Laden als Tourist in Deutschland

Ich werde in 10 Tagen das erste Mal mit meinem norwegischen Tesla nach Deutschland reisen. Wie lade ich als Tourist besten, wenn ich mich jenseits von SuC befinde?

Am besten ist, du guckst hier goingelectric.de/stromtankstellen/ da findest du so ziemlich alle Ladesäulen in Deutschland. Wo fährst du denn hin? Dann könnte man dir auch Lademöglichkeiten empfehlen.

goingelectric.de/stromtankstellen/

Dort findest Du eine Karte mit Ladestationen. Hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß Mathie

oder im Forum melden wo Du bist , dann findet sich bestimmt was :wink:

Super, danke! Wir wollen nach Norddeutschland, Region Hamburg/Bremen und u.a. auch einen Abstecher in den Künstlerort Worpswede machen.
Gruß
Bjørn

Wie ist der Zugang zu den Ladesäulen geregelt, wenn man weder ein Stromabonnement noch einen deutschen Mobiltelefonvertrag hat? Kann man mit Kreditkarte bezahlen?

Hallo Bjørn.

In Brake (westl. der Weser zwischen Bremen und Bremerhaven) räume ich Dir gerne jederzeit eine CEE16 in unserer Firma frei, sofern die bestellte Wallbox 22KW dann nicht schon da und installiert ist.

Einfach eine PN schicken, dann bekommst Du neben dem Saft auch gerne ne Tasse Kaffee/Tee, eine nette Restaurantempfehlung und was man sonst ggf. so braucht.

Ich kann Dir für die Zeit auch gerne meine EWE/swb-RFID-Karte leihen, da meiner ja erst im Juni kommt (passende Ladestationen auf ewe.de, lemnet oder plugsurfing.de zu finden). Bei Interesse an der Karte auch gerne eine PN.

Beste Grüße, tuna

Coole Sache, tuna, komme ggfs. darauf zurück!
Gruß
Bjørn

Ansonsten Karte von TheNewMotion bestellen und Account by plugsurfing.de (Beide ohne Abo nur nach tatsächlichem Laden berechnet) und dann kann dir eigentlich in Deutschland und Holland nix passieren.

Deren Apps bring die Anzeige der Säulen auch gleich mit.

Bei goingelectric.de kannst du auch nach „barrierefreien“ Stromtankstellen filtern. An diesen brauchst du gar nichts zur Aktivierung. Vielleicht ist da ja was Passendes dabei…

Supertipps von Euch allen, Danke!

EWE (Bremen und Umgebung) hat kostenlose Ladestationen, benötigt wird eine RFID-Karte:
http://www.ewe.de/privatkunden/erdgas/dienste/mobilitaet/stromtankstellen
http://lemnet.org/map/?hl=de bietet eine gute Übersicht und lässt sich auch nach Ladestationen mit freiem Zugang selektieren.