Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Leasing - Fragen eines Neueinsteigers

Hallo Zusammen,

ich habe noch keinen Tesla, bin aber dabei, mich dahin zu entwickeln.

Eine seltsame Frage habe ich heute schon. Ich habe derzeit ein Leasingfahrzeug (BMW) und würde nächstes Jahr mir einen Model Y holen wollen. Auch auf Leasing-Basis.

Wie ist das Prozedere bei Tesla bzgl. Leasing? So wie ich verstanden habe, läuft das über die Bank Santander. Wird hier auch der Umweltbonus irgendwie verrechnet oder bekomme ich den im Nachhinein von der Bafa? Ich würde den Bonus zur Verrechnung der Anzahlung mit hernehmen.
Wie ist das mit dem Fahrzeugpapieren? Bekomme ich die zugesandt, melde ich dann das Fahrzeug an und schicke den Brief zurück? Oder muss ich den dann bei der Abholung mitbringen?

Und jetzt zur seltsamen Frage an sich: kann ich meine Autonummer behalten? Ich habe eine schöne Nummer und möchte eigentlich meinen BMW abmelden und den Tesla mit der Nummer anmelden. Habt ihr hier auch Erfahrungen damit?

Vielen Dank im Voraus für die Rückmeldungen

Gruß
Michael

Wie das mit dem Umweltbonus ist kann ich dir nicht sagen aber das Tesla dein Auto anmeldet kannste knicken. Das musst du selber machen, von daher ist das übernehmen der Nummer auch kein Problem.

1 Like

Du kannst dir eine x-beliebige Leasing Bank aussuchen und bist nicht an die Santander gebunden. Früher hat die Santander bei Finanzierungen Sinn gemacht, da Tesla dir dann eine RWG für das Fahrzeug gegeben hat, aber das gibt es seit Anfang diesen Jahres auch nicht mehr.

1 Like

Vielen Dank, d. h. ist würde mein jetziges Fahrzeug abmelden und den Tesla anmelden (einen Fahrzeugbrief des jetzigen Autos habe ich nicht, nur den Fahrzeugschein)?

Vielen Dank für die Info

das hast du richtig erfasst.

1 Like

Das Privatleasing macht Tesla neuerdings selber: Tesla Financial Services GmbH Blumenstr. 17 80331 München. Das ist den Tesla-nahmen Medien da draußen noch nicht aufgefallen…

1 Like

Ist das eine Restwertgarantie? Ich dachte es gäbe schon einige Jahre nur noch Kilometerleasing…