Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ladekabel nicht richtig eingesteckt? Doch!

Hallo,
seit 2 Wochen verwöhnt mich mein M3 mit der Fehlermeldung „Ladekabel nicht richtig eingesteckt“-s. Foto.
Er drosselt dann auf 15A runter. Das passiert unabhängig davon, ob ich meine Wallbox, eine Lidl-Ladesäule oder das mitgelieferte Kabel an einer öffentl. Säule nutze (jeweils 11KW).
Hatte das schon mal jemand erlebt oder eine Idee, woran das liegen könnte?


(Und ja: Das Ladekabel steckt korrekt…)

Klappt das DC Laden oder gibts da auch Fehlermeldungen?

DC läuft gut

Hatte ich seit dem letzten Update auch schon drei mal. Rausgezogen und wieder rein gesteckt dann ging es.
Da ich aber nur an meiner Wallbox geladen habe wurde auch nichts gedrosselt.

Das Problem kann ich bestaetigen, passiert aber nicht immer.
Eine Zeitlang war es recht haeufig, aber jetzt hat es wieder beruhigt, ist ueber mehrere Tage ausgeblieben.
Da ich zuhause nur eine 16 A Sicherung fuer das Auto habe, ist es kein wirkliches Problem.

Schon mal kontrolliert, ob der Ladeport Sauber ist oder ob da nicht was drinnen ist? Der Stecker vom UMC ist eher lockerer als diie Typ2 von den Ladekabeln.

Die gleiche Meldung bekomme ich auch immer öfter. Das Kabel erneut reinstecken macht aber auch selten einen Unterschied. Er lädt nach der Meldung gerade mit 51kW an einem SuC3 bei 49% Akkustand. Angefangen bei 43% und 15 min Fahrt mit Vorkonditionierung.
Allgemein hatte ich aber auch noch nie eine höhere Leistung beim Laden als 118kW.

Ob ich mir Gedanken machen muss?

Zu kurze Anfahrt um bei den aktuellen Temperaturen mehr zu liefern. Alles normal. :wink:

1 „Gefällt mir“

Das ist normal. Bei einem LFP Akku sogar noch relativ gut mit 51kW :slight_smile:

Ok dachte ich mir schon. Aber bei 1h Fahrt vorher und ca. 15 Grad habe ich schon etwas mehr erwartet als ca. 110kW ab 10% Akkustand.

Aber ganz ehrlich… mich stört es nicht, da ich nicht so schnell laden muss. Solange alles funktioniert wie es soll passt das schon.

Auf der Langstrecke solltest du dann mehr kW sehen, aber so wie beschrieben ist alles normal.