M3 LR 2021 LG vs Panasonic

Richtig, und das kann dann auf deiner Hausstrecke so aussehen: Beschleunigung… Neutral rein und segeln und segeln und segeln… dann kurz vor der Ampel auf „D“ schalten um punktgenau zum stehen zu kommen…

1 „Gefällt mir“

und was hat das mit LG vs Pana im M3 LR 2021 zu tun?

4 „Gefällt mir“

nichts…aber wie es immer so ist…das Gespräch schweift ab…wie bei Besprechungen…real life halt

end of OT

2 „Gefällt mir“

Ich glaub nach dem Update kann man schließen.
Es ist das passiert auf was alle gehofft haben.

1 „Gefällt mir“

Im Vergleich zum Panasonic ist er ja dennoch schwächer, vielleicht geht ja doch nochmal etwas mehr, auch bezüglich der 250kW zu Beginn.

1 „Gefällt mir“

Im Großen und Ganzen können aber dennoch die Leute zufrieden sein. Sie haben das Update bekommen.
Mir bringt das kaum was da ich kaum SuC lade dennoch freue ich mich für alle.
Ich habe jetzt nach 33K 3,1 % Degeneration mit sportlicher Fahrweise.
Ich finde der Akku hat seine Berechtigung und seine Werte sind im unteren SoC bemerkenswert. Mit unter 5% kann ich das Auto immer noch zur Endgeschwindigkeit bringen.

1 „Gefällt mir“

Na klar, ich beklage mich da nicht, wusste ja auch, was wir bekommen!

1 „Gefällt mir“

Meine Erfahrungen bei SW 2021.40.6 mit dem 77kWh E5D LG Akku in meinem 2021 Model3 LR. Deckt sich mit dem was man so liest. Reichlich 30 Minuten von leer bis 80% ist schon eine sehr erfreuliche Verbesserung. Schau gern mal auf YT vorbei unter AllElectrified wenn Euch Details interessieren.

10 „Gefällt mir“

-Hm….Nö
Da waren einige dermaßen unzufrieden das sie doch klagen, wandeln und was weiß ich wollten.
Da würde ich schon gern hören wie der Rechtsstreit so läuft.
Auch war im August absolut unmöglich das je eine Verbesserung kommt.

2 „Gefällt mir“

Ok, interessant wäre es schon

1 „Gefällt mir“

Heute sogar am V2 von 9 auf 80% in 32 Minuten mit dem E5D LR Q1/21 mit der neuen Software

Das finde ich schon eine deutliche Verbesserung. :+1:

14 „Gefällt mir“

Hi all. Sorry for writing in English, I live in Denmark.

I am going to buy a used model 3 Long Range. I have two options:

12/2020, facelift, 580km range, LG battery, us made. 55.000 euro

06/2021, facelift gen 2 (heated steering wheel),614km range, Panasonic battery, us made. 58.500 euro

I understand, that the Suc charging speed has improved on the LG battery with the latest update, so it’s almost on par with the Panasonic.

Are there any other differences between the batteries? Any differences in their range in cold weather, for instance? Any idea about their degradation?

Very much in doubt which car to choose!

Thanks in advance!

I can only give you my experience on the LG (580 km).

Degradation after one year and 13000km is about 1-1.5%. So very good so far.

I have never seen a snowflake on the car, which speaks for a good winter performance.

Performance is still very good even at very low SoC.

But I honestly lack the comparison to the Panasonic. The degradation may be slightly worse, but it also has more battery capacity. That should over compensates that difference.

With the given price difference, I would personally prefer the Panasonic.

1 „Gefällt mir“

That Panasonic battery is of type NCA, it comes from the Nevada Gigafactory and is the mother of all Tesla batteries. Everybody else (Tesla MIC, all other EVs) uses the almost as good NCM type or the heavier (and cheaper) LFP ones. The NCA type is unique in its very good charging behavior but the price could be a higher degradation if DC charging is dominant. I would grab one.

Sorry für den OT und das brauch auch nicht weiter ausgeführt werden, aber diese Preise sind mittlerweile einfach nur noch unverschämt!
(…wenn bei diesen Fahrzeugen nicht Sonderfarbe, AHK und FSD bestellt wurde.)

Vor und Nachteile der LG vs. Panasonic sind hier ja hinlänglich ausgeführt und weitere Details in der Batteriewiki. Bei vergleichbaren Preisen würde ich immer zum Panasonic 3L greifen.

3 „Gefällt mir“

Yes, prices are different (higher) in Denmark. I don’t know anyone in Germany, who will sell me a car at a cheaper price :slight_smile:

I have only read about charging-ability in this thread - is there any info about differences in range in real life?

1 „Gefällt mir“

The difference in capacity of these two cars is 6-7kWh. You can make the calculation of range difference yourself. Up to 50km, depending on your driving style.
Having been to DK yesterday and seeing the consumption there, I would say 50km is pretty realistic.

1 „Gefällt mir“

Gib es jetzt, einen Monat später, schon einen Plot der ladekurve des neuen Akkus 1-100%?

Beim E5L ist beim Akku Wiki nicht viel dazugekommen. Nur ein paar Stimmen, die die Kurve von ehrmoa (4 - 90%) bestätigen:

1 „Gefällt mir“

Hallo,
für Interessierte hier mein Ladeerlebnis mit meinem Q3/2021 M3 LR mit 77er LG Akku (E5CD) an V3 mit ca. 66 km (Stadt)Autobahn Anfahrt mit max 125 km/h, davon ca. 20 km mit Vorkonditionierung. Start mit 3% um 22.12 Uhr bei ca. 6 °C. Peak 224 kW










3-80% bzw. 57 kwh in 33 min

14 „Gefällt mir“