Lenkradheizung zu heiß?

ich muss die Lenkradheizung immer nach ein paar Minuten ausschalten weil sie unangenehm warm wird. Gibt ja nur eine Stufe oder ?
Wie geht es euch damit ?

Beim M3 auch so. Ist halt aber auch persönliches Empfinden.

1 „Gefällt mir“

kenne ich von unserem Outlander PHEV auch, der heizt stark an, dann wird es weniger warm - davor habe ich aber meistens schon abgeschalten wegen zu warm :sunglasses:

Nach ein paar Minuten regelt sich die Lenkradheizung ein und wird nicht mehr so heiß.

2 „Gefällt mir“

Zu heiß ist die definitiv nicht. Wenn die kurz ne Weile an ist ist sie manchmal mir sogar zu kalt, aber gut, ist halt ein persönliches Ding.

Gibt nur eine Stufe, muss man mit leben. Ausschalten geht ja zum Glück mit einem Tipp

2 „Gefällt mir“

Bei meinem ist sie sehr schwach, das Lenkrad wurde schon getauscht ist leider immer noch viel zu schwach meiner Meinung nach.

Hab immer meine Handschuhe vom Grillen im Auto mit denen man normal heiße Kohlen angreifen kann, seitdem kann ich die Lenkradheizung wieder benützen.

17 „Gefällt mir“

Ich finde, das Lenkrad wird abwechselnd oben und unten warm…oder kühlt es so schnell ab bei kalten Händen? Ich wechsel immer von oben nach unten und retour um ja die maximale Temperatur zu erhaschen.

1 „Gefällt mir“

Ich empfinde sie auch als ziemlich warm (manchmal zu warm) in meinem M3. Verglichen mit meinem VW vorher ist sie aber vor allem schnell. Bei dem hat es gut mal 2-3 min gedauert, bis man überhaupt was gemerkt hat. Da hat dann auch die 3-stufige Regelmöglichkeit nichts genutzt :man_shrugging:t4:

Was ich noch toll finde bei Tesla ist, dass die Lenkradheizung auch beim Vorklimatisieren mit aktiviert wird. Das konnte der VW auch nicht…

1 „Gefällt mir“

Für meinen Geschmack wird sie eher zu wenig warm, im meinem vorherigen Auto (Kia Ceed) wurde die Lenkradheizung deutlich wärmer.

Ich finde auch das die Wärme nicht gleichmässig auf dem ganzen Lenkrad verteilt ist. Auch das war beim Kia besser.
Am besten fände ich eine dreistufige Einstellung wie bei der Sitzheizung, da dürfte dann für jeden eine angenehme Temperatur erreichbar sein

Hallo maxi,

geht mir auch so. Meine dünnen Fahrrad Sporthandschuhe helfen da sehr. Die habe ich im Sommer auch an, weil das Lenkrad dann vom Hautschweiss verschont bleibt und durch so feine Silikonspuren auf der Innenseite der Handchuhe sind die megagriffig. Fahre nicht mehr ohne :slight_smile:
Ich finde allerdings auch, dass eine zweistufige Heizung netter wäre.

spannend dass da das Empfinden unterschiedlich ist, ich muß mal versuchen die länger an zu lassen wenn die, wie manche hier schreiben nach einer Weile zurückregelt…

1 „Gefällt mir“

Entweder ist das empfinden unterschiedlich oder die Autos. Bei meinem ist die Wärme unangenehm zu hoch, auch meine Frau und die Kinder finden das. Hier bei anderen nicht. Stellen wir das nicht auch bei vielen anderen Sachen hier fest?

Ja, das ist bei Tesla nichts neues, dass verschiedene Chargen des gleichen Modells verschiedene Eigenschaften haben.

Das geht bei Motoren los, über Scheinwerfer und betrifft wohl auch die Lenkradheizung.

Lenkradheizung ist bei meinem auch eher zu warm.

Exakt dasselbe Empfinden bei mir. Fahre ich mit meinen kalten Händen eine Weile in der „10 vor um2“ Lenkradstellung , ist das Lenkrad gefühlt an diesen Stellen nach einer Weile kalt, wogegen es rundherum, wo ich es nicht angefasst habe, schön warm. Ich sauge die Wärme mit meinen Händen wohl regelrecht auf. :cold_face:

1 „Gefällt mir“

Ich finde das normal.
Gegenüber meiner Lebensgefährtin habe ich z.B. ganz andere Vorstellungen
Sitzheizung und Lenkradheizung: Sie hat es gerne sehr warm; Ich nur gerne Lauwarm (finde eigentlich kein Auto dass nur so wenig wärmt, fühle mich immer wie auf einem Grill)
Scheibenwischautomatik: Sie hat es gerne dass es früh einschaltet und relativ schnell wischt ich habe es lieber wenn sie erst später einsetzt. Die Teslas die wir bis jetzt hatten haben das nicht gut geleistet andere Marken waren da aufgrund der feineren Einstellmöglichkeiten besser. Zudem hat der letzte MY nachts immer ohne Regen bei der Einfahrt in unsere Garage angefangen wie wild zu wischen.

Ich fahre eigentlich immer damit, ich finde es perfekt. Nicht so warm, nicht zu kalt. Für mich absolut angenehm

1 „Gefällt mir“

Für mich ist die Lenkradheizung in meinem Y zu schwach. Bei meinem Model 3 ist sie stärker.

Bei Threads wie diesen muss man dann schon etwas schmunzeln

4 „Gefällt mir“