Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Linker Aussenspiegel

Hallo Zusammen

Seit dem letzten Update vor einer guten Woche, stelle ich fest, dass der linke Aussenspiegel sich nicht mehr richtig nach meinem Profil einstellt. Auch meine Frau hat dies bei ihrem Profil festgestellt.
So muss man diesen immer wieder korrigieren. Abspeichern des Profils, hilft leider nicht.
Das Ph├Ąnomen kommt mir vor, wie beim Equalizer, der ja auch nicht gespeichert bleibt.

Lustigerweise eben nur beim linken Spiegel. Der Rechte macht (noch) was er sollte. :wink:

mal einen Neustart beider Systeme gemacht?

Beider Systeme?? Ich kenne nur den Neustart durch dr├╝cken der beiden Rad-Buttons auf dem Lenkrad.
Wie w├Ąre denn die 2. Art?

Die beiden Kn├Âpfe dar├╝ber (l├Ąnger) dr├╝cken restartet den Insturmentcluster (geht auch w├Ąhrend der Fahrt, fehlt dann nur kurz der Tacho)

Seit wir einstellige Temperaturen haben, f├Ąhrt mein linker Au├čenspiegel sich nicht immer vollst├Ąndig aus.
An warmen Tagen funktioniert es besser.
Ich habe das Problem dadurch umgangen, dass ich das automatische Einfahren in den Einstellungen unterbunden habe.

Dito.
Und es liegt nicht daran, dass er eingefroren ist. Ich kann das Eindringen von Regen- oder Kondenswasser, welches dann friert, ausschlie├čen.

Ich hatte das Problem, dass mein rechter Au├čenspiegel nicht mehr komplett ausgefahren ist und ich ihn mit dem Finger bewegen konnte. Bei mir wurde der Au├čenspiegel deswegen ersetzt.

Ich habe seit kurz vor Weihnachten den dritten linken Aussenspiegel.
Beide davor wurden durch das SeC auf Garantie getauscht da irgendetwas defekt war. (April 16 und Dezember 16)
Mal lies er sich nicht (komplett) einklappen, mal nicht mehr aus.
Jetzt funkioniert wieder alles - noch habe ich nicht das Vertrauen das dies auf Jahre so bleibt aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Auch ich habe jetzt im Winter bei Minustemperaturen das automatische Anklappen vorsichtshalber ausgeschaltet.

Mein Auto ist keramikversiegelt.
Versiegelt Tesla auch den neuen Spiegel, wenn sie einen Spiegel ersetzen?

Hallo zusammen,

das nervige Problem mit den Au├čenspiegeln hatte ich auch. Sind bei gesch├Ątzt jedem zweiten Mal nicht in die richtige (gespeicherte) Position ausgeschwenkt, sondern von Mal zu Mal in verschiedenen Abst├Ąnden weniger weit, waren dann auch bei ├ťberpr├╝fen nach Aussteigen ├╝berhaupt nicht arretiert, sondern sehr locker.

SeC D├╝sseldorf hat Abhilfe schaffen k├Ânnen: Es gibt laut SeC das Problem, dass bei einigen Tesla-Fahrzeugen die Dichtungsgummis nicht 100% fest sitzen, sich dann nach und nach in eine andere Position begeben, womit es mechanisch zu dem Effekt kommt, dass die Gummis das Ausfahren der Spiegel mal mehr, mal weniger blockieren.

Wurde bei mir zusammen mit einem anderen Problem (Undichtigkeit im R├╝ckspiegel, auch wohl schon bekannt, L├Âsung: u.a. komplette hintere Metallleiste getauscht) binnen 48 Stunden behoben (gegen Stellung eines Loaners).

├ťbrigens: Soweit ich wei├č und sehen kann, sind die Au├čenspiegel selbst nicht getauscht worden. Mein S90D ist auch keramikversiegeltÔÇŽ

Viele Gr├╝├če aus dem M├╝nsterland

Danke f├╝r den Hinweis.
Muss ich mal versuchen.
Die Hoffnung besteht ja noch, dass Ende Monat beim versprochenen Update auf 8.1 diverse Bugs dann ebenfalls behoben werden. Langsam erinnert mich das Ganze an Microsoft :mrgreen:

Ich hatte in 2016 20 Updates. Zumindest arbeiten sie dran :smiley: