Ladekurve Model S 100D

Seltsam. Das Auto hat zwar 300kkm, aber dass es so runter geht?

Habe V3 geladen und V2, kein Unterschied…

Bin gerade im Servicemode, aber dort keine Infos zu Batterie, werde mal OBD dranmachen.

Naja die hohe Laufleistung könnte schon ein Grund sein, warum der Akku so langsam vom BMS in den Schonmodus geschickt wird…

1 „Gefällt mir“

Ok 300000km sind schon ganz schön viel, meiner hat 120000km. Wenn ich die S90D Werte mit 300k km von Teslalogger auf den 100er hochrechne kommt da auch nicht mehr raus.
Aber warum lädt er so schlecht? Denke mal ist ein Kühlungsproblem.

1 „Gefällt mir“

Genau. Ich habe folgendes Problem beim Servicemode entdeckt:
THC_w0149_refrigLowChiller

Nur gefunden dazu habe ich bislang nichts…

(Im Behälter im Frunk ist genug Kühlmittel)

Naja, beim 85er ist so nicht, da sind Laufleistungen von 500kkm drin und gleiches Ladeverhalten, unser 90 ist auch nicht massiv beschränkt…

Da gibts eine Kommunikation dazu…. gelesen habe ich sie nicht

1 „Gefällt mir“

Der Chiller (keine Ahnung was das für ein Teil ist) war bei mir auch mal hinüber, damals ging keine Klimaanlage. War aber noch in Garantie wurde Online Diagnostiziert und war soweit ich es noch im Kopf habe innerhalb eines Tages repariert.

1 „Gefällt mir“

Der Chiller ist ein Plattenwärmetauscher und sitzt im Frunk. Einfach zu tauschen - falls er getauscht werden muss. Die Meldung sagt es aber noch nicht aus, sondern nur, dass er vielleicht nicht richtig entlüftet ist?

Ok, Update.
Wie in einem Thread auf TMC geschrieben, habe ich das Software Update neu angestoßen und der Tesla heizt wieder normal, alle Fehler zur Heizung sind weg, auch der Chiller.

Nur leider ist das Supercharging weiterhin sehr langsam. Bei 34% 70kW… Finde dummerweise meinen OBD Adapter nicht (…), dann könnte ich die Batterie auslesen.

Mal sehen:)

ohne die Batterie auszulesen kannst keine Rückschlüsse wegen zu schlechter Ladekurve ziehen.
Wer suchet der findet :slightly_smiling_face:, oder neu kaufen.

Herrlich. Was soll heißen „neu kaufen“?

Der Akku hat laut scanmytesla 81,8kWh nominal.