Kreditkarten hinterlegen

Hallo, weiss jemand, ob es möglich ist, 2 Kreditkarten für ein Fahrzeug zu hinterlegen? (Privat/Firma)

Danke und LG

Hi,
ich bin der Meinung, dass die alte Karte rausfliegt wenn du eine neue hinterlegst.
Meine Erinnerung kann mich aber täuschen. Im Zweifelsfall einfach ausprobieren, kann ja nichts passieren :slight_smile:

Beste Grüße

Am I phone kannst du auf jeden Fall zwei Karten hinterlegen und eine als Standard definieren.
das geht ohne Probleme.

1 „Gefällt mir“

Apple Pay ist keine 2. Kreditkarte, sondern eine zusätzliche Zahlungsmöglichkeit. Dort könnte natürlich eine 2. Kreditkarte hinterlegt sein.

Man kann im Tesla-Konto nur eine Karte hinterlegen. Ich gehe mal davon aus, dass du bei dienstlichen Fahrten mit der Dienst-Kreditkarte bezahlen möchtest und bei den privaten mit der privaten Karte. Ich habe keine Möglichkeit im Tesla-Konto eine andere Zahlart zu hinterlegen gefunden.

Man wird beim Laden am SuC ja auch nicht nach dem zu verwendenten Zahlungsmittel gefragt.

In der Tesla App kannst du mehrere Karten hinterlegen, ich habe bei mir eine Visa, eine Mastercard und noch die Apple Pay Möglichkeit. Kannst danach wählen, welche Standard ist für Zahlungen. Genauso wie es @merkles_benz oben im Bild hat, nur dass ich da 3 Einträge habe.

1 „Gefällt mir“

Gut, das ist wohl wahr. Ich habe damals auf der Homepage die neue Kreditkarte eingetragen. Deshalb meine Annahme, dass man nur ein Zahlungsmittel eintragen kann. Wenn man so wie @alti_dave das trennen möchte, muss man vor dem Laden in der App das Standard-Zahlmittel ändern

Danke dir! Gefunden

1 „Gefällt mir“

Ich hänge mich mal hier ran mit einer weiteren Frage :slight_smile:

Folgendes würde ich gerne machen wenn das Auto mal da ist:

  • mehrere Zahlungsmittel hinterlegen, also z.B. Firmenkreditkarte und die Private Kreditkarte oder Apple Pay/SEPA

  • die Firmenkreditkarte unter Konto → Aufladen → Zahlung verwalten als das Zahlungsmittel für die Supercharger auswählen.

  • eines der anderen Zahlungsmittel als Standardzahlungsmittel deklarieren um z.B. die Premium Konnektivität zu zahlen wenn der Arbeitgeber das nicht übernehmen sollte.

Geht das so oder ist das Standardzahlungsmittel dann auch direkt das für die Laderei und die Einstellungen unter Konto → Aufladen → Zahlung verwalten werden dann ignoriert?
Ich kann das leider noch nicht bei mir testen da sich das Auto noch im Bau befindet :slight_smile:

Danke schonmal für eure Antworten

p.s. falls sich jemand fragt wie ich auf diese Idee komme? Hier der Auszug aus dem Tesla Support.

Wie kann ich eine Zahlungsmethode anzeigen, hinzufügen oder entfernen?
Sie können jederzeit Zahlungsmethoden über das „Portemonnaie“ in der Tesla App anzeigen, hinzufügen oder entfernen. Alle mit Ihrem Tesla-Konto verknüpften Zahlungsmethoden finden Sie unter „Portemonnaie“.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Zahlungsmethode in der Tesla App anzuzeigen oder hinzuzufügen:

  1. Tippen Sie auf das Profilbildsymbol.
  2. Tippen Sie auf ‘Konto’ > ‘Portemonnaie’.
  3. Zum Hinzufügen einer neuer Zahlungsmethode tippen Sie auf ‘Hinzufügen’.
  4. Um eine Zahlungsmethode als Standardeinstellung festzulegen, öffnen Sie die Zahlungsmethode in „Portemonnaie“ und tippen Sie dann auf ‘Als Standard festlegen’.

