Ladenetz Deutschland

Hallo Zusammen,

Wir machen wie jedes Jahr Ferien auf Sylt.
Als wir gestern angekommen sind, wollten wir an einer der EVS Ladesäulen laden (zb Westerland oder Hörnum). Ich habe dafür die Mobility + App benutzt. Leider bekamen wir bei 3 verschiedenen Säulen jeweils den Fehler „Kabel zu spät eingesteckt, bitte Ladevorgang neustarten“ (obwohl wir definitiv schnell genug waren, einmal war das Kabel bereits am Auto angesteckt als wir den Vorgang starteten).
Danach erschien in der App jeweils dass die Säule belegt ist und ich konnte somit keinen neuen Versuch starten.
Habe auch den QR Code gescannt und die Bezahl Angaben auf der Website ausgefüllt --> „an error has ocurred“

Ich wollte daher nachfragen ob bei euch auch solche Probleme bestehen?
Und was für eine RFID (oder auch App) lohnt sich zu bestellen für das deutsche Ladenetz? Plugsurfing wurde nirgends erkannt.

Liebe Grüsse

Mit Maingau hatte ich eigentlich noch nie Probleme. Und preislich sind die auch interessant.

1 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle Antwort.

Benutzt du die RFID/Karte oder die App? Es ist anscheinend nicht möglich eine RFID von Maingau in die Schweiz zu liefern/bestellen.

Zudem kommt beispielsweise in Hörnum bei der Ladesäule direkt einen Error wenn ich einen der beiden Lademöglichkeiten wähle

Wir waren letzten Monat eine Woche auf Sylt. Ich war vorher auch skeptisch weil in einem YouTube Video von Move Electric kürzlich davon berichtet wurde dass Ladenetz nicht mehr funktioniere.
Wir haben mit unserer WSW-Karte jedoch den ganzen Urlaub problemlos laden können. Ich würde es nochmal probieren, müsste eigentlich gehen, vielleicht hattest Du nur Pech.

Die Maingau App funktioniert nicht mit Ladenetz. Du brauchst die Karte.

Björn Nyland hat die Karte nach Norwegen geschickt bekommen. Dann sollte das doch auch mit der Schweiz klappen.

2 „Gefällt mir“

Habe das Video auch gesehen. Das Problem dabei ist, dass wir in der Schweiz wohnen aber jetzt bereits in Deutschland in den Ferien sind. Daher kriegen wir diese Karte nicht nach Deutschland geschickt in nützlicher Zeit…

Gibt es keine App die vernünftig bei Ladesäulen vom Ladenetz funktioniert?

Wir haben leider keine Ladekarte von Deutschland…
und die Mobility+ App hat 4x an 3 verschiedenen Säulen die selbe Fehlermeldung gezeigt, daher höchstwahrscheinlich kein Zufall…

Das weiß ich leider nicht. Hoffentlich jemand anderes.
Zur Not in der Zwischenzeit empfehle ich das Samoa-Seepferdchen in Rantum. Kostenlose 11KW-Lader und zusätzlich noch nettes Essen (Bouillabaisse kann ich empfehlen)

Ich meine, dass die e-charge App im Ladenetz funktioniert.

Nein ganz sicher nicht.

Aber du kannst immer über die Ladenetz Webseite Spontan Laden oder halt mit der App des Ladenetztes:

Bin sprachlos. Noch vor 4 Wochen hieß es bei den Stadtwerken Düsseldorf, dass es keine App gibt. Und 4,87€ für Spontanlader ist sehr fair bei großen Akkus!

Interessant. Ich hab die Ladenetz App seit über einem Jahr auf meinem Handy und gerade nochmal geschaut. Sie geht noch.

1 „Gefällt mir“

Okay, danke für den Tipp. Gibt es da nur einen oder mehrere? :slight_smile:

Okay super, habe ich vorgestern in Westerland auch versucht und einen Error erhalten. Vielleicht aber nur weil die Säule nach dem fehlgeschlagenen Mobility+ Versuch nicht reseted worden ist.

Werde es heute noch mal versuchen.

Zudem scheint mir die App nichts zu bringen, da man keinen Acc erstellen kann (mit gespeicherten Daten) soweit ich sehe?

Ich hatte bisher mit der EnBw Karte noch nie Probleme an den Ladenetz säulen. Sicher, dass die Säule funzt?

Ja es waren bei 2 Säulen jeweils andere auch am Laden.

Ladekarten des deutschen Netzes besitzen wir leider nicht, und nachbestellen dauert zu langen.

Wusste auch nicht dass es für Ladenetz eine App gibt. Nach dem Runterladen gleich ausprobiert. Leider können die Ladesäulen in der Umgebung mit der App nicht freigeschaltet werden, nur mit RFID Karte. Schade.

1 „Gefällt mir“

Insgesamt drei.
Zwei auf dem großen Parkplatz und nochmal einen direkt vorm Restaurant

Update:

MIt der Website des „ladenetzes“ (gescannt mit dem QR Code) hat es dann funktioniert.

Werden für unsere nächsten Trips sicherlich eine Maingau Karte organisieren :slight_smile:

4 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie