Laden in Schwangau/Hohenschwangau

OT: @smartgrid
Hast du in Schwangau oder Hohenschwangau schon mal geladen? Ich werde diesen Sommer dort mal meine alte Schule besuchen und das würde die Sache deutlich vereinfachen!

Ja! Wir haben auf dem Parkplatz von Schloss Neuschwanstein geladen. Dort gibt es eine Typ2-Säule. Zuerst war ich erschrocken, da von außen nur ein Camping (3,7kV) bzw. 240V-Anschluss zu sehen sind. Der Typ2-Anschluss wird nach Freischaltung aber freigegeben, da er sich hinter einer Metalblende befindet, die automatisch hochfährt → sehr chic gemacht :slight_smile:
Wir haben das ladeticket verwendet. Geladen wurde aber nur auf einer Phase, wenn ich mich recht erinnere. In Hohenschwangau gibt es noch eine weitere Ladesäule, die wir aber nicht angefahren sind.

Perfekt, danke!
Wenn das Ladeticket geht sollte ja jede Ladenetz kompatible Karte gehen.

Also ich habe in Neuschwanstein im Dezember direkt neben der Bushaltestelle / Touristenbüro mit 22kW geladen. Freischaltung mit meiner Ladenetz Karte (SWM München).

falls jemand die Ladesäule in Schwangau am Parkplatz zum Schluss sucht…

diese wurde abgebaut.

Eine neue ist für „Frühjahr 2018“ in Planung