Lederlenkrad verkratzt

Hallo
Ich habe es irgendwie geschafft mein Lenkrad im Model 3 leicht zu verkratzen…hat jemand eine Idee wie ich das weg bekomme…
Ist Verdammt ärgerlich…

Vegan Lenkrad bestellen. Die sind recht robust. Zumindest hat meines noch keine Kratzer und es ist vom 16.02.2019.
(OK, ich mag gelten lassen, dass das keine Alternative ist, wenn man Leder mag.)

Wollte nur mal schreiben, dass der lederfreie Bezug des Lenkrads viel robuster ist, als das vor 1,5 Jahren von manchen im Forum vermutet wurde.

Weg bekommt man das aus meiner Erfahrung nicht. Mit der Zeit „glättet“ sich das etwas.

Meinen Frau hat den Sitz immer sehr weit vorne. Beim Einsteigen steifen dann gerne mal die Reißverschlüsse von der Jacke am Lenkrad.

Ist ärgerlich.

Sorry glaube Model 3 hat Veganes Leder oder…

Kommt auf das Produktionsdatum deines Model 3 an, zu Beginn war das Lenkrad noch aus echtem Leder und wurde dann glaube Q4/2019 auf veganes Leder getauscht (müsstest bitte nochmal googlen wann genau das war)

Jetzt ja. Die ersten paar Schiffladungen hatten echtes Leder. Nur meines hat dann sofort einen Austausch gegen ein veganes Lenkrad von Tesla erhalten.

mit schwarzer Lederfarbe etwas „abtupfen“ und eintrocknen lassen.
Das sieht man den Kratzer kaum noch.

2 „Gefällt mir“

Wie teuer ist neues Lenkrad??

Keine Ahnung. Ich hatte es geschenkt bekommen, weil es bei der Bestellung noch geheißen hatte, das Auto sei vegan. Und das war mir wichtig. Und kurz vor der Auslieferung hieß es plötzlich, vegane Lenkräder gäbe es nicht. Und dann hatte ich gefragt, ob ich es bei einem Sattler/Auto-Tuner ändern lassen könnte. Und das wussten sie nicht. Und dann hieß es, es geht nicht. Dann habe ich gesagt, dass ich dann leider von der Rückgabe Gebrauch machen müsse. Und einige Tage später hieß es, es ginge doch. Und dann hatte ich schon anderen Bezug besorgt und einen Termin beim Auto-Tuner in Stuttgart gemacht. Und am Freitag vor dem Abholen kam plötzlich die Nachricht: Es sei ein veganes Lenkrad angekommen, für mich.

Das war witziger Weise genau dann, als Elon Musk nach Belgien kam und mein Auto mit dem Boot ankam. Und deshalb wurde gewitzelt, er habe es wohl im Flugzeug hinterher gebracht.

Wie auch immer: Am Montag konnte ich mein Model 3 abholen. Das Lenkrad war beim SeC, erste Fahrt dort hin und Lenkrad tauschen. Alles kostenlos. War schon klasse.

Haben gleich einen guten Eindruck hinterlassen :star_struck:

2 „Gefällt mir“