Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Kurze Fragen, kurze Antworten zum Model 3 (Teil 1)

Ich komme aus dem guten alten Hildesheim und wollte mir im Urlaub mal eine Woche ein Model 3 ausleihen.
Weiß jemand wo ich das hier in der Nähe (Hannover z.B. ) machen kann, oder muss ich extra nach Leipzig zu Nextmove ?

Du kannst sehen wann die Bremslichter angehen, wenn du auf das Auto im Display schaust. Es gehen sowohl die Scheinwerfer, als auch Rücklicht und Bremslichter an. Wenn du bremst, bzw. die Reku die Bremslichter einschaltet gehen die auch bei der Darstellung des Autos an. Am besten sieht man es bei der 3. Bremsleuchte in der Mitte.

Wie aktiviere ich denn Nebelschlussleuchte? Die Felder sind bei mir immer ausgegraut und ich kann da nichts anwählen. Muss da ein bestimmter Zustand herrschen (ebenfalls Nebelscheinwerfer)…?

? Habe ich doch geschrieben…

Hab ich überlesen…

1 „Gefällt mir“

Das Licht muss eingeschaltet sein. Wenn das Auto das zu diesem Zeitpunkt noch nicht automatisch gemacht hat, musst du es manuell einschalten bevor Nebelscheinwerfer und Schlußleuchte eingeschaltet werden können.

War bei meinem Polo zuvor übrigens auch so.

1 „Gefällt mir“

Das funktioniert beim M3 aber schon: „XY anrufen mobil“ und schon wählt er. Ist zumindest bei meinem so: M3 LR AWD Version: 2020.28.2

1 „Gefällt mir“

Kurze Frage: Sentry-Mode aktiviert, Handy aber über Bluetooth verbunden (nur 5m entfernt im Haus). Aktiviert der Wächer trotzdem?
Ich konnte es nicht sicher nachstellen. Mir ist nämlich jemand gegen das Heck geschrammt und leider keine Videos davon… :frowning:

Echt? Das wäre cool. Ich habe das bisher nicht erfolgreich testen können, aber auch schon einige Zeit nicht mehr probiert.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei „sehr nahem Handy“ bei aktiviertem Wächtermodus nichts aufgezeichnet wird.

2 „Gefällt mir“

Hat der Kontakt mehrere Telefonnummern? Wenn ja, scheint das ein neues Feature zu sein. Kann das jemand bestätigen?

zumindest beim IPhone kann man ja bei unterschiedlichen Nummern zu einem Kontakt entsprechend Zuweisungen machen:
Nr 0123456789 zuhause
Nr 234567890 mobil
Nr … Iphone
Nr … Arbeit

Insofern kannst du dann auch per Sprachbefehl (SIRI) die entsprechende Nummer zb „Müller Arbeit anrufen“ auswählen.
Das sollte im Rahmen der Spracherkennung des M3 auch mgl sein

Bei Android ist das nicht anders.

Ich möchte das hier im kurze Fragen nicht breit treten, aber ich meine nicht Siri oder was auch immer bei Android. Sondern die Spracherkennung des Autos. Und da frage ich, ob das konkret geht.

Ich wollte damit genau das sagen. Das das im M3 genauso funktioniert, da dieses ja auf die Daten aus deinem Tel zugreift

Brauch ich die KeyCard immer um das Auto „anzulassen“? Oder geht das auch über Bluetooth mit dem Handy automatisch wen ich einsteige? Ich glaub hab das irgendwo gelesen aber bin mir nicht mehr sicher. Ich hol mir meinen M3P nach 8 Monate Verspätung nun doch ab… im August / September :slight_smile: Blib dem Verbrenner noch bisschen treu nun kommt doch der Umstieg… :smiley:

Brauch ich die KeyCard immer um das Auto „anzulassen“?

Nein

Oder geht das auch über Bluetooth mit dem Handy automatisch wen ich einsteige?

Ja

Ja, das bestreite ich auch nicht :slight_smile: das hat mein Corsa schon so gemacht.
Aber selbst manuell Abblendlicht an, er gibt mir die Felder nicht frei (im Stand, beim parken, vllt daran?)

Wenn das Licht bereits an war, dann stimmt irgendwas nicht. Und nein das geht alles auch während der Fahrt (logischerweise).

Mir ist es nur Mal passiert, dass ich die Nebelscheinwerfer nicht einschalten konnte und da war hald das Abblendlicht noch aus.