Kosten Schaden Schürze Stoßstange

Moin zusammen,es wurde mit meinem M3 LR ein Kantstein mitgenommen…

Nun klappert es vorne etwas und die Schürze ist nach unten gebogen, siehe Fotos.

Weiß jemand, wie ich sowas provisorisch anmelden beheben kann, dass es nicht mehr klappert?

Und was wären so eure Kostenschätzungen zur Behebung im Center?

Das neue Jahr kann nur besser werden :joy:




Wenn nur die Stoßstange betroffen ist wird es im bodyshop 1,5 k Kosten, hab ich im Juli selbst mitgemacht.

2 „Gefällt mir“

Danke dir. Mal schauen, was die Bodyshops sagen.

Zählt das Auto dann bei Austausch mit Neuteilen eigentlich als Unfallauto? :neutral_face:

Ja, musst/solltest du dann zwingend mit Rechnung im KV mit aufnehmen. Um einen Unfallwagen kommst du nicht herum, auch wenn Lackierer gerne etwas anderes behaupten. Kunststoffteile zählen nicht usw. Die Schadenssumme wird zu hoch werden, um entspannt darauf verzichten zu können.
Bodyshop und Neuteil sehe ich nicht unbedingt als zwingend erforderlich an. Kommt halt auch darauf an, was dir wichtig ist.

2 „Gefällt mir“

Panzertape hilft gegen Klappern…

Ist das das neue Mulitcoat Gratis weisss? Wenn ja, dann wird’s teuer…. Das is anscheinend eine der übelsten Farben die man haben kann wenn einzelne Teile lackiert werden müssen.

Schäden ab 500€ sind generell beim Verkauf als Unfallschaden zu betiteln.

Vor paar Wochen erst schmerzlich erfahren.

1 „Gefällt mir“

Dann könnte man ja gleich die Stoßstange austauschen lassen…

Frag doch deinen Bodyshop. Die können dir Preise nennen. Ich hab vorne auch was kleines von nem Bordstein. Der Bodyshop meinte dass er das bei der Farbe nur ungern macht. Weil das sieht man dann. Wenn ichvdas so behoben haben will dass es nur ein Gutachter noch sieht wären wir beinrund 900CHF (860€).
Das Perleffektweiss ist laut ihm halt so ziemlich die übelste Farbe zum nachlackieren .

Am günstigsten wäre eine gebrauchte bereits weiß lackierte…
Es hängt halt davon ob, welche Ansprüche du hast und ob es evtl Leasing ist…

Mal schauen, was der Bodyshop sagt… ist ja kein allzugroßer Schaden, hoffentlich wirds nicht viel zu teuer :slight_smile:

‚zum Glück‘ ist es kein Leasing, aber weniger als 1000km…

Erstmal wieder fahrtüchtig machen, sodass es vorne nicht auf den Boden schleift. Müssen morgen 400 km fahren, mal sehen…

Danke für euren input!