Kurze Fragen, kurze Antworten zum Model 3 (Teil 2)

Danke!!! Dann werden es 3 bar… :grinning:

1 „Gefällt mir“

Bei ihm war es allerdings eine Waschanlage, wo er durchgezogen wurde. :wink:

…und das Schild am Türholm sagt 2.9 Bar :wink:

1 „Gefällt mir“

Sucht der Wagen trotzdem immer wieder mal nach Updates wenn er schläft?

Ja, immer mal.

1 „Gefällt mir“

Gestern beim Supercharger ist mir aufgefallen, dass vorne rechts beim Laden etwas Dampf aus dem Radkasten gekommen ist. Hat neutral gerochen, kam aber nicht (als Wasserdampf) von der Bremsscheibe oder so. Hat das schon mal jemand beobachtet oder eine Erklärung dafür?

Es handelt sich um ein M3P 2021.

I.dR. „sucht“ das Auto nicht nach Updates. Das Auto bekommt die Information das ein Update heruntergeladen werden kann von Tesla.

1 „Gefällt mir“

Wie @Hans_Gartenzwerg schon sagt, das Pusht Tesla, und während das Auto schläft macht es ohnehin gar nix; ich hab es immer am Wallconnector angesteckt, auch wenn der SoC deutlich über dem Ladelimit liegt, so wacht es in meinem Fall nächtens kurz auf, meist erhalte ich dann, WENN Tesla sie ausrollt, die Updates und kann sie dann am Morgen installieren.

1 „Gefällt mir“

Hatte gestern versucht mal die Alarmanlage auszulösen. In den Einstellungen ist sie natürlich aktiviert, hab dann die Fenster offen gelassen und bin ausgestiegen. Gewartet bis sich das Auto von selbst verschlossen hat und dann auf dem iPhone den Flugmodus an und die App beendet. Nichts …. habe die Tür durch das Fenster mit der Hand geöffnet und trotzdem bimmelt nichts … was mache ich hier falsch?

Gerade ins Auto gesetzt, um loszufahren und schon wieder erschien nun direkt die Anzeige:

„Regenerative Bremskraft reduziert“.

Und jetzt kommt mir auch warum: er ist auf 100% geladen!

Wenn ich morgens bei <17°C losfahre habe ich auch häufig eingeschränktes Rekuperieren.
Liegt vermutlich daran, dass das Auto/Akku von der Nacht noch sehr kalt ist und dadurch das Rekuperieren eingeschränkt ist.

1 „Gefällt mir“

Ist immer eine Kombination aus Akku/Außentemperatur und Ladezustand. 85% SoC & 17°C führen bei meinem LR aus 2020 bereits zu ein paar wenigen „punkten“ bei der Rekuperation. Bei 80% und 17°C tritt das nicht auf oder 85% und 25°C und das ist nicht der Fall.

2 „Gefällt mir“

Weil Fenster offen? Hatte Alarm , weil Motte im Auto. Hab denn alle Fenster auf, damit das Tierchen raus kann und hatte in dieser Zeit keinen Alarm🤷

1 „Gefällt mir“

Oh ok. Das könnte es natürlich gewesen sein. Allerdings kenne ich es von anderen Autos so, dass die Alarmanlage loslegt sobald man nur seinen arm ins offene Fenster reinstreckt, wenn abgeschlossen.

Beim iPhone wird meines Erachtens durch den Flugmodus nicht das W-Lan und auch nicht das Bluetooth deaktiviert dementsprechend hat dein Auto noch eine Verbindung zu dem Schlüssel gehabt!
deaktiviere entweder alles separat oder leg dein handy irgendwo ins Haus :wink:

1 „Gefällt mir“

Zumindest schaltet sich alles aus, wenn man den Flugmodus aktiviert :thinking:
…was soll dieser denn sonst bewirken?



2 „Gefällt mir“

Ja schon klar aber hast du das einmal umgangen merkt sich das Apple und du kannst Flugmodus an machen und dennoch WLAN und Bluetooth anhaben. Ebenfalls schaltest du das Bluetooth nicht komplett aus wenn du es über das Kontrollzentrum machst.

Letztendlich will ich damit nur sagen stelle sicher am besten unter Einstellungen das Bluetooth wirklich deaktiviert ist!

3 „Gefällt mir“

Sind beim Q4 M3P immer Pirellis drauf oder kann man Glück haben und es sind Michelin 4S drauf?

Ansonsten bestell ich mir schon mal ein Satz 4S.

Sollte dem so sein, was kann man für einen Satz Überturbine ab Werk nehmen?


Ist das schlimm? Kriegt man das repariert?:cold_sweat:

Ein Felgendoc kriegt das wieder aufgehübscht :+1:

1 „Gefällt mir“