Ladeportentriegelung will teils nicht mehr aufgehen

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit immer wieder Probleme mit der Ladeport-Entriegelung.

War letztens beim Laden (nicht Supercharger) und wollte am Display den Ladeport entriegeln - der „Button“ funktionierte einfach nicht!!! Ich probierte es am Handy - Ladeport klickte kurz - ging auf weiß und fing sofort wieder an zu Laden ohne dass der Ladestecker freigegeben wurde.

Bisher hat es immer funktioniert wenn ich den maximalen Ladestand einfach runtergedreht habe, dann hat er das Kabel freigegeben.

Nun habe ich Bedenken, wenn ich noch keine 50% geladen habe - der Schieberegler geht ja nicht unter 50% - dann muss ich solange warten bis ich den Ladestand erreicht habe!

Hatte das schon mal jemand?

Danke!

Klappt denn entriegeln mit dem Key-Fob problemlos?

mit dem Key-Fob hab ich´s eigentlich noch nie probiert - d.h. gar nicht drangedacht! Werd ich mal versuchen!

Das scheint ein bekannter Software-Fehler im Tesla zu sein, der hoffentlich demnächst behoben wird.

Ich bin nicht sicher, ob das auch fürs Model X gilt, aber nächstes Mal könntest du in der Situation probeweise geplantes Laden mit Startzeit aktivieren und dann wieder deaktivieren. Danach lässt sich der Ladeport beim Model 3 entriegeln.

Bei vielen Ladestationen, aber leider nicht bei allen, kann man den Ladevorgang auch beenden, indem man die Ladekarte nochmals an den Sensor hält.

Dann bleibt noch die Frage, ob das Model X, so wie das Model 3, eine mechanische Not-Entriegelung hat. Das wäre dann noch eine letzte Lösung. Ich empfehle, das im Handbuch zu lesen und im Auto auszuprobieren, bevor man es an der Ladestation machen muss.

Man kann vorher noch den Ladestrom auf Minimum stellen, um den Funken beim Trennen zu minimieren, aber theoretisch sollte beim langsamen Abziehen des Typ-2-Steckers der Ladestrom sowieso unterbrochen werden, bevor die Hochstrom-Kontakte getrennt werden. Die sind etwas länger als die Steuerungs-Kontakte.

1 „Gefällt mir“

Hallo
Der Bug wurde in einem der letzten Updates behoben. Beim MX hat es links neben dem Ladeport am Auto einen Schalter (Knopf) mit dem man den Ladevorgang abbrechen kann und somit den Stecker herausziehen.
Ich denke es müsste sicher ab V 2020.48.12.1 funktionieren.

1 „Gefällt mir“

Scheibenkleister - heute wär ich fast vom Gratislader nicht mehr weggekommen!!!

Hab nur bis 43% laden können - dann musste (sollte) ich weiter - aber ging nicht!

Zuerst, wie hier beschrieben, ab kleinen Knopf gleich neben dem Ladestecker probiert - keine Reaktion!

Dann ins Auto - per Display - Laden beenden ----- keine Reaktion!!

Übers Handy ---- Laden beenden - wurde akzeptiert, wenn ich dann aber auf Ladeport öffnen klickte, kam eine Fehlermeldung „…kann nicht geöffnet werden, weil noch der Ladevorgang im Gange ist!“ — also auch keine Reaktion.

Machte auch einen Reset mit den beiden Lenkradtasten in der Hoffnung, dass er den Stecker kurz freigibt - denkste — brachte auch nichts!

Dann hab ich den Ladestart auf Mitternacht aktiviert - - das brachte den Erfolg und ich konnte endlich abstöpseln!

Nun bin ich grad am updaten auf die neuste Software - mal schauen wie es dann beim nächsten Laden ist!

Das auch probiert?

was?? kann nichts sehen?

Kabelschere oder Kofferraum am Schlüssel 4 sec gedrückt halten.

ja, hab ich auch ging leider auch nicht!

Dachte ich mir schon, wenn Software nicht will, egal… Update und geht jetzt bestimmt, oder?

…mal schauen muss erst probieren!

Kannst du mit der Taste im Ladeport entriegeln?
unlatch

hallo! NEIN auch das ging nicht - möchte man meinen, das wäre eigentlich ohne viel Elektronik zu machen, aber keine Reaktion beim Klick auf den Knopf!

Und das hier?

Vielleicht ist bei dir der Servo kaputt.

2 „Gefällt mir“

danke für den Hinweis!
Das hab ich nicht probiert!