Entfernen einer Zahlungsmethode in der Tesla App:

  1. Tippen Sie auf das Profilbildsymbol in der oberen rechten Ecke.
  2. Tippen Sie auf ‘Konto’ > ‘Portemonnaie’.
  3. Tippen Sie auf die Zahlungsmethode, die Sie entfernen möchten.
  4. Tippen Sie auf ‘Entfernen’.
  5. Wenn Sie eine Zahlungsmethode entfernen, die gegenwärtig für monatliche Zahlungen verwendet wird, wie z. B. Premium-Konnektivität oder Leasing, werden Sie aufgefordert, eine andere Zahlungsmethode auszuwählen, bevor das Entfernen erfolgt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Supercharger-Zahlungsmethode in der Tesla App zu aktualisieren:

  1. Tippen Sie auf das Profilbildsymbol.
  2. Tippen Sie auf „Konto“.
  3. Tippen Sie auf „Aufladen“.
  4. Tippen Sie auf „Zahlung verwalten“.
1 „Gefällt mir“

Ich muss das noch mal hoch holen mit der Bitte um eine unterstützende Antwort.

In meiner Tesla App ist hinterlegt Kreditkarte meine Kreditkarte als Standard definiert hinterlegt, Sepa Lastschrift Konto und, neuerdings, unglaublich, Apple Pay.

Das habe ich nicht hinterlegt, Apple Pay lässt sich auch nicht löschen.

Keine Ahnung wie das da reingekommen ist. Kann mir mal bitte einer helfen ob es vergleichbare Einträge gibt und wie man das wieder löschen kann.

Vielen Dank für Unterstützung.

Kann es sein, das ApplePay an Dein Konto/Kreditkarte geknüpft ist und es daher automatisch mit auftaucht?

Apple Pay läuft über diese Kreditkarte, das ist korrekt. Nur wieso das plötzlich mit auftaucht. Zumal das vor ein paar Tagen noch nicht da drin war. Keine Ahnung wieso jetzt dabei. Lässt sich nicht löschen.

Problem wäre das die Kreditkarte geschäftlich ist und Apple eine abweichende Rechnungsadresse ist.

Sonst noch jemand mit dem Eintrag :man_shrugging:

Ja, bei mir ist auch Apple Pay mit drin.

Ich habe momentan 2 Teslas (einen privat und einen geschäftlich) und beide sind in der App. Die Kreditkarten kann man ja nur global hinterlegen und nicht dem jeweiligen Fahrzeug zuweisen. Bleibt einem da nur übrig, vor jedem Laden die Kreditkarte zur „voreingestellten“ Karte zu machen, die man gerade verwenden will?

Ich müsste mich auch mal einreihen. Ich wollte heute eine neue Kreditkarte hinterlegen und bin kläglich gescheitert. Apple Pay wird mir auch angezeigt, aber ich kann es nicht löschen oder als Standard auswählen. Zwei unterschiedliche Kreditkarten hat die App nicht genommen. Es kam stets eine Fehlermeldung, dass die Karte nicht hinzugefügt werden konnte.

Hatte hier jemand schon ähnliche Probleme?

@Barthinho Es geht wohl nur eine Kreditkarte, vielleicht ist das hier das Problem?

Das Problem ist, meine jetzige bekomme ich nicht mal angezeigt, sondern nur Apple Pay. Das kann ich aber wiederum nicht löschen…

Also ich habe mehrere Im Konto hinterlegt.

1 „Gefällt mir“

um noch einmal kurz das Thema aufzugreifen und meine Erfahrung von gerade eben zu teilen:
Auf der Website lässt sich tatsächlich nur ein Zahlungsmittel hinterlegen. Wollte Kreditkarte und sepa je ein Mal, akzeptiert er aber löscht automatisch das vorherige. Applepay ist auf der Website gar nicht sichtbar. Hab es 3 Mal probiert, es wurde immer das vorherige gelöscht und nur das neuste blieb als einziges Zahlungsmittel bestehen.

In der App konnte ich problemlos weitere Zahlungsmittel hinterlegen und habe nun beide drinnen (plus die Applepay option, die sich vermutlich dank Apple nicht löschen lässt - vielleicht wegen dem Abo für nicht Tesla Kunden? :man_shrugging:
Diese ließe sich bei mir aber auch als Standart auswählen - zumindest habe ich die Zeile unter der Karte dafür.
Daneben habe ich in der App jedoch auch die Möglichkeit beide selbst hinzugefügten Karten auch wieder zu entfernen.

Was ich nun nicht probiert habe: nun wo ich zwei Zahlungsmittel habe über die Website noch eines hinzuzufügen. Wäre schon interessant ob er dann beide anderen löscht aber bin gerade nicht motiviert genug für den Versuch :stuck_out_tongue:

Hoffe das hilft jemandem weiter!