soll von Aaron aus dem Münchener Sales Team bestätigt worden sein.

Im von mir verlinkten Posting steht eine Telefonnummer, da kannst Du die Infos aus dem Posting sicher verifizieren.

Gruß Mathie

Huch, sorry - das habe ich übersehen… also die 4 und so :wink:

49.700 Brutto lt Aaron.

Und so geht´s:

  1. LR AWD bestellen
  2. 089-550520217 anrufen und auf LR RWD umwandeln (sog. off-the-menu)
  3. 2000.- Anzahlung überweisen
  4. Nach Eingang der Zahlung bei Tesla (1-3 Arbeitstage) noch einmal anrufen, da erst dann die Bestellung fix ist und nochmal auf Änderung zu LR RWD hinweisen.
  5. Lieferung Mai
  6. Fertig!

Hab jetzt von „meinem“ Tesla MA auch die Info erhalten, dass nun Sales entsprechend über die „Off Menu“ Option informiert wurde. Leider hatte der MA heute morgen / Mittag die Information noch nicht.
Sollte damit also nun auch eigentlich keine Probleme mehr im normalen Sales geben.

Nun, gefühlt 10 von 9 Auskünften, die mir Aaron gegeben hat waren völlig falsch.

Bis Ihr da durch kommt, gibt es das Model 5.

Wo hier wieder Anekdoten zum Besten gegeben werden: habe zwei mal mit Aaron telefoniert, beide male ohne Fehl und Tadel.

Habe die Info von der Hotline gestern bekommen 49700 € paßt auf den Cent genau.

Ich als regelmäßiger Mitleser und Mitbeobachter bin nun auch heiß auf den LR RWD :smiley:
Habe es aber nicht sehr eilig, daher mal ne Frage: Meint ihr das die Bestellprozedur so bleibt über den Umweg der AWD Bestellung?
Oder wird der LR RWD auch kurzfristig im Konfigurator erscheinen? :blush:

Meine Mutmaßung: Weder noch! Für die genau darauf gewartet haben wird das Modell quasi unter der Ladentheke angeboten, damit die überhaupt bestellen. Dann fliegt es komplett aus dem Programm.

Wenn Tesla ein Angebot hat, welches Dir zusagt, bestell am besten sofort. Morgen kann alles schon wieder ganz anders aussehen.

Gruß Mathie

Das weiß keiner.
Vielleicht gibt’s ihn bald regular zu bestellen, vielleicht auch gar nicht (mehr).
Vielleicht wird es nur ein paar (die gestern bestellt und „umgewandelt“ haben) europäische LR RWD geben, vielleicht auch gar keine (wir haben ja alle erstmal eine Bestellbestätigung für den LR AWD).
Vielleicht bleibt das auch „regulär“ mit der telefonischen Umwandlung für ein paar Tage oder Wochen so und dann wird er komplett aus dem Programm genommen, oder er kommt in den Konfigurator.
Verwirrt? Ja :laughing:

Ich für mich habe gestern den LR AWD nach der effektiven Preissenkung gerechnet und entschieden, dass das ein annehmbares Angebot ist, auch wenn ich lieber den RWD hätte. Also habe ich den AWD bestellt und kundgetan, dass ich lieber den RWD hätte. Mal sehen was ich dann im Endeffekt bekomme :wink:

Ich denke, wer auf keinen Fall den AWD möchte, sollte noch ein paar Tage warten, bis sich das alles etwas geklärt hat.

Danke Mathie , das sind die Argumente die ich hören will…Ich bin jetzt auch ganz „hibbelig“ geworden . Ich sehe auch dass dieses Modell möglicherweise nie den konfigurator erreicht. Und angesichts des Umweltbonus will ich gar nicht mehr zögern.

Ich halte dieses Model 3 für einen absoluten Preisbrecher. Wir fuhren bis gestern einen BMW i3. Der ist preislich nicht mehr sooooooweit vom M3 LR RWD entfernt, wenn er gut ausgestattet wird. Und es ist - mit Verlaub - eine komplett andere Liga.

Ich glaub , bevor die Sonne heute untergeht, hab ich bestellt… :unamused:

Ich warte noch auf den offiziellen Konfigurator. Wenn er nicht kommt, dann warte ich auf Gebrauchte. Wer Zeit hat, kann günstig kaufen. Mein Favorit Monat für den Einkauf ist der (Nov) Dezember.

Ich werde wohl auch warten und lasse das Schicksal entscheiden :mrgreen:

:mrgreen: immer noch Samstagnachmittag- Die Sonne steht noch am Himmel … und mein Model 3 ist bestellt . :mrgreen:

Hab alles soweit im Konfigurator ausgefüllt , Kreditkarte , Adresse usw . „Senden“ . Mailbestätigung kommt . :mrgreen:

Plötzlich klingelt mein Handy . Unbekannter Anrufer … :question: na geh mal ran denk ich so …

„Guten Tag Herr xxx, hier ist xy von Tesla . Herzlichen Glück zur Bestellung ihres zweiten Tesla !“ wenn das die Auslieferungshölle sein soll , find ich die echt ok…

Umstellung auf RWD telefonisch bestätigt , Preisreduktion zugesagt , Auslieferungsort festgelegt , kurz über den Liefertermin gesprochen , weitere Schritte vereinbart . Spitze ! Das ist Autokaufen 4.0

Ich bin mal wieder von Tesla total begeistert…

Wenn ihr jetzt bestellt, vergesst nicht, dass ihr wieder einen Refealcode nutzen könnt um euch und dem Werber 1500km kostenloses SuperCharging zu gönnen.
Keine Werbung meinerseits. Nur eine Erinnerung!

Danke für die Erinnerung.

@Pfalz-Markus,
das freut mich zu hören! Was man aus den Medien so hört und hier im Forum teilweise lesen konnte, kann einem die Lust zum Autokaufen ja ganz schön vermiesen.
Vielleicht ist ja endlich etwas Ruhe eingekehrt und bessere Betreuung der Kunden möglich.

Ich wünsche es euch. Meine noch anhaltende Leidensgeschichte steht in der Signatur.