Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Kreditkarte registrieren - wie???

Hallo zusammen, ich bin neuerdings Model 3 Besitzer und möchte nun eine Kreditkarte registrieren, damit ich den Supercharger nutzen kann. Leider geht das nicht. Der Absende-Button ist inaktiv, nachdem ich alle Daten korrekt eingegeben habe. Es wird aber auch nicht angezeigt, welches Feld falsch ausgefüllt ist. Allerdings bin ich bei der „Steuernummer“ nicht sicher, die dort gefordert wird. Steuernummer bei der Kreditkarte??? Was ist das? Meine Steuernummer vom Finanzamt? Wozu das denn? (Ich habe selbst die schon eingetragen, hat aber trotzdem nicht funktioniert.

Ich würde es erstmal so probieren. Klappt das Laden am SuC denn nicht ohne Kreditkarte?

Weiß ich nicht, ich möchte halt nicht das Risiko eingehen. Und registrieren will ich mich ja sowieso, deshalb möchte ich das Problem lösen und nicht aufschieben.

Normalerweise zahlt man den offenen SuC-Beitrag beim nächsten SeC-Besuch.
Allerdings habe ich hier bisher auch noch keine Berichte gelesen, was passiert wenn man nie ins SeC fährt, ob dann der Zugang irgendwann gesperrt wird.

Is dann wie „anschreiben lassen in der Kneipe“?!

Wäre interessant hier von Model-S-Besitzern zu erfahren, wie das bisher gehandhabt wurde. Zu dem Thema gibt es echt wenig Infos.
Ich würde jedenfalls meine Kreditkarte nur sehr ungerne Tesla geben, solange die ihre Abrechnung nicht im Griff haben und einem tausende Euros in Rechnung stellen, nur weil die Währung nicht umgerechnet wird.

Für die Anzahlung muss doch bereits die Kreditkarte hinterlegt werden? Diese ist dann beim Fahrzeug automatisch hinterlegt.

Hatte das selbe Problem. Ich glaube mich zu erinnern, dass die Kredtitkartennummer entweder mit oder ohne die Leerzeichen nach den 4er Blöcke eingetragen werden muss. Mach einigen Versuchen hat es bei mir damals geklappt. Vielleicht hilft dir meine Erfahrung :slight_smile:

Dies kann ich in meinem Fall nicht bestätigen, meine Kreditkarte wurde nicht automatisch übertragen sondern musste händisch von mir neu eingetragen werden.

Das war es, danke!
Die Steuernummer kann man leer lassen.

So ist es, Tesla verwendet die Kreditkarte nicht einfach themenübergreifend.
Die Kreditkarte für die Anzahlung gilt nicht automatisch für Werkstattrechnung, den Shop oder den Supercharger. Selbst wenn der Mitarbeiter die Kreditkarte im System sieht kann er diese nicht für die Werkstattrechnung verwenden. Das verhindert das „System“.

LGH

Was ja auch richtig so ist. Schließlich habe ich sie für den Vorgang „Anzahlung registriert“ und sonst für nix…