Ladeverbund+ günstiger Ladetarif

Hallo zusammen,
im Großraum Nürnberg haben wir das „Glück“, dass die meisten Säulen vom Ladeverbund+ betrieben werden.
In den letzten Monaten hatte ich Chargemap zum Laden verwendet, mit 36ct/kWh unschlagbar günstig, und sogar ohne Blockiergebühr. Seit ca. einer Woche jedoch, wurde der Tarif auf 68ct/kWh angepasst, unfassbar teuer.
Ich freue mich über Vorschläge eurerseits, wie ich (sowie alle anderen Leidensgenossen) in diesem Ladeverbund an einen günstigen Tarif komme, denn aktuell finde ich nichts unter 50ct.

1 „Gefällt mir“

Schau mal in die Northe-App. Da gibt es im Großraum Nürnberg noch einiges für 43 Cent.

Unter anderem die N-ERGIE-Säulen (aus dem Ladeverbund Plus) sind über die Wirelane-App für 49 Cent aktivierbar. Blockiergebühren fallen dort ab 180 Minuten an.

Edit: Die Infra Fürth-Säulen gibt es via Wirelane-App ebenfalls zu 49c/kWh.

1 „Gefällt mir“

Wenn du Freunde mit INFRA Fürth-Stromtarif hast, wird es auch relativ günstig…
Wobei da liegt „Normal“ Tarif bei dem Preis von „N-Ergie Kunden“ Trarif

48cent/kWh AC geht ja…

SuC Feucht/Erlangen/Fürth sind keine Option dort einmal die Woche mit Umweg hin zu fahren?

Preise sind zwar nicht ganz die 0,36€ wie vorher aber mit 0,42-0,45 oft noch im Rahmen.

dann kann man gleich bei INFRA Führt Account anlegen und für 48cent/kWh ohne „Umweg“ und Wartezeit Vorort laden :wink:

Das entspannte war eben, dass ich mit der Ladekarte bei mir im Dorf laden konnte, ohne Zeit an einem SuC totzuschlagen. Fahre 2x pro Woche ca. 230km, also 60% des Akkus.

Hatte mich vorher auch von SuC zu SuC gehangelt, kostet aber schon einiges an Zeit